Alea - Neues Spiel in 2017?

Bitte bewerte: Obsession
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Hallo


    Hat jemand etwas gehört, ob es dieses Jahr etwas neues von Alea gibt?
    Oder anders gefragt. Kommt da überhaupt noch was?
    Die HP sieht ja etwas...... verkümmert aus.





    Der Gernspieler

    Wenn immer der Klügere nachgibt, wird nur dummes getan!

  • ANZEIGE
  • Da war ein sehr großes Spiel in Planung. Es ist wohl jetzt auf Nürnberg 2018 verschoben worden. Wenn dann die Ankündigung kommt, weiß man, warum es soviel Zeit in Anspruch nimmt. Wäre es noch in Essen, wäre es meine Nr 1 der erwarteten Spiele gewesen. Nun hat das Spiel bei meinen Nürnberg-Erwartungen diesen Rang. :)


    Ich kann schonmal sagen, das die Autoren ein bekanntes Pärchen aus Gummersbach sind.

    Be seeing you,
    Matthias Nagy

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier geäußerten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Deep Print Games oder Frosted Games wieder.

  • wird ein super Spiel, ich habe den Prototypen gespielt :hopping:

    Erzähl mal bitte mehr. Um was für ein Spiel handelt es sich? Ist es eher ein Leichtgewicht oder Schwergewicht? Ihre Spiele "Im Schutze der Burg" und "La Boca" fand ich erste Sahne:-)


    Gruß
    marc

  • geht es auch, da das neue große Spiel von dem Ehepaar aus Gummersbach bei Ravensburger oder bei Alea erscheinen wird.
    @Jimmy_Dean interessierte sich jetzt weniger für den Verlag als für das Spiel und schrieb, welche Spiele von den beiden ihm gefallen.
    La boca ist ja schließlich auch nicht von Alea sondern bei Kosmos erschienen.


    So schönen Tag alle zusammen, ich gehe arbeiten und da kann ich nicht bei unknowns rumsurfen ...

    :jester:


    Mein Verhalten ist vielleicht manchmal taktisch unklug, dafür aber emotional notwendig

  • ANZEIGE
  • Ich glaube, Ihr beide wißt etwas, was ich nicht weiß (ich weiß z.B. nicht, wen Du mit diesem Ehepaar meinst, und auch nicht, wo @Jimmy_Dean erkennen lässt, dass es nicht mehr um Alea, sondern um Spiele dieses Ehepaars geht). Kennt Ihr Euch?


    Was über das neue Spiel bei Alea von diesem Ehepaar geschrieben wurde, klingt allerdings vielversprechend. :sonne:

    UpLive [bgg for trade] - einfach anschreiben, wenn Dich davon was interessiert!

  • ich weiß z.B. nicht, wen Du mit diesem Ehepaar meinst,

    Okay. Ratespiel:


    Vermutlich meint er das Autorenehepaar, dessen Kinder auch schon bei BGG als Autoren gelistet sind.


    EDIT: Arghh, @alpaka!!! Musst du mir mein schönes Ratespielchen kaputtmachen?! :cursing::cursing:;)

  • Und übrigens, ich denke viele hier lesen das mit großer Aufmerksamkeit. Alea hatte in der Vergangenheit etliche tolle Titel im Rennen und die Augen vieler Spielverrückter richteten sich voll ungezügelter Neugierde auf die neuen Großen, die Herr Brück unters Spielervolk warf. In den letzten Jahren ist es ja sehr ruhig geworden. Überwiegend kleine Schachteln und Neuauflagen kamen da vom Chiemsee in unsere Wohnzimmer. Nebenbei: meiner Erinnerung nach hat alea schon immer tendenziell in Nürnberg die große Neuheit vorgestellt.


    Oh nein ;(
    Sorry @MetalPirate, das war nicht meine Absicht....

  • Gemeint sind Inka und Markus Brand. So gesehen hat @darkpacts Beitrag oben bei mir erst ein gewisses Maß an Vorfreude und dann direkt wieder Ernüchterung erzeugt, da ich bei den beiden nicht mit einem Oberknaller rechne. Auf der anderen Seite ist ihr Portfolio mittlerweile so breit, da fehlt eigentlich nur noch ein Expertenspiel. (Village ist ja "nur" ein Kennerspiel.)


    PS: Tab war wohl schon deutlich zu lange offen ;)

  • Hallo "y"ze

    da fehlt eigentlich nur noch ein Expertenspiel.

    Warum soll das dann bei alea erscheinen? 8))


    Übrigens arbeitet Herr Brück für den Ravensburger Verlag. Täten die anwesenden Gesellen sich auch den dortig erschienen Titel etwas widmen, wären sie auch so schlau zu wissen, dass Herr Brück sich da für einiges verantwortlich ausweist - fernab der hier verlangten Expertenspiele.


    Die Kombo Brück/Brandy wäre ebenfalls wenig Neues und bereits wiederholt aktiv, selbst in der alea-Reihe ist sie vertreten.


    Liebe Grüße
    Nils (hat auf dem Thalhäusl irgendeinen relevanten Proto im Augenwinkel blitzen sehen)

  • ANZEIGE
  • Übrigens arbeitet Herr Brück für den Ravensburger Verlag. Täten die anwesenden Gesellen sich auch den dortig erschienen Titel etwas widmen, wären sie auch so schlau zu wissen, dass Herr Brück sich da für einiges verantwortlich ausweist - fernab der hier verlangten Expertenspiele.

    Deine Bemerkung verstehe ich nicht. Hier geht es doch um alea, nicht um Herrn Brück oder Ravensburger.



    Die Kombo Brück/Brandy wäre ebenfalls wenig Neues und bereits wiederholt aktiv, selbst in der alea-Reihe ist sie vertreten.

    Verstehe ich auch nicht. Hat hier irgendwer etwas anderes behauptet?

  • Erzähl mal bitte mehr. Um was für ein Spiel handelt es sich? Ist es eher ein Leichtgewicht oder Schwergewicht? Ihre Spiele "Im Schutze der Burg" und "La Boca" fand ich erste Sahne:-)
    Gruß
    marc

    tut mir leid, es wird ein großes Spiel, der Rest ist noch nicht spruchreif, müsst Ihr leider warten. Aber es lohnt sich

    :jester:


    Mein Verhalten ist vielleicht manchmal taktisch unklug, dafür aber emotional notwendig