[Kickstarter] Elemenz

  • Elemenz ist ein Würfelspiel, mal was anderes als ständig nur Miniaturen. Ich finde es sieht ganz interessant aus, aber ich kenne mich in dem Metier auch überhaupt nicht aus. Wie sieht es bei euch aus, was haltet ihr davon?


    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • ANZEIGE
  • Kannst du es wirklich mit #DasältereZeichen vergleichen? Ich habe das als App auf dem Handy - da gibt es natürlich keine Würfel sondern einfach zufällige Symbole. Ich dachte immer, man könnte dabei mehr mit den Würfeln machen, aber in der App kommt es mir so vor, als würden nur die Würfel zählen, die man eben hat, dann kann man 1 Würfel speichern und durch Equipment manche neu würfeln. Das hier wiederum sieht etwas strategischer aus? Ich kann mich aber auch irren, zumindest vom App-Spiel her fand ich #DasältereZeichen etwas simpel aufgebaut.

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Naja...ich vergleiche es mit dem Mechanismus - natürlich ist das nicht 1:1 das Gleiche, aber ähnlich (Würfel würfeln, die Symbole ablegen etc.).
    Die Spiele aus denen die den Mechanismenmix nehmen, haben sie ja erwähnt.....und die habe ich ebenfalls schon.


    Das dann noch ein wenig Varianz drin ist, ist ja wohl das Mindeste, was man bei einem neuen Spiel erwarten darf, oder?! ;)
    Mir ist das zu wenig - und ich liebe eigentlich alle Arten von Würfelmechanismenspielen.


    Aber vielleicht gibt´s ja einen Würfelsammler - dann muss man hier natürlich zuschlagen..... :whistling:

  • ANZEIGE