Cerebria - The Inside World

  • ANZEIGE
  • Geht mir ähnlich: Hoffe noch auf eine problemlose Lieferung meiner letzten beiden Spiele, dann bin ich raus aus der Nummer.

    Eigentlich geht es mir genauso, und inzwischen überlege ich, ob Sven das genau deswegen macht. Quasi als sozial-politischer Kommentar zu den ganzen 'billig-billig'-SB ... ;)

    Bis sich alle angewidert abwenden ... :D

  • Ich hänge leider auch bei Svens Sammelbestellung drin. Mache ich nie wieder und verstehe einfach nicht, warum man sich so viel Arbeit aufladen kann, wenn es schon absehbar war, dass man diese nicht bewältigen kann.

  • ANZEIGE
  • Habt ihr es schon erlebt, dass jemand sein Spiel nicht bekommen hat? Oder ist euer Unmut durch eine lange Wartezeit entstanden?


    Ich möchte hier nichts beschreien, aber bisher habe ich bei den Sammelbestellungen (nicht nur über Sven) keinen Grund zur Klage gehabt, bin mir aber auch bewusst, dass ich eventuell mal bis zu 2 Monate länger auf ein Spiel warte, als wenn ich es direkt bei KS backen würde.

  • Habt ihr es schon erlebt, dass jemand sein Spiel nicht bekommen hat?

    Persönlich kenne ich keinen, aber im SO-Forum haben sich schon Mitbesteller diesbezüglich beklagt. Sinngemäß: "Ich warte jetzt schon 10 Monate auf mein Rise to Nobility, habe schon X persönliche Nachrichten geschrieben und keiner weiß etwas oder will etwas dazu wissen, wo mein Spiel abgeblieben ist."


    Für wie glaubwürdig man sowas hält, muss jeder selbst entscheiden. Aber ich kann zumindest sagen, dass von mir durchgeführte Sammelbestellungen ein ganz anderes Niveau von Transparenz aufweisen. Ich achte aber auch immer darauf, dass meine Sammelbestellungen nie zu groß werden und das ist, glaube ich, ein ganz wesentlicher Unterschied zu Sven S... Solche Mengen würde ich wohl auch nicht mehr sauber abgewickelt bekommen...

  • Kommunikation findet kaum statt bei den SB bzw. viel zu wenig. Das ganze ist sehr intransparent.

    Und mich persönlich stört am meisten, dass die Organisatoren immer wieder neue SB initiieren, obwohl sie schon bei laufenden kaum hinterher kommen. Das ist einfach kontraproduktiv.

    Ein bisschen länger warten ok, aber viele Monate später erst was bekommen, ist Käse.

  • Yep. Einmal die fehlende Kommunikation und zum anderen das fehlende Lernen aus der Vergangenheit. Die zwei Sachen.


    Als ich meine erste Sammelbestellung gemacht habe, die über 10 oder 12 normal-große Spiele hinausging (es waren am Ende 19 Leute mit je 2 oder 3 Produkten; all-in dabei zusammen 9,5 kg!), da habe ich mir zwei Mitbesteller ins Boot geholt und alles in drei Gruppen geteilt. Die Spiele landen direkt bei drei verschiedenen Leuten und werden dezentral weiterverteilt. Jeder Mitbesteller kannte am Tag nach der finalen Bestellung im Pledge Manager seinen Ansprechpartner für die Zeit nach der Lieferung. Wie man quasi alleine Bestellungen mit einer dreistelligen Zahl von Komponenten (Spielen + Add-Ons) managen kann, ist mir ein Rätsel.

  • Ich kann mit einer handvoll Postings zum Organisationsthema bei jeder der entsprechenden Sammelbestellungen ganz gut leben. Auslagern würde sich nur lohnen, wenn es dazu ernsthaft etwas zu diskutieren gäbe. Gibt's hier ja nicht. Alle sind sich mehr oder weniger einig. Außerdem ist es ja nicht das Ziel der Übung, eine bestimmte Person mit einem eigenen, nur dieser Person gewidmeten Thread in die Pfanne zu hauen (und darauf würde es eventuell hinauslaufen).


    Also hoffen wir einfach mal gemeinsam, dass derjenige erstens in Zukunft nur noch so viele Sammelbestellungen organisiert, wie er auch vernünftig abwickeln kann, und zweitens dabei auch Hilfe von anderen annimmt und nutzt. Ich hatte ihm z.B. vor über einer Woche zunächst in seiner "Versandzentrum"-Liste und dann per Nachricht angeboten, den HUB für meinen PLZ-Bereich zu machen (es geht dabei in erster Linie um Robin Hood and the Merry Men). Passiert ist seitdem ... nichts.

  • Ich habe zumindest eine (einsilbige) Bestätigung von Sven erhalten, dass er bei Monsterslaughter, ähnlich wie bei Robin Hood, auf Hubs zurückgreift.


    Ich schätze daher, dass er es in Zukunft so halten wird.

    Auf Auslieferung wartend: Cthulhu Wars Onslaught 3 — Evil High Priest — Nemesis — U-Boot — Unbroken — Black Rose Wars — Neta Tanka — Black Orchestra Conspirator Packs — Siege Storm: Siege Mode — Blood Rage Viking Box — Tainted Grail — Folded Space


    Meine Top 48-Liste (10/2018)

  • ANZEIGE
  • Ich kann mit einer handvoll Postings zum Organisationsthema bei jeder der entsprechenden Sammelbestellungen ganz gut leben. Auslagern würde sich nur lohnen, wenn es dazu ernsthaft Ich hatte ihm z.B. vor über einer Woche zunächst in seiner "Versandzentrum"-Liste und dann per Nachricht angeboten, den HUB für meinen PLZ-Bereich zu machen (es geht dabei in erster Linie um Robin Hood and the Merry Men). Passiert ist seitdem ... nichts.

    Liegt vermutlich daran das er aufgrund der Masse an Nachrichten die er bekommt die meisten nicht mehr liest. Habe auch schon Mal erfolglos Nachrichten geschrieben.


    Aktuell liegt ein Spiel auf das ich warte beim HUB welches nur sehr unregelmäßig seine Spieleoffensivenachrichten checkt, auch sehr lästig wenn man nur einmal im Monat die Person erreicht, die ganze Abwicklung per Mail würde die Kommunikation um einiges erleichtern...

  • Mein Cerebria sollte heute bei mir ankommen.

    Leider hat DHL (frecherweise) die Auslieferung, auf ein im Moment unbekanntes Datum, und ohne Angabe eines Grundes verschoben 👹👹👹

    Bei denen bekomme ich echt langsam die Krise.....

    Wird sich umso näher Weihnachten rückt nicht bessern, bei mir fängst auch langsam an das die Paketlaufzeiten länger werden. Aber mein Cerebria ist schon da 8o

  • Gibt es eigentlich schon irgendwo die deutschen Regeln zum Download? (Grundspiel, Solo-Mode und Expansion)

    Auf Auslieferung wartend: Cthulhu Wars Onslaught 3 — Evil High Priest — Nemesis — U-Boot — Unbroken — Black Rose Wars — Neta Tanka — Black Orchestra Conspirator Packs — Siege Storm: Siege Mode — Blood Rage Viking Box — Tainted Grail — Folded Space


    Meine Top 48-Liste (10/2018)

  • ANZEIGE
  • Mein Cerebria sollte heute bei mir ankommen.

    Leider hat DHL (frecherweise) die Auslieferung, auf ein im Moment unbekanntes Datum, und ohne Angabe eines Grundes verschoben 👹👹👹

    Bei denen bekomme ich echt langsam die Krise.....

    Damit es Dir besser geht: mit der Story bist Du nicht alleine.

    Gestern angekommen 😊


    ...und kurz mal aufgemacht und gestaunt...macht optisch schon mal echt was her.

    Heute wird Material auf Vollständigkeit geprüft...

  • ...und kurz mal aufgemacht und gestaunt...macht optisch schon mal echt was her.

    Heute wird Material auf Vollständigkeit geprüft...

    Vorhin angekommen, aufgemacht und mal Kram sortiert. Ich kann die Ersteindrücke vom Material hier nur unterstreichen: Die Minis sehen auch in echt wirklich super aus und der ganze Kasten geht schon stark in Richtung Brettspiel-Porno. Allerdings sollte man beim Brett etwas vorischtig sein, damit durch die Faltung und die 90°-Faltrichtungsänderungen mit dem Gewicht des Boards nicht ruckartig die Falz auseinandergerissen wird. Am besten liegend auseinanderfalten, nicht in der Luft "mal eben gucken".


    Plane gerade an der Erstpartie, eventuell heute Abend einmal solo zum Reinkommen.

  • Habt ihr alle bei KS mitgemacht? Ich habe es vor einigen Wochen erst per Preorder auf der Mindclash-Seite gekauft. Ich bin mal gespannt, in wie weit sich der Inhalt unterscheidet. Theoretisch dürfte bei mir kein Inlay drin sein, aber das wird eh durch Holz ersetzt ;)


    Ich fahre es seit Sonntag im Auto mit mir spazieren und bin noch nicht dazu gekommen, es auszupacken. Das kommt wahrscheinlich morgen abend :)

    Auf Auslieferung wartend: Cthulhu Wars Onslaught 3 — Evil High Priest — Nemesis — U-Boot — Unbroken — Black Rose Wars — Neta Tanka — Black Orchestra Conspirator Packs — Siege Storm: Siege Mode — Blood Rage Viking Box — Tainted Grail — Folded Space


    Meine Top 48-Liste (10/2018)

  • Habt ihr alle bei KS mitgemacht? Ich habe es vor einigen Wochen erst per Preorder auf der Mindclash-Seite gekauft. Ich bin mal gespannt, in wie weit sich der Inhalt unterscheidet. Theoretisch dürfte bei mir kein Inlay drin sein, aber das wird eh durch Holz ersetzt ;)


    Ich fahre es seit Sonntag im Auto mit mir spazieren und bin noch nicht dazu gekommen, es auszupacken. Das kommt wahrscheinlich morgen abend :)

    Ich hatte bei ks die ks exclusive Origin Box unterstützt 😎

  • Habt ihr alle bei KS mitgemacht? Ich habe es vor einigen Wochen erst per Preorder auf der Mindclash-Seite gekauft. Ich bin mal gespannt, in wie weit sich der Inhalt unterscheidet. Theoretisch dürfte bei mir kein Inlay drin sein, aber das wird eh durch Holz ersetzt ;)


    Ich fahre es seit Sonntag im Auto mit mir spazieren und bin noch nicht dazu gekommen, es auszupacken. Das kommt wahrscheinlich morgen abend :)

    Auf der Kickstarterseite kannst du sehen was die Retailausgabe von der KS-Ausgabe unterscheidet.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

  • Ich habs immer noch nicht vollständig ausgepackt, aber mal reingeschaut. Ich habe ja, entgegen des Kartons, die Pre-Order-Edition. Also die ganz normale Retail-Geschichte, daher wohl auch kein Insert und Co.


    Bei Anachrony habe ich es genau so gemacht und damals im Laden gekauft. Das Spiel kam direkt mit 3 Anleitungen in Englisch, Französisch und Deutsch. Wenn ich das recht gesehen habe, kommt Cerebria ohne gedruckte Deutsche Anleitung.


    War das bei Anachrony auch so? Wobei das egal wäre, denn auch in 6 Monaten sollte das Spiel so im Laden stehen, wie ich es nun geschickt bekommen habe...

    Auf Auslieferung wartend: Cthulhu Wars Onslaught 3 — Evil High Priest — Nemesis — U-Boot — Unbroken — Black Rose Wars — Neta Tanka — Black Orchestra Conspirator Packs — Siege Storm: Siege Mode — Blood Rage Viking Box — Tainted Grail — Folded Space


    Meine Top 48-Liste (10/2018)

  • Gerade Nachricht von Mindclash erhalten: Die deutschsprachige PDF ist geplant im Laufe des Dezembers auf BGG zu erscheinen.

    Auf Auslieferung wartend: Cthulhu Wars Onslaught 3 — Evil High Priest — Nemesis — U-Boot — Unbroken — Black Rose Wars — Neta Tanka — Black Orchestra Conspirator Packs — Siege Storm: Siege Mode — Blood Rage Viking Box — Tainted Grail — Folded Space


    Meine Top 48-Liste (10/2018)

  • ANZEIGE
  • Nice. Ich hab eben meine Frau dazu bekommen sich mal die Schachtel anzuschauen. Es hat keine 5 Minuten gedauert, da war sie aufgrund des Themas sehr interessiert. Sie mag ja eher leichtere Euros. Aber Cerebria würde sie mal ausprobieren sagt sie. 😂 Jetzt muss ich die Regeln umso schneller lesen damit ihr Interesse nicht wieder verflogen ist, bis ich fertig bin.

  • Auf Auslieferung wartend: Cthulhu Wars Onslaught 3 — Evil High Priest — Nemesis — U-Boot — Unbroken — Black Rose Wars — Neta Tanka — Black Orchestra Conspirator Packs — Siege Storm: Siege Mode — Blood Rage Viking Box — Tainted Grail — Folded Space


    Meine Top 48-Liste (10/2018)

  • Ich halte es lieber mit dem Original :)

    Auf Auslieferung wartend: Cthulhu Wars Onslaught 3 — Evil High Priest — Nemesis — U-Boot — Unbroken — Black Rose Wars — Neta Tanka — Black Orchestra Conspirator Packs — Siege Storm: Siege Mode — Blood Rage Viking Box — Tainted Grail — Folded Space


    Meine Top 48-Liste (10/2018)

  • Jetzt mach's ihm doch nicht madig. Es hat doch nur ein 30 Minuten Erklärvideo für die leichte Variante und nochmal 10-15 Minuten für die "echten" Regeln ;)


    Aber ich kann dich beruhigen: Sobald man Anachrony und Trickerion mal drauf hat, laufen sie sehr rund. Das erwarte ich auch hier. Und die Regelhefte sind zumindest immer schön geschrieben. Und sehr übersichtlich.

    Auf Auslieferung wartend: Cthulhu Wars Onslaught 3 — Evil High Priest — Nemesis — U-Boot — Unbroken — Black Rose Wars — Neta Tanka — Black Orchestra Conspirator Packs — Siege Storm: Siege Mode — Blood Rage Viking Box — Tainted Grail — Folded Space


    Meine Top 48-Liste (10/2018)

  • Sobald man Anachrony und Trickerion mal drauf hat, laufen sie sehr rund. Das erwarte ich auch hier. Und die Regelhefte sind zumindest immer schön geschrieben. Und sehr übersichtlich.


    Ich will nichts madig machen. Ich habe nur an meine Partie auf der SPIEL 18 gedacht. Und von leichtem Eurogame bis hin zu hirnverzwirbelndes Team-Area-Contraol-Brettspiel ist es ein weiter Weg. Aber muss ja nichts heißen. Meine Frau mag auch kein Area Control und liebt Cthulhu Wars. Ich finde Cerebria übrigens um einiges anspruchsvoller als Anachrony.

  • ANZEIGE