Spieleseminar Bad Holzhausen 2018

  • Moin,


    zur groben Vorplanung für alle Interessierten: Das Seminar 2018 soll im Zeitraum 2. bis 11. März statt finden (Freitag bis Sonntag). Die Details zur Anmeldung folgen nach der Spielemesse, spätestens Anfang Dezember.


    Und wer wissen möchte, wo das ist und was ihn dort erwartet, findet hier den Link zur Veranstaltung 2017:


    Spieleseminar Bad Holzhausen 2017 (Freitag, 3. März 2017 - Sonntag, 12. März 2017)


    Viele Grüße,
    Frank

  • ANZEIGE
  • Bin dabei :pleased: Vielen Dank euch beiden für das tolle Engagement :up:


    Gruß

    Marc

    Einmal editiert, zuletzt von Jimmy_Dean ()

  • Ich kann leider nicht, das erste Wochende sind Bremer Spieletage und am zweiten wird ein Geburtstagsgeschenk eingelöst, ich bin tief betrübt...

    :jester:


    Mein Verhalten ist vielleicht manchmal taktisch unklug, dafür aber emotional notwendig

  • Darf ich mal fragen wieso das Spieleseminar heißt? Wo unterscheidet sich die Veranstaltung von anderen Spielefreizeiten?

    Euer Kassenbon ist ein Stimmzettel! Jedes Mal wieder!

  • Darf ich mal fragen wieso das Spieleseminar heißt? Wo unterscheidet sich die Veranstaltung von anderen Spielefreizeiten?

    Hallo,


    soweit ich mich richtig erinnere, kann für diese Veranstaltung "Bildungsurlaub" gewährt werden. Einem Arbeitnehmer stehen jährlich 5 Tage (in einigen Bundesländern sogar 10 Tage) Bildungsurlaub zu. Allerdings wird nicht in jedem Bundesland Bildungsurlaub gewährt.In Hessen, NRW & Niedersachsen auf jeden Fall. Um Bildungsurlaub beanspruchen zu können, muss die Veranstaltung bestimmte Voraussetzungen erfüllen, sprich eine anerkannte Zertifizierung/Anerkennung haben.


    Näheres wird dir Frank ( FBI ) sicher gerne dazu mitteilen:-)


    Vorweihnachtliche Grüße

    Marc

    Einmal editiert, zuletzt von Jimmy_Dean ()

  • Vielen Dank schon mal für die schnelle Antwort. Kriterien damit so eine Veranstaltung als Bildungsurlaub durchgeht würden mich in der Tat sehr interessieren. Schließlich gehöre ich zum Orga-Team der Frühlingsspielerei und der Langsspiel, beide in Bingen.

    Eine dritte Freizeit die als Bildungsurlaub durchgeht, wäre sicher auch noch drin. ;-)


    Oder ich setze den lang gehegten Wunsch von Freunden um und biete endlich eine Spielefreizeit an, bei der Hunde erlaubt sind.

    Grüße Gabi

    Euer Kassenbon ist ein Stimmzettel! Jedes Mal wieder!

  • ANZEIGE
  • Ja, wie Marc schon erläutert hat, wäre es theoretisch möglich, die Veranstaltung als Bildungsurlaub anzumelden. Wir haben uns aber im vergangenen Jahr nach gründlicher Überlegung entschieden, das Thema erst einmal nicht weiter zu verfolgen.


    Kurz zu den Hintergründen: Die Reise läuft unter Schirmherrschaft der Evangelischen Arbeitnehmerbewegung NRW (EAB). Bis vor einigen Jahren hatte noch der Spielekreis Hiespielchen die Organisation inne, und es haben auch hauptsächlich Familien und ältere (Wenig-) Spieler teilgenommen. Die EAB hat sich komplett um die Anreise (per Bus), die Unterkunft (damals noch im eigenen Haus) und alle weiteren organisatorischen Fragen gekümmert.


    Das Haus wurde 2010 verkauft, seitdem fahren wir nach Bad Holzhausen. Und der frühere Organisator hat sich 2014 aus der Planung zurück gezogen, danach habe ich das Ganze übernommen und auf Teilnehmer außerhalb des Spielekreises ausgedehnt. Übrig geblieben sind der Name "Seminar" (was es früher wirklich war) und die Tatsache, dass die EAB als veranstaltende Partei fungiert. Dies hat in erster Linie versicherungs- und haftungstechnische Gründe und erleichtert mir die Organisation.


    Für die Anerkennung als Bildungsurlaub bräuchte es nun mindestens ein Seminarprogramm und einen passenden Namen. Die EAB ist zwar berechtigt, entsprechende Bescheinigungen an Arbeitnehmer auszustellen, aber um das Ganze wasserdicht zu machen, müsste ich mehr Zeit investieren, als mir neben der Arbeit zur Verfügung steht. Daher ist die Thematik für mich bis auf Weiteres erledigt.


    Ich kann aber nicht sagen, wie genau die Vorgaben für Bildungsurlaub in Rheinland-Pfalz aussehen, eventuell geht das bei euch ja leichter vonstatten. Voraussetzung ist in jedem Fall, dass der Veranstalter die Bescheinigungen ausstellen darf (gemäß Bescheid vom Land), sonst läuft da gar nichts.


    Soviel an dieser Stelle: sollten noch Fragen offen sein, kannst Du mich gerne per Konversation ansprechen.


    Viele Grüße,

    Frank

  • Vielen Dank für die Infos und viel Spaß bei eurem Seminar in 2018. Ich bin zu der Zeit in Bizau auf Spielerreise, sonst hätte ich mich vielleicht auch mal bei euch schulen lassen ;-)


    Viel Spaß beim organisieren. Ich muss auch dringend Anmeldebestätigungen versenden. Ja, neben der Arbeit wird das manchmal auch stressig. Aber was macht man nicht alles für unser tolles Hobby.


    Verspielte Grüße Gabi

    Euer Kassenbon ist ein Stimmzettel! Jedes Mal wieder!

  • WhatsApp ist so etwas von unstrukturiert - blos nicht anfangen.


    Wer will kann sich ja gerne hier anmelden oder über die GeekList kommunizieren.

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________
    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • ANZEIGE
  • Die Lebenshaltungskosten snd in Bad Holzhausen weitaus niedriger als in München. Wenn Du die volle Zeit kommst machst Du letztendlich einen Gewinn. :teach:

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________
    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • Da wir uns dem Monatsende nähern, bringe ich das Thema noch einmal nach oben...


    Stand jetzt haben sich für jeden Tag mindestens 20 Teilnehmer gefunden; am ersten Wochenende sind wir sogar mehr als 30. Am übernächsten Wochenende (3./4. Februar) werde ich dem Haus die Belegungswünsche übermitteln. Danach sind Anmeldungen nur noch unter Vorbehalt möglich, weil die Pension dann auch weitere Anfragen annehmen wird. Eine Buchung wird höchstwahrscheinlich immer noch möglich sein, ich kann es aber im Vorfeld nicht mehr garantieren. Tagesgäste sind selbstverständlich trotzdem und immer willkommen.


    Und noch ein kurzer Hinweis an die Teilnehmer der vergangenen Jahre: Wer noch weiß, welches Zimmer er bisher hatte und dieses wieder belegen möchte, möge mir bitte kurz Bescheid geben. Die entsprechenden Daten sind leider mit der Festplatte verloren gegangen...


    Viele Grüße,

    Frank

    Einmal editiert, zuletzt von FBI ()

  • So, die offizielle Anmeldefrist ist nun vorbei, zwischen 20 und 35 Teilnehmer werden sich täglich zum Spielen einfinden. Wer noch kurzfristig mitmachen möchte, der melde sich bitte bei mir via Konversation; dann schaue ich, was noch möglich ist.


    Die BGG-Liste wird in den nächsten Tagen ergänzt. ich versuche auch wieder, von den Verlagen schon ein paar Neuheiten aus Nürnberg zu bekommen. Wegen der Kürze des Zeitraums sollte man da aber nicht zu viel erwarten...

  • ANZEIGE