Computerspielelink

  • ANZEIGE
  • Ich habe früher in 68000'er Assembler auf dem Amiga programmiert und mir aus nostalgischen Gründen irgendwann man einen Amiga-Emulator aus dem Internet geholt. Der war sogar ganz gut ... aber mit einem gewissen Abstand sieht man erst einmal, um wieviel die Grafik mittlerweile besser ist. So ging es mir beim umstieg vom C64 auf Amiga, om Amiga auf PC, von PS2 auf PS3...


    Wahnsinn wie schnell die Technik besser wird.


    Einzig und allein die alten Spiele waren im Hinblick auf den Spielreiz oft besser.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    So ging es mir beim umstieg vom C64 auf Amiga


    du weißt, dass man für so eine Gottesabwendung früher verbrannt wurde...... weg vom C64 hin zum Amiga *pah :nein:


    Was rede ich eigentlich noch mit dir... :wech:;)

  • Amiga ;(
    Wie gerne habe ich mit der gespielt.


    Besonders Elvira war super. Ich hatte sogar 3 Laufwerke :love:

  • Ich hatte einen der ersten Amiga 1000 mit Unterschriften auf der Gehäuseinnenseite. 4.000 DM hat das Ding damals gekostet. Wahnsinn.


    Mein Freund hatte einen 500'er mit 80 MB Festplatte. Die Festplatte hat damals knapp über 1.000 DM gekostet. Da waren meine ersten 10 Disketten für 100 DM ja noch ein Schnäppchen.


    Super Sache damals gewesen. :punk:

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE