[Kickstarter] The Edge - Dawnfall (aus 2016) - Skirmisher von den Lords of Hellas / This War is mine / Cry Havoc Machern

  • Durch ein Update der Lords of Hellas Sammelbestellung bin ich auf ein anderes Projekt der Macher aufmerksam geworden: The Edge - Dawnfall


    Ein Miniaturen-Skirmisher für zumeist 2 Personen (4 möglich).


    Haben Seite:
    - Late Pledge wohl noch möglich
    - Macher von Cry Havoc / This War of mine / Neuroshima Hex / Lords of Hellas
    - Deutsche Version bestellbar
    - 6 Fraktionen mit tollen Minis
    - Sehr sehr unterschiedliche Fraktionsfähigkeiten
    - Schnelles Spiel / schneller Aufbau / Versprechen „gleich losspielen“ zu können...kein langwieriger Aufbau, sondern direkt los
    - Fettes Paket
    - Card Driven - Nicht nur ein einfaches gegeneinander Würfeln



    Besonders letzter Punkt spricht mich an - Ich habe bei einer möglichen Sammelbestellung mal Interesse bekundet. Könnte was für meinen 2 Spieler-Tabletopdienstag sein...




    Hats jemand damals gebacked?

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • ANZEIGE
  • Ich hab mich damals dagegen entschieden.
    Jetzt habe ich es mir grade eben nochmals angeschaut und mich nochmals dagegen entschieden. ^^


    Auf den ersten Blick bewirkt es natürlich das Auftreten des "Muss-Haben"-Effekts. Viel Material, schönes Material, schöne Minis, klassisch konfrontativ oder kooperativ spielbar, wenig Regeln bei viel Spieltiefe, geht schnell. Es bedient die klassischen Wünsche des Ameritrashers/Miniaturenspielers, der seine Spiele viel zu selten auf den Tisch bekommt und wenn doch mit der Erkenntnis konfrontiert ist, dass er a) die Hälfte der zahllosen, aber spielrelevanten Sonderregeln schon wieder vergessen hat und b) einer der am besten verfügbaren Mitspieler (aka Ehefrau/Freundin/etc) gar nicht so scharf auf Dauerkonfrontation ist.


    Es bleibt davon aber hier nicht viel übrig, wenn man es genauer betrachtet. Zumindest meine persönliche Meinung.

    • nimmt man Bosse, zusätzliche Fraktionen und Spielmodi sowie Missionsziele und Terrain mit ins Paket (was bei einem solchen Spiel, insbesondere wenn es als Kampagne herhalten soll) ja sinnvoll wäre, wird es richtig teuer. Der Versand kommt dann noch obendrauf. Dafür kann ich mir ein ganzes Sortiment an Skirmish-Systemen plus noch ein paar Brettspiele kaufen.
    • das Spielsystem war damals nicht besonders innovativ. Jetzt haben sie es überarbeitet, aber wirklich viel weiss man nicht darüber. Vielleicht wird es gut, vielleicht nicht. Wie der Koop funktionieren soll (d.h. wie die KI agiert) ist auch noch völlig offen
    • 3D-Renderings von Minis und Fotos von Master-Miniaturen sehen immer toll aus. Ob davon dann im Massenproduktionsspiel noch soviel übrig bleibt, wage ich zu bezweifeln. Ich erwarte 0815-Brettspiel-Mini Qualität (CoolMiniorNot-Level ungefähr), aber das ist nichts, worüber ich jetzt entzückt wäre oder wofür ich Geld auszugeben bereit wäre.
    • "schnelles Alles" glaube ich erst, wenn ich es sehe. Bei tonnenweise Minis mit verschiedenen Skills/Skillsets (Stichwort: Kampagne), Terrain, Bossfights, etc erwarte ich aber weder schnellen Aufbau noch ein wirklich schnelles Spiel. Viele Einheiten auf dem Spielfeld wollen auch alle erstmal bewegt und bekämpft werden, und die diversen Fraktionssonderregeln, Kampagnenregeln, KI-Regeln, etc, wollen auch erstmal im Gedächtnis behalten werden.


    Wenn das Spiel wirklich gut sein sollte, dann kommt es auch so auf den Markt. Ist es nicht so gut wie erwartet, dann hab ich auch nichts verpasst, denn Miniaturen habe ich auch so zur Genüge herumliegen. ;)

    Wenn dir egal ist, wo du bist, kannst du dich auch nicht verlaufen.

  • Es bedient die klassischen Wünsche des Ameritrashers/Miniaturenspielers, der seine Spiele viel zu selten auf den Tisch bekommt und wenn doch mit der Erkenntnis konfrontiert ist, dass er a) die Hälfte der zahllosen, aber spielrelevanten Sonderregeln schon wieder vergessen hat und b) einer der am besten verfügbaren Mitspieler (aka Ehefrau/Freundin/etc) gar nicht so scharf auf Dauerkonfrontation ist.

    =O:huh::whistling::/;(


    Da finde ich mich ja irgendwie wieder...

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • Für mich entscheidend ist ganz einfach der Autor! Alles andere ist egal. Neuroshima Hex und Cry Havoc sind aus meiner Sicht sehr gute Spiele, zumindest weiß da einer was er tut. Daher ist es für mich nicht der typische Kickstarter-Minis-Haben-Will-Kram, weil es in erster Linie bei dem Autor und seinen Ehrgeiz darum geht ein gutes Spiel abzuliefern.


    Und der Autor hat mit Lords of Hellas oder This War is mine nichts am Hut, ist nur der gleiche Verlag.


    @Dirtbag


    Meinst du das mit Rendering? Es gibt nämlich so gut wie alles in Plastik. ;)
    Du musst dann schon in die Kampagne und deren Updates schauen... ;)

  • @brettundpad.de Jo kann sein - Dann hab ich wohl beim Threadmarketing ein bisschen was zusammengeworfen :-)


    Ich muss sagen: Coop und Kampagne interessieren mich persönlich nicht sonderlich (Kampagne vielleicht noch nach mehreren Spielen) - Das ist für mich nicht ausschlaggebend.


    Ich mag halt das Tabletop-VS-Feeling / Sehr differente Fraktionen mit komplett unterschiedlichen Fähigkeiten ohne den ganzen Verwaltungskram / Geländeaufbau eines Tabletops mal gerne testen. Besonders für so 2 Spieler Kloppspiele habe ich jeden Dienstag einen Spielpartner.


    Dazu stehe ich einfach auf Karten neben Würfeln in einem Kampfsystem :D

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Kennst du Neuroshima Hex? Mir würde es schon langen wenn The Edge diese Stufe, nur in hübsch erreicht. Ich finde für deinen Einsatzbereich Neuroshima Hex ganz wunderbar, auch als App für unterwegs. Ich habe es halt gebackt, weil ich finde der Autor hat ein gutes Handling für aggressive kurzweilige Kampf/Kontrollspiele. Der Preis ist heftig, aber da ein Spielkollege da genau so heftig eingestiegen ist, decken wir komplett alles ab.

  • Alles brauche ich nicht - Das 6 Fraktionenpaket dür 150 Pfund zusammen mit den Stretchgoals finde ich schon recht fair und für mich echt ausreichend.


    Neuroshima Hex kenne ich, aber habs nicht gespielt - Da fehlt halt das BlingBling / die Minis (Klingt oberflächlich, ist aber dafür ehrlich :D ). Und die Würfel + die Karten...Das ist mir schon zuviel Schach auf den ersten Blick. Ne gesunde Portion Zufall finde ich schon gut.


    Bin zwar eigentlich nicht so der Freund von Hexfeld Kampfspielen in einer Arena (Heroscape / Arena of the Planeswalker) [komischerweise liebe ich aber Hexfeld Civspiele wie Eclipse oder Runewars] aber wenns nicht gefällt, kommts halt weg...Sofern die Sammelbestellung überhaupt startet.

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Ich mag Neuroshima Hex sehr. Nichtsdestotrotz hat der Autor im ersten Anlauf nicht viel mehr als Heroscape produziert (zumindest laut Boardgamegeek). Vielleicht wird es gut, vielleicht nicht. Mir reicht der Name allein nicht aus.


    Die Updates habe ich nicht angeschaut.
    Ich bin da ganz einfach gestrickt: entweder mich überzeugt das, was ich auf der Hauptseite zu sehen bekomme, oder es wird nicht unterstützt. Ich habe weder Lust noch Muse, mich durch tonnenweise mehr oder weniger sinnvolle Updates zu wühlen, um hier und da mal ein paar nützliche Informationen zu finden. Mach ich nichtmal bei den Spielen, die ich unterstütze. Vielleicht entgeht mir dadurch das eine oder andere Spiel, aber es kommt ja auch genug Neues nach... ;)


    Zum Thema Minis, nachdem du sie ja verlinkt hast:
    Die Plastikminis sind nett, sie hauen mich aber auch nicht um. Für ein Brettspiel gut, aber keine Minis, die ich mir als Tabletop-Minis kaufen würde.
    Das gesparte Geld investiere ich lieber in den Ausbau bestehender Systeme oder in Gelände. Oder in Auftragsmaler, damit Infinity auch irgendwann mal Farbe sieht... :saint:

    Wenn dir egal ist, wo du bist, kannst du dich auch nicht verlaufen.

  • ANZEIGE
  • Das bleibt dir ja auch unbenommen, aber wer jetzt Interesse für das Projekt bekundet, für ein Late Pledge(!), der sollte sich dann bei dem Geld was er investiert, schon mit dem Spiel auseinandersetzen. Ich fand es wichtig daruf hinzuweisen das sich viel getan hat bei dem Spiel und die Kampagnenseite eben veraltet ist – das ist übrigens ganz normal, denn die Kampagne ist abgelaufen. Also schnell Kampagnenseite checken und dann eine Meinung haben, kann man machen, ist das aber nicht gerade aktueller Stand wenn ein Projekt schon so lange in der Mache ist.


    Und Neuroshima Hex wurde mehrmals überarbeitet. Da hast du absolut recht! Und genau das ist eben auch mit The Edge schon passiert, nur diesmal schon vor der Veröffentlichung ;) Cry Havoc funktionierte auch nach dem Release. Der Autor will hier nicht irgendwas auf dem Markt werfen mit 100 Minis, sondern man merkt im Laufe der Kampagne schon sehr genau das hier richtig gearbeitet wird. Darum finde ich die Verzögerung auch gut. Ob das Spiel sein Geld wert ist, kann keiner Wissen und jeder hat andere Prios, ich z.B. würde niemals Geld bezahlen damit mir Leute meine Minis anmalen.


    Ich habe The Edge nicht wegen der Minis unterstützt (wie eigentlich kein einziges Brettspiel) und du hast absolut recht, wer Tabletops spielt, sieht besseres. Ich finde sie aber nicht schlecht für ein Brettspiel und das Artdesign ist gut. Da kann man mit Farbe und Airbrush einiges rausholen. Mir war auch an dieser Stelle nur wichtig zu zeigen, das es eben schon Minis gibt, für Leute denen es wichtig ist.

  • Was ist denn hier der aktuelle Stand? Durch #Hate finde ich diese Kampagne hier doch interessanter ;) Wann soll das Spiel ausgeliefert werden und wie lang ist der PM noch offen?

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • Es hat sich spielerisch wohl viel geändert die letzte Zeit. Ich bin hier vor einiger Zeit mit der War Chest im Late Pledge eingestiegen.


    Bei dem Spiel würde mich am meisten interessieren, wieviel Sinn es überhaupt macht die Big Box zu Pledgen und ob nicht die War Chest reicht. Weiß jemand was mehr funktioniert, wenn man die Fraktions-Minaturen doppelt hat?

  • Was ist denn hier der aktuelle Stand? Durch #Hate finde ich diese Kampagne hier doch interessanter ;) Wann soll das Spiel ausgeliefert werden und wie lang ist der PM noch offen?

    Der aktuelle Stand ist das das Verschiffen der Spiele wohl irgendwann im Februar losgeht. Ist zumindest mein letzter Stand. Ansonsten empfehle ich die Updates der Kampagne, da hat man einen Einblick in die Fraktionen und die Überarbeitung des Spiels. Wann der Pladge Manager geschlossen wird, kann ich Dir leider nicht sagen.

  • Ist die denn noch repräsentativ?

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • Ist die denn noch repräsentativ?

    Sie meinen?! :/


    Falls es um die Updates auf Kickstarter geht, ja klar. Letzter Eintrag vom 13.01.


    The Edge: Dawnfall by Awaken Realms — Kickstarter

  • Ja, ich hab deinen Beitrag gelesen, dass die Kampagne nicht mehr aktuell ist. Da gibt's ja dann ne ganze Menge zu lesen :)

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • ANZEIGE
  • Die Big Box ist rein für Spieler da, die große Matches machen möchten (Ala viele Punktematches bei Warhammer und Co).

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Ich glaube, wirklich relevant ist doch nur die War Chest, oder? Der Rest ist ja preislich dagegen ziemlich unattraktiv.

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • Ich meine mich zu erinnern, dass die Father of the Sun Box lediglich für den Solomode nützlich ist - Kann mich aber auch irren, hab gerade auf die schnelle die entsprechende Stelle nicht gefunden. Prime Shadow sollte auch etwas für die Soloversion sein...Kann gerne jemand verifizieren.


    Daher für mich uninteressant.


    Edit: Jo - Sind für die Darkness Faction , die vom Spiel selbst gesteuert wird...Coop oder Solo - Mir also für dieses Spiel hier egal :-)

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

    Einmal editiert, zuletzt von Harry2017 ()

  • Das Grid-System besteht aber weiterhin, oder? In dem "New Gameplay Video" spielt er auf einer modellierten Karte und hat ein Maßband in der Hand =O


    PS: Und die War Chest beinhaltet alles, korrekt? Also auch alles für Solo, etc., vielleicht bis auf die Addon-Terrain-Dinger?

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • Ne, alles nicht. Es fehlt halt die Fathers of the Sun Box und den Prime Shadow bekommt man auch nicht dabei - Und die recht teuren Bosse...


    Aber irgendwo ist auch mal Schluss :-)

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

    Einmal editiert, zuletzt von Harry2017 ()

  • Wozu sind denn die Bosse da? Sind das quasi wie in CW die alternativen GOOs?

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • Ne - Soweit ich das sehe auch nur für den Automatic Darkness Mode (Coop/Solo). Aber wer weiss das bei Awaken Realms schon genau - die stellen zwischenzeitlich ja gerne mal Spielkonzepte etwas um :D


    Die Warchest Box reicht mir völlig. Ist schon viel für ein Spiel das ich eigentlich garnicht wollte :D

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • ANZEIGE
  • D.h. in der War Chest sind "nur" die 6 Fraktionen + SGs? Was ist denn mit der berüchtigten 2. Karte für 4 Spieler?

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • D.h. in der War Chest sind "nur" die 6 Fraktionen + SGs? Was ist denn mit der berüchtigten 2. Karte für 4 Spieler?

    Ich glaube die musste man extra kaufen. Ist jetzt nur schon länger her. Und auf der SPIEL'17 gab es noch Hexfelder.

  • Ich bin ja tatsächlich am überlegen noch einzusteigen, sobald sie bekannt geben wann sie die PM schließen. Ich werde so langsam zu einem richtigen AR-Fan und wäre dann bei allen Spielen von denen dabei...

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • Dito - Was mich aber ein bisschen abschreckt sind die großen Spieländerungen, die sie in Aussicht stellen. Da wird ein kompletter Weiterführender Modus in Zusammenarbeit mit der Community angekündigt oder die Community hat Einfluss auf verschiedene Mechaniken - Das kann nicht durch und durch playtested sein...was dabei rauskommen kann sieht man bei dem Massive Darkness Kampagnenspiel, das eher aufgesetzt wirkt und wohl wenig funktioniert.


    Was sie genau abliefern, weiss ja noch niemand - schliesslich ist bisher keine Kampagne ausgeliefert, so dass man sehen könnte inwieweit die Sachen auch wirklich durchdacht sind.

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • D.h. in der War Chest sind "nur" die 6 Fraktionen + SGs? Was ist denn mit der berüchtigten 2. Karte für 4 Spieler?

    Ich glaube die musste man extra kaufen. Ist jetzt nur schon länger her. Und auf der SPIEL'17 gab es noch Hexfelder.

    Danke für den Hinweis, diese hab ich glatt übersehen. Grad mal AR geschrieben, ob man diese der bisherigen Bestellung hinzufügen kann, im Pledge-Manager wollen die 8 Pfund extra für den Versand.


    Ich werde so langsam zu einem richtigen AR-Fan und wäre dann bei allen Spielen von denen dabei...

    *wink*

    Hehe, ich auch, außer "This War of Mine", das hatte ich damals nicht mitbekommen. Wird dann aber gekauft, sobald es bei Asmodee erscheint. :-)


    Das schöne an AR ist, dass die alles bereits in den Kickstarter-Kampagnen auf Deutsch anbieten. CMON behauptet ja immer noch, es ginge nicht, die hätten keine Rechte und so. Wenn AR das hinbekommt, dass TWoM und Lords of Hellas bei deren Kickstarter-Kampagne UND bei Asmodee auf Deutsch erhältlich sind, warum sollte das nicht auch bei CMON gehen?

  • Weil sie (CMON) im Vorfeld vielleicht bereits Zeitverträge abgeschlossen haben....wohingegen u.U. die Zusammenarbeit mit Asmodee bei AR erst später entstanden ist.

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

    Einmal editiert, zuletzt von Harry2017 ()

  • Dito - Was mich aber ein bisschen abschreckt sind die großen Spieländerungen, die sie in Aussicht stellen. Da wird ein kompletter Weiterführender Modus in Zusammenarbeit mit der Community angekündigt oder die Community hat Einfluss auf verschiedene Mechaniken - Das kann nicht durch und durch playtested sein...was dabei rauskommen kann sieht man bei dem Massive Darkness Kampagnenspiel, das eher aufgesetzt wirkt und wohl wenig funktioniert.


    Naja, sie lassen die Leute ja nicht wild Ideen ins Spiel einpflanzen, sondern holen sich feedback und geben A/B-Entscheidungen vor, die sie dann weiter ausbauen. Ich halte das schon für machbar. Das Spiel selbst kommt immernoch nur aus deren Köpfen. Die Community entwickelt nichts, sondern stimmt nur ab oder gibt Ideen.

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • ANZEIGE
  • D.h. in der War Chest sind "nur" die 6 Fraktionen + SGs? Was ist denn mit der berüchtigten 2. Karte für 4 Spieler?

    Ich glaube die musste man extra kaufen. Ist jetzt nur schon länger her. Und auf der SPIEL'17 gab es noch Hexfelder.

    Danke für den Hinweis, diese hab ich glatt übersehen. Grad mal AR geschrieben, ob man diese der bisherigen Bestellung hinzufügen kann, im Pledge-Manager wollen die 8 Pfund extra für den Versand.

    Hat super geklappt, die haben die bisherige Bestellung fix storniert und den bezahlten Betrag als Kredit auf mein Konto geladen. So konnte ich für die zusätzlichen 7 Pfund die Karte dazubestellen, ohne zusätzliche Versandkosten. :-)

  • Hui, guter Tipp - Hab ich jetzt auch mal gemacht, die 7 Pfund sind ja n Schnapper...

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Mhhh, ich glaube die 2. Karte ist in der WarChest doch schon drin!



    "2 Cardboard Boards"

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • Argn Du hast recht - Sieht man sogar auf den Bildern...Ich sollte nicht nur Foren-lesen und dann blind nachkaufen, sondern vielleicht auch mal selbst gucken :D

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Gerade gab es ein neues Update mit 2 (für mich) wichtigen Punkten:


    1. Die Father of the Sun-Erweiterung wird es aufgrund der zu geringen Bestellungen nur auf Englisch geben

    2. Der Pledge Manager schließt am 1.3.


    Ich bin mir bei dem Spiel immer noch uneins. Ich glaube, aus Kostengründen würde ich aktuell dann eher zu #Shadespire greifen...

    Top 5 "Heavies" (08/18): 1 Star Wars Rebellion — 2 Fireteam Zero — 3 Trickerion — 4 Imperial Assault — 5 Eldritch Horror

    Top 5 "Medium" (08/18): 1 Arkham Horror LCG — 2 Android Netrunner — 3 Star Wars LCG — 4 Cthulhu Wars — 5 La Cosa Nostra

    Want to play: 1 Rune Wars (R.E.) — 2 Earth Reborn — 3 Twilight Imperium 4 DE — 4 Eclipse — 5 Battlestar Galactica

    Sehnlichst erwartet: 1 7th Continent — 2 Cthulhu Wars OS3 — 3 Who goes there? — 4 Gloomhaven DE — 5 Lords of Hellas DE

  • Ich hab ja gestern Mythic Battles Pantheon gespielt - Das dürfte dem Spielgefühl etwas ähnlich sein. (siehe 05.02.-11.02.2018 ). (Mythic Battles wurde von mir aber bisher nur im seeehr begrenzten Einführungsspiel gespielt - Das bitte berücksichtigen).


    Ich bin immer noch überzeugt von The Edge - Im Gegensatz zu Mythic Battles glaube ich, dass hier auch z.B. weite Strecken relevant sein könnten und das Spielgefühl etwas anders/etwas mehr ist, als "in der Mitte treffen und Kloppen). Mehr dazu aber, wenn ich tiefer in die Mythic Battles Materie eingestiegen bin...das ist nur ein Vorabeindruck.


    Shadespire haut mich auch nach dem Spielvideo nicht um. Es verbindet auf den ersten Blick das Negative von Mythic Battles (zu kleines Spielbrett, viel zu schnell "zu nah" dran) und The Edge (eher generisches Brett). Zudem kenne ich mich und GW - bei diesen günstigen Einsteigerspiele von GW geht deren Rechnung bei mir voll auf - Schnell will ich mehr Auswahl, die "großen Einheiten" undundund...dazu kommt dann neben dem dicken Batzen Geld, denn Erweiterungen da kosten gleichzeitig noch das bauen - Die wissen gut, wie man Euch kriegt und das geht dann sehr sehr schnell über die 180€ hinaus, die The Edge in der Warchest kostet. Wenn ich überlege, was ich für Blood Bowl ausgegeben habe, dann wird das nur von Cthulhu Wars getoppt.


    Die kleinen Grundspiele von GW sind so aufgebaut, dass das Spiel selbst natürlich gut ist - aber auch schnell langweilig wird, so wie es geliefert wurde...das wird schnell extrem teuer - Besonders wenn die Special Units nachher nur bei Forge World kommen (und die will man haben!). Aber: Sam und Tom vom Dicetower haben das Speil jeweils in ihre Top 3 der Spiele von 2017 gewählt - Shadespire wird also wahrscheinlich schon n gutes Spiel sein.


    Bei The Edge hat man halt einmal eine größere Ausgabe, langfristig ist es aber in Rechnung finanzielle Ausgabe/Abwechslung höchstwahrscheinlich die bessere Rechnung. Ansonsten kann man auch noch günstiger Drako / Duell im Felsental oder Raptor spielen :)

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

    3 Mal editiert, zuletzt von Harry2017 ()

  • ANZEIGE