[Too Many Bones] Charakterdiskussion

  • Hallo zusammen,

    um den KS-Thread nicht auszunutzen, habe ich mal ein neues Thema aufgemacht.


    Da der ein oder andere schon ein paar Spielerfahrungen sammeln konnte, wollte ich mal Eure Vorlieben im Bezug auf die verfügbaren Charaktere offenlegen :)


    Ich selbst habe derzeit eine Top 3:


    Ghillie

    Ich mag den Jäger, da er einfach ordentlich Schaden austeilen kann. Meist skille ich ATK und DEX auf den gleichen Wert, so dass ich neben den Skillwürfeln auch noch ordentlich ATK-Würfel werfen kann.
    Daneben kommt Mulit-Arrow, Wolverine und Return Fire/Piering Arrow sehr gut, wobei ich hier je nach Gegnertypen unterscheide.


    Patches

    Möchte eigentlich kein Tank sein, bringt aber die Zutaten dazu mit. Viel Health und die Option diese zu regenerieren lassen ich oft Gegnerhiebe kassieren, während die Freunde sich um den Gegenschlag kümmern. Ich mag seinen "Trank"-Skillbaum und versuche diesen meist voll zu bekommen. Daneben DEF und DEX anheben. ATK spare ich mir meist, da dies über den ATK-Buff geregelt werden kann.


    Picket/Tantrum

    Je nachdem wer von den beiden noch auf den Feld steht, der andere.
    Picket bekommt vorrangig DEF und DEX gesteigert, so dass man jede Runde mind. 3-4 DEF-Würfel werfen kann. Kombiniert mit seiner Heilung und dem Extra-Schild kann man hier lange aushalten und mit den Schildschlägen dann Gegner eliminieren. ATK wird hier vernachlässigt.

    Tantrum dagegen wird genau entgegengesetzt geskillt. DEF ist für Pussies und ATK wird an DEX angeglichen. Hier geht es darum, möglichst den Gegner zu eliminieren bevor er zurückschlagen kann. Dazu gibt es natürlich noch einige defensive Skills die ihm dabei helfen.

  • ANZEIGE
    ANZEIGE