Through the Ages

Bitte bewerte: Fantastische Reiche
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Hi,
    hier einige Infos nach 4 von meinen Spielen des Full Games:


    a) Spieldauer
    4 Spieler - 6 Stunden
    3 Spieler - 3 1/2 Stunden


    b) Erfahrungen
    - mögllichst militärisch nie der schwächste Spieler sein
    - frühzeitig für mehr Science Punkte pro Spielzug sorgen
    - auch im Anfangsstadium nicht zu sehr hinter den Siegpunkten der anderen zurückfallen
    - immer im Voraus planen, dass bei Ende eines Ages (außer bei Age A) zwei gelbe Personensteine wegfallen, mithin genügend Smilies vorhanden sein müssen, damit die Produktion weiter geht


    c) Empfehlungen
    - möglichst nicht die "Normalregel" spielen, dass am Ende des Spiels alle verdeckten Events noch aufgedeckt und gewertet werden. Stattdessen die Optionale Regel verwenden, wonach diese verdeckt bleiben und stattdessen bei Spielbeginn die Events aus Deck III aussortiert, jedem Spieler ein Event verdeckt geben, die restlichen Events wieder eingemischt und nur die den Spielern gegebenen Events gewertet werden.


    Nice dice
    domi123

  • ANZEIGE
  • Hi,
    hier einige Infos nach 4 von meinen Spielen des Full Games:


    a) Spieldauer
    4 Spieler - 6 Stunden
    3 Spieler - 3 1/2 Stunden


    b) Erfahrungen
    - mögllichst militärisch nie der schwächste Spieler sein
    - frühzeitig für mehr Science Punkte pro Spielzug sorgen
    - auch im Anfangsstadium nicht zu sehr hinter den Siegpunkten der anderen zurückfallen
    - immer im Voraus planen, dass bei Ende eines Ages (außer bei Age A) zwei gelbe Personensteine wegfallen, mithin genügend Smilies vorhanden sein müssen, damit die Produktion weiter geht


    c) Empfehlungen
    - möglichst nicht die "Normalregel" spielen, dass am Ende des Spiels alle verdeckten Events noch aufgedeckt und gewertet werden. Stattdessen die Optionale Regel verwenden, wonach diese verdeckt bleiben und stattdessen bei Spielbeginn die Events aus Deck III aussortiert, jedem Spieler ein Event verdeckt geben, die restlichen Events wieder eingemischt und nur die den Spielern gegebenen Events gewertet werden.


    Nice dice
    domi123

  • Du hast eine Empfehlung unter "c)" abgegeben bezüglich der Events.
    Aber mir wird nicht klar, warum Du das so spielst. Ist es nach der Optionalregel Deiner Meinung nach spannender, kürzer, taktischer, oder ...?

    UpLive [bgg for trade] - einfach anschreiben, wenn Dich davon was interessiert!

  • Du hast eine Empfehlung unter "c)" abgegeben bezüglich der Events.
    Aber mir wird nicht klar, warum Du das so spielst. Ist es nach der Optionalregel Deiner Meinung nach spannender, kürzer, taktischer, oder ...?

    UpLive [bgg for trade] - einfach anschreiben, wenn Dich davon was interessiert!

  • Zitat

    Ist es nach der Optionalregel Deiner Meinung nach spannender, kürzer, taktischer, oder ...?


    Naja...ich gehe einmal stark davon aus, dass er taktischer meint...da einfach nicht mehr so viele Unbekannte einen Einfluß auf das Spiel nehmen..... ;)
    Micht hat`s so (= "Normalregel") zwar nie gestört, aber was ist schon "stören".....

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Ist es nach der Optionalregel Deiner Meinung nach spannender, kürzer, taktischer, oder ...?


    Naja...ich gehe einmal stark davon aus, dass er taktischer meint...da einfach nicht mehr so viele Unbekannte einen Einfluß auf das Spiel nehmen..... ;)
    Micht hat`s so (= "Normalregel") zwar nie gestört, aber was ist schon "stören".....

  • Zitat

    Original von Braz


    Naja...ich gehe einmal stark davon aus, dass er taktischer meint...da einfach nicht mehr so viele Unbekannte einen Einfluß auf das Spiel nehmen..... ;)
    Micht hat`s so (= "Normalregel") zwar nie gestört, aber was ist schon "stören".....


    Ja, Braz hat recht - es kommen am Ende nicht so massiert Ereignisse hinzu, die den "erkämpften" Siegpunktestand so massiv "verfäschen"!
    Ich bin davon ausgegangen, dass jeder, der das Spiel gespielt hat, dies kennt
    Domi123

  • Zitat

    Original von Braz


    Naja...ich gehe einmal stark davon aus, dass er taktischer meint...da einfach nicht mehr so viele Unbekannte einen Einfluß auf das Spiel nehmen..... ;)
    Micht hat`s so (= "Normalregel") zwar nie gestört, aber was ist schon "stören".....


    Ja, Braz hat recht - es kommen am Ende nicht so massiert Ereignisse hinzu, die den "erkämpften" Siegpunktestand so massiv "verfäschen"!
    Ich bin davon ausgegangen, dass jeder, der das Spiel gespielt hat, dies kennt
    Domi123