Spielegruppe in und um Velbert (NRW) gesucht

  • Liebe Leuddz,


    Habe vor nicht allzu langer Zeit das schöne Hobby Brettspiele für mich entdeckt. Nachdem ich meine Frau ab und zu überreden kann mit mir zu spielen, spiele ich zusätzlich in einer kleinen Runde von Kumpels. Diese Runde trifft sich aber nur sporadisch und ich habe das Gefühl, dass das in letzter Zeit ausläuft. Daher suche ich Anschluss in einer bestehenden Gruppe oder wäre auch für eine Neugründung offen, falls es jemandem ähnlich in der Umgebung geht. Bin 32 Jahre alt und durch Auto auch mobil.


    Würde einfach gerne mehr spielen damit ich nicht mehr so oft auf dem Balkon schlafen muss, nachdem ich meine Frau mal wieder mit dem Thema genervt habe. :D


    Greetz


    Der Micha

  • ANZEIGE
  • Tag Micha!


    Ich bin 31, aus dem Raum Dortmund. Irgendwie kenne ich genau deine Geschichte von mir selbst. Ab und zu sind die Leute noch da, aber teilweise sind sie auch sehr wählerisch. Dadurch hat man den einen oder anderen Schatz im Schrank, der viel zu selten auf den Tisch kommt. Ursprünglich traf sich unsere Gruppe alle 2 Wochen Donnerstags, weil es am WE wegen meiner Fortbildung (Meister) nicht anders möglich ist.


    Was zählt denn so zu deinen Lieblingstiteln?

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Du sprichst mir aus der Seele. Zur Zeit zählen zu meinen Lieblingstiteln Villen des Wahnsinns (2. Edition) und das Arkham Horror LCG. Leider kommen die beiden Titel in meiner Gruppe überhaupt nicht an und so kommen die ab und zu Solo auf den Tisch. Daneben habe ich mir vor kurzem Islebound gegönnt. Das spiele ich auch sehr gerne. Ansonsten noch Blood Rage, Scythe, Orleans, Terraforming Mars und Funkenschlag. Ich lasse mich eigentlich zu allem begeistern.

  • 1. Villen des Wahnsinns (2. Edition)
    2. Arkham Horror LCG
    3. Blood Rage
    4. Scythe und Terraforming Mars

    1. Steht bei mir im Sommer an :)
    2. Seit Anfang an eines meiner Lieblingsspiele, wobei ich es eigentlich immer nur raushole, wenn keine Zeit für das schwergewicht Arkham Horror ist - Quasi das wirkliche Arkham Horror Light ;)
    3. Spiele ich auch sehr gerne und habe alle Erweiterungen. Leider kommt dieses Spiel in meiner Gruppe nicht gut an, weil es für manche zu planlos ist.
    4. Steht auch noch auf meiner Liste :)


    Ich erweitere die Liste mal durch...
    5. Verbotene Welten - Leider in meiner Gruppe nicht spielbar - weil entweder nicht koop oder zu düster
    6. Arcadia Quest - Leider auch nicht spielbar - weil genau das Gegenteil von Verbotene Welten
    7. Star Wars Rebellion - Leider nicht spielbar - weil zu strategisch
    8. XCOM - Leider nicht spielbar, weil keine Verbindung zum Setting
    9. Robinson Crusoe - Leider nur mit einem Teil spielbar, für den anderen (augenscheinlich) zu langweilig - die spielen lieber Zombicide
    10. X-Wing - da habe ich genug für 5 Spieler (Sammler schlägt manchmal zu), jedoch auch da nicht bei allen gut im Gespräch


    Klingt doch erstmal nach einer langen ToDo-Liste? ;)


    PS: Nebenbei versuche ich noch das Star Wars LCG zu lernen - da wollte ich mal in Dortmund bei Tellurian vorbei schauen. Die haben wöchentlich oder zweiwöchentlich einen Star Wars Abend.

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Moin, moin,


    ich wohne in Wuppertal, das liegt ja schon mal recht nah an Velbert und wir treffen uns in Wuppertal Elberfeld jeden Montag im Cafe Ada und spielen dort. Allerdings ist ein Groß der Leute eher der Casual-Typ, daher gibt es da oftmals leichtere Kost. Da kannst Du Dich dennoch sehr gerne mal blicken lassen und schauen, ob das was für Dich ist. Schreib mich gerne an.


    Ich wäre aber auch offen für eine fixe Runde, evtl was mit Kampagne.


    - Villen des Wahnsinns: Immer nur von gehört, noch nie gespielt
    - Arkham Horror LCG: Habe ich auch zu Hause, habe es mir aber nur mal kurz Solo angesehen und bereits sämtliche Regeln wieder vergessen :-D
    - Blood Rage: Habe ich zu Hause aber bin noch nicht dazu gekommen es zu spielen
    - Scythe: war nicht so meins, kann nicht genau sagen warum
    - Terraforming Mars: habe ich noch nicht gespielt, würde mich aber mal interessieren
    - Verbotene Welten: Würde mich interessieren


    Was ich aus meinem Regal gerne öfter mal auf den Tisch bringen würde:
    - Conan (Monolith)
    - Star Wars: Imperial Assault
    - Tyrants of the Underdark


    oder generell mal testen:
    - Alte Dunkle Dinge
    - Arctic Scavengers
    - Fury of Dracula (3rd)
    - Gears of War
    - The Others
    - Too Many Bones
    - XenoShyft: Dreadmire


    Oder ne zweite Runde Gloomhaven aber das ginge für meine Begriffe nur mit ner zweiten Kopie des Spiels. Immer alle Karten wieder umzusortieren, je nachdem welche Gruppe sich trifft stelle ich mir ganz gruselig vor :-)


    Und @Maftiosi
    Ich habe auch eine sehr coole Spielgruppe, die sich alle 2 Wochen in Essen trifft, falls Du interessiert bist. Ist offen für alle und deutlich weniger Casual-Spieler als hier in Wuppertal

  • Klingt auch interessant, auch wenn Essen wieder eine Stunde Fahrzeit entfernt ist. Wo trefft ihr euch denn?

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Halli hallo,


    ich komme aus Bottrop und suche auch noch Anschluss an eine oder mehrere Gruppen. Villen des Wahnsinns habe ich noch nicht gespielt (mit wem auch :( ), aber das reizt mich schon länger. Scythe habe ich einmal gespielt, gefällt mir. Der Rest düfte auch meinen Geschmack treffen.
    Gerade für Dungeon Crawler und/oder Spiele mit Legacy Prinzip wäre halt eine feste Gruppe toll.


    Mobil bin ich, ich hab nur unter der Woche nicht unbedingt Motivation bis in die Puppen zu spielen, am liebsten wäre mir eine Gruppe am Wochenende. So Sonntags ab Mittag alle zwei oder drei Wochen wäre mein Traum. :D
    Und ich hätte vermutlich noch einen motivierten Mitspieler aus Gelsenkirchen.

  • Erstmal vielen Dank für die ganzen Angebote und Vorschläge. Da kann man sich ja das Beste raussuchen. :D
    Da Frage bleibt nur ob wir etwas komplett neues auf die Beine stellen oder ob wir uns irgendwo dazugesellen. Ich habe eine große Küche mit großem Tisch. Das könnte ich anbieten als Spieleort. Aber auch in einem Café oder Kneipe ginge klar. Die Entfernungen sind ja doch recht groß. Maftiosi aus Dortmund, toomuchcoffeeman aus Wuppertal (das geht ja noch) und Kinsa aus Bottrop. Wir könnten uns auch in der Mitte treffen. Falls ja in welchen zeitlichen Abständen? Habt Ihr Lust?

  • ANZEIGE
  • Hallo zusammen,


    wie beschrieben, Tellurian Games in Dortmund hat regelmäßig Star Wars-Abende - weil hier mal Imperial Assault gefallen ist. Vielleicht wäre das mal eine Basis?


    Ansonsten könnten wir versuchen herauszufinden, wo der Mittelpunkt ca. läge. In einem Café habe ich noch nicht gespielt, stelle mir das auch mit großen Spielen schwierig vor, aber man lernt ja nie aus :)

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Hab da ja auch gerade den Thread zu aufgemacht, wie andere so ihre Spielegruppen gefunden haben...offene Spielegruppen zu finden ist nicht so ein großes Problem, da findet man echt einige, vor allem im Ruhrpott, wenn einen ein paar Kilometer Fahrt nicht schrecken.


    Die Treffen sind aber meist unter der Woche, das passt mir nicht so gut, weil wenn dann würde ich auch schon mal nen Klopper oder mehrere Runden spielen wollen. Eine offene Gruppe dienstags habe ich auch, in Gladbeck.


    Von Velbert aus ist Kupferdreh natürlich ein Katzensprung. Das dürfte wahrscheinlich der Spieletreff Ludomania sein. Da isses bestimmt nett :D



    Bei mir wäre das Interesse hauptsächlich für eine feste Gruppe da. Ob dann privat irgendwo oder Cafe/Kneipe ist mir wurscht .

  • Am WE fällt für mich leider Freitags abends bis November aus (FoBi). D.h. ich könnte nur Samstags.

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Also offene Gruppen eignen sich natürlich gut für alle Spiele, die keiner festen Gruppe bedürfen. Da bringt man seine Sachen mit und versucht Mitspieler für sich zu gewinnen und ab dafür.


    Ich würde also was mit fester Gruppe begrüßen.


    Hier aber meine 'Randbedingungen'


    - gerne was mit Kampagne/Legacy, denn das kann man in offenen Gruppen eben nicht spielen oder nur mit großen Abstrichen (Arkham LCG, hab noch unbenutzt Pandemic Legacy im Regal, Arcadia Quest, Imperial Assault und dergleichen)
    - möglichst unter der Woche (Fernbeziehung, die Wochenenden sind nur selten frei)
    - möglichst nah an Wuppertal oder irgendwie 'mittig' (bin alle zwei Wochen in Essen, in Köln bei der Freundin und hab ne feste Gloomhaven-Gruppe in Essen, daher muss es nicht noch zusätzlich so viel Fahrerei sein) ... oder eben reihum
    - gerne bi-weekly


    Bei mir kann man auch gut spielen, ich habe einen großen Esstisch.


    Privat ist sicherlich auch kostengünstiger als im Cafe

  • Klingt gut, auch mit Arcadia Quest :)

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • ANZEIGE
  • Lässt sich ja planen ;) Unter der Woche ist aktuell nur Freitags wirklich schlecht. Dienstag läge mir aktuell wohl am besten. Oder Donnerstags.

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Hallo. Ich schalte mich auch mal dazwischen. Ich bin der motivierte Mitspieler aus Gelsenkirchen, von dem Kinsa sprach.


    Uns passt es leider nur am Wochenende.
    Zudem wäre eine Art Kennenlernrunde auf neutralem Boden ganz nett, bevor man sich in eine Kampagne oder Ähnliches stürzt.
    Wenn die Chemie stimmt, dann gerne in wechselnden Locations die Termine. So hat jeder mal die Anfahrt.


    Vielleicht lässt sich das ja irgendwie mit Euch vereinbaren. Würde mich freuen!

  • Nee, aber ich hab die ersten 3 Wochen der Ferien keine Fortbildung, da wäre ich noch freier. Schmeißt doch mal 2-3 Termine in den Raum und dann checken wir aus.

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Man könnte das ansonsten ja auch separieren, wenn die einen gerne am WE und die anderen in der Woche spielen wollen. Ist doch sonst keiner ganz glücklich mit.


    Staublunge und ich suchen sonst auch noch mal separat, denke ich. Also wenn ihr drei alle lieber unter der Woche wollt.


    Und falls du, Sansirion, lieber am WE magst, dann könnte man als Mitte sicher gut eine Proberunde im Unperfekthaus Essen machen, das ist insofern praktisch, weil es da genug und auch große Tische und eine Getränkeflat für den ganzen Tag gibt.

  • Also die Proberunde im Unperfekthaus am Wochenende klingt gut. Wie wäre es denn mit einer Proberunde zunächst am Freitag den 30.Juni? Die Wochenenden sind ansonsten bis Mitte Juli durch Urlaub und Nachtdienste etwas vollgepackt. Aber zum Kennenlernen wäre das doch gut.


    Und für Maftiosi und toomuchcoffeeman würde ich nächste Woche Dienstag den 27. Juni oder Donnerstag den 29. Juni vorschlagen. Velbert-Langenberg liegt zwar nicht in der Mitte aber zumindest mittiger. Wir können uns gerne bei mir auf eine Kennenlernrunde treffen.


    Würd mich freun.

  • ANZEIGE
  • Freitags fällt bei mir generell aus, da bliebe nur nächster Dienstag. An dem Donnerstag bin ich bis zum Sonntag in Belgien.

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Ok, bevor das hier alles einschläft...


    @Sansirion
    Komm doch einfach mal bei dem Spieletreff in Wuppertal vorbei. Das sollte ja von der Entfernung nicht so ein großes Ding sein. Dann können wir uns kennen lernen, auch wenn wie gesagt da nicht so oft die komplexesten Spiele auf den Tisch kommen. Aber wer weiß, falls mehr Leute kommen, die komplexere Spiele mögen würde sich das sicher auch irgendwann ändern


    @Maftiosi
    Und Du kannst natürlich auch gerne kommen. Wegen der Entfernung wäre für Dich aber vielleicht Essen interessanter. Kommenden Dienstag bin ich mit nem Kumpel bereits zu einer Runde Outlive verabredet. 2 Plätze wären noch frei. Davon kann ich gerne einen reservieren, dann bist Du da auch nicht verloren

  • Das tut sich bei mir nicht viel, sind beides knapp 40 Minuten. Was schlägst Du vor? Essen oder Wuppertal?

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Dann sagt mal ein Datum an, an dem ihr könnt :)

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Man kann hier im übrigen auch Konversationen mit mehr als zwei Personen führen.

    :S

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • ANZEIGE
  • Ah Oliver (Staublunge) - Dich hatte ich ja vor ein paar Wochen schon bei BGG angeschrieben und Du hattest Dich letzte Woche zurückgemeldet, dann antworte ich mal hier :-)


    Zum Thema: Eure Probleme kenne ich, ist bei mir hier leider auch super eingeschlafen :-( Ich hätte an einer (Wochenend-) Gruppe im Raum Gelsenkirchen auch Interesse. Als Familienvater wäre eher Abends / bei schönen langen Spielen auch gerne bis tief in die Nacht bei mir zb am besten....


    Auch ist Mobilität mit Kleinkind immer so eine Sache - Weite Strecken sind da trotz Ruhgebiet/alles nah beieinander eher weniger drin leider. Aber ich hab nen extra Männerraum in der Wohnung, wo man auch nicht leise sein muss :-) Spielcafes bzw. Spielkneipen in GE gibts ja leider eher weniger...bin aber natürlich auch bereit das Haus zu verlassen :D


    Spielgeschmack geht in Richtung Maftiosi (siehe oben) - Nur mit LCGs kann man mich echt jagen...


    Wer bei den Eckdaten Interesse hat oder einen Mitspieler sucht, darf sich gerne melden :-)

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Beides klingt gut - Einmal Frauen im Männerraum :D und einmal das Unperfekthaus...hab nur leider am 30. Babydienst, damit die Frau auch mal raus kann...


    Klar dürfen auch Mädels mitspielen...meine würde ja auch gerne, übernimmt aber dann dankenswerterweise immer die Arbeit am Kind :-)

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Ich bin dann, wie gesagt, beim nächsten Mal dabei!

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • ANZEIGE