Wochenende 01.02.-03.02.2008

Bitte bewerte: MicroMacro: Crime City
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Hallo,


    Zitat

    Original von Attila
    Hiho,


    NACH Feierabend geht es erst los! ;-)


    Atti



    Du hast mal Feierabend, Atti? Bei dir und Sankt Peter merkt man das immer gar nicht, so oft seid ihr online ;). Wenn ich online bin, kannst du davon ausgehen, dass der PC gerade nicht kaputt ist und der kleine Wurm im Bett liegt :baby:.



    Ich hab morgen großen Spieletag, wenn alles klappt. Wir werden WarhammerQuest, Marvel Heroes und 1001 Nacht spielen. Das sind alles so richtig schöne Winterspiele. "Kriegsspiele" spiele ich komischerweise eher im Sommer, keine Ahnung warum.


    Ich muss nur noch sehen, wie ich den ganzen Kram zu meinem Bruder bringe. Hier in Berlin streikt nämlich gerade der Nahverkehr, seit dem Bahnstreik ist das jetzt wohl Mode geworden. Und mit dem Fahrrad ist das morgen eher suboptimal.
    Christian, du hattest doch ein Auto oder? :tap2: Ich bastel dir auch eine grüne Plakette, damit du in die Innenstadt kommst :easter:.


    Grüßle


    Mat

  • Hallo,


    Zitat

    Original von Attila
    Hiho,


    NACH Feierabend geht es erst los! ;-)


    Atti



    Du hast mal Feierabend, Atti? Bei dir und Sankt Peter merkt man das immer gar nicht, so oft seid ihr online ;). Wenn ich online bin, kannst du davon ausgehen, dass der PC gerade nicht kaputt ist und der kleine Wurm im Bett liegt :baby:.



    Ich hab morgen großen Spieletag, wenn alles klappt. Wir werden WarhammerQuest, Marvel Heroes und 1001 Nacht spielen. Das sind alles so richtig schöne Winterspiele. "Kriegsspiele" spiele ich komischerweise eher im Sommer, keine Ahnung warum.


    Ich muss nur noch sehen, wie ich den ganzen Kram zu meinem Bruder bringe. Hier in Berlin streikt nämlich gerade der Nahverkehr, seit dem Bahnstreik ist das jetzt wohl Mode geworden. Und mit dem Fahrrad ist das morgen eher suboptimal.
    Christian, du hattest doch ein Auto oder? :tap2: Ich bastel dir auch eine grüne Plakette, damit du in die Innenstadt kommst :easter:.


    Grüßle


    Mat

  • Hallo!


    Bin zwar neu im Forum, will mich hier aber gerne beteiligen ;-)


    Heut Abende steht eine 2. Partie Here I Stand an. Wie es aussieht sind wir sechs Spieler, zumindest sicherlich zu fünft.
    Werde wieder die Habsburger spielen; diesmal bin ich vorgewarnt: Rechtzeitig Schiffe im Mittelmeer zu bauen um den osmanischen Piraten zu trotzen.
    Weiß jemand, wo man die deutsche Regel downloaden kann?


    Morgen Nachmittag ist eine Partie Twilight Imperium angedacht. Bin schon gespannt, wie das Spiel in der Runde ankommt.
    TI3 ist ein sehr strategisches, politisches Spiel mit gelungener Atmosphäre, aber auch sehr episch, d.h. bis zu 8 Stunden kann sich eine Partie ziehen, vor allem wenn erst die Regeln erklärt werden mussen. Habe doch die Bedenken, das es für den einen oder anderen zu episch ist; das wird sich ja morgen zeigen.


    cu
    Mambax

    Einmal editiert, zuletzt von Mambax ()

  • Hallo!


    Bin zwar neu im Forum, will mich hier aber gerne beteiligen ;-)


    Heut Abende steht eine 2. Partie Here I Stand an. Wie es aussieht sind wir sechs Spieler, zumindest sicherlich zu fünft.
    Werde wieder die Habsburger spielen; diesmal bin ich vorgewarnt: Rechtzeitig Schiffe im Mittelmeer zu bauen um den osmanischen Piraten zu trotzen.
    Weiß jemand, wo man die deutsche Regel downloaden kann?


    Morgen Nachmittag ist eine Partie Twilight Imperium angedacht. Bin schon gespannt, wie das Spiel in der Runde ankommt.
    TI3 ist ein sehr strategisches, politisches Spiel mit gelungener Atmosphäre, aber auch sehr episch, d.h. bis zu 8 Stunden kann sich eine Partie ziehen, vor allem wenn erst die Regeln erklärt werden mussen. Habe doch die Bedenken, das es für den einen oder anderen zu episch ist; das wird sich ja morgen zeigen.


    cu
    Mambax

    Einmal editiert, zuletzt von Mambax ()

  • Zitat

    Du hast mal Feierabend, Atti?


    Das kann man so oder so sehen. Andere Kollegen gehen Qualmen, ich mach halt einen Forumscheck.


    Atti

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Du hast mal Feierabend, Atti?


    Das kann man so oder so sehen. Andere Kollegen gehen Qualmen, ich mach halt einen Forumscheck.


    Atti

  • Zitat

    Original von Attila
    Das kann man so oder so sehen. Andere Kollegen gehen Qualmen, ich mach halt einen Forumscheck.


    Genauso sehe ich das auch... :smoke:
    Und nu ist seit 1.1. nicht mehr nur "Vor-der-Tür-Rauchen" angesagt, sondern in einer von 5 Raucherzonen auf dem Werksgelände, da kommt noch der Fußweg dazu... :weia:
    Insofern sollte sich mein Schreibtisch-gegenüber-Kollege das Qualmen wohl nicht so schnell abgewöhnen... :floet:

  • Zitat

    Original von Attila
    Das kann man so oder so sehen. Andere Kollegen gehen Qualmen, ich mach halt einen Forumscheck.


    Genauso sehe ich das auch... :smoke:
    Und nu ist seit 1.1. nicht mehr nur "Vor-der-Tür-Rauchen" angesagt, sondern in einer von 5 Raucherzonen auf dem Werksgelände, da kommt noch der Fußweg dazu... :weia:
    Insofern sollte sich mein Schreibtisch-gegenüber-Kollege das Qualmen wohl nicht so schnell abgewöhnen... :floet:

  • Also ich habe die deutsche Regel auch schon zum Download gesucht aber nicht gefunden. Glücklicherweise habe ich die dt. version des Spiels - aber nicht böse sein, ich werde sie nicht einscannen - ist bei mir immer ein Riesenaufwand, um nicht zu sagen eine Qual...mein Multifunktionsgerät ist da sehr eigen...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Also ich habe die deutsche Regel auch schon zum Download gesucht aber nicht gefunden. Glücklicherweise habe ich die dt. version des Spiels - aber nicht böse sein, ich werde sie nicht einscannen - ist bei mir immer ein Riesenaufwand, um nicht zu sagen eine Qual...mein Multifunktionsgerät ist da sehr eigen...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat


    Und nu ist seit 1.1. nicht mehr nur "Vor-der-Tür-Rauchen" angesagt, sondern in einer von 5 Raucherzonen auf dem Werksgelände, da kommt noch der Fußweg dazu... :weia:
    Insofern sollte sich mein Schreibtisch-gegenüber-Kollege das Qualmen wohl nicht so schnell abgewöhnen... :floet:


    Höhö - bei uns ist "vor der Tür" - 11 Etagen tiefer "vor der Tür" (also so richtig draussen). Aber was ein echter Hardcore-Raucher ist - der tut alles für seine Zigarette! ;-)


    Mir reicht aber den ganzen Tag in den Sessel zu Pupsen und Kaffee zu trinken - Rauchen muss da nicht nicht noch. (Abgesehen davon das ich militanter Nichtraucher bin).


    Atti

  • Zitat


    Und nu ist seit 1.1. nicht mehr nur "Vor-der-Tür-Rauchen" angesagt, sondern in einer von 5 Raucherzonen auf dem Werksgelände, da kommt noch der Fußweg dazu... :weia:
    Insofern sollte sich mein Schreibtisch-gegenüber-Kollege das Qualmen wohl nicht so schnell abgewöhnen... :floet:


    Höhö - bei uns ist "vor der Tür" - 11 Etagen tiefer "vor der Tür" (also so richtig draussen). Aber was ein echter Hardcore-Raucher ist - der tut alles für seine Zigarette! ;-)


    Mir reicht aber den ganzen Tag in den Sessel zu Pupsen und Kaffee zu trinken - Rauchen muss da nicht nicht noch. (Abgesehen davon das ich militanter Nichtraucher bin).


    Atti

  • ANZEIGE
  • Bei uns wirds dieses WE nicht viel mit Spielen. Wir sind seit heute Hausbesitzer und ab sofort sind die Wochenenden zum renovieren da. In den letzten Tagen (beide mit Magen-Darm krank) gabs aber einige Partien Hamburgum, Mr. Jack, Key Harvest und vieles mehr... Nur halt ständig unterbrochen... Übriegens ebenso unterbrochen, wie unsere 5 Leih-DVDs... Da vermisst man fast die Werbung! Sind aber wieder fast aufm Damm...


    Nebenbei: Die meisten Spiele sind schon in Umzugskartons gepackt. Habt ihr ne Ahnung wie schwer das ist, wenn man nur 30 Spiele zur Auswahl hat? Sich da zu entscheiden ist fast Folter!!! :missi:

  • Bei uns wirds dieses WE nicht viel mit Spielen. Wir sind seit heute Hausbesitzer und ab sofort sind die Wochenenden zum renovieren da. In den letzten Tagen (beide mit Magen-Darm krank) gabs aber einige Partien Hamburgum, Mr. Jack, Key Harvest und vieles mehr... Nur halt ständig unterbrochen... Übriegens ebenso unterbrochen, wie unsere 5 Leih-DVDs... Da vermisst man fast die Werbung! Sind aber wieder fast aufm Damm...


    Nebenbei: Die meisten Spiele sind schon in Umzugskartons gepackt. Habt ihr ne Ahnung wie schwer das ist, wenn man nur 30 Spiele zur Auswahl hat? Sich da zu entscheiden ist fast Folter!!! :missi:

  • Zitat

    Original von ode
    In den letzten Tagen (beide mit Magen-Darm krank) gabs aber einige Partien Hamburgum, Mr. Jack, Key Harvest und vieles mehr... Nur halt ständig unterbrochen... :missi:


    Hi Ode,
    habt Ihr Hamburgum zu zweit gespielt? Macht das Spaß?
    Gute Restbesserung,
    Uli

  • Zitat

    Original von ode
    In den letzten Tagen (beide mit Magen-Darm krank) gabs aber einige Partien Hamburgum, Mr. Jack, Key Harvest und vieles mehr... Nur halt ständig unterbrochen... :missi:


    Hi Ode,
    habt Ihr Hamburgum zu zweit gespielt? Macht das Spaß?
    Gute Restbesserung,
    Uli

  • DEFINITIV!!!


    Es ist natürlich etwas mehr Platz auf dem Plan und wirklich kein Problem viele Punkte zu bekommen. Aber es ist trotzdem sehr konkurierend! Nur halt gegen nur einen Gegner. Wichtig ist, dass man seine Züge gut vorbereitet und keine Aktionen verschenkt: Wenn du spendest, spende so viel wie möglich, wenn du baust auch... Sonst kommst du schnell ins Hintertreffchen!!!

  • DEFINITIV!!!


    Es ist natürlich etwas mehr Platz auf dem Plan und wirklich kein Problem viele Punkte zu bekommen. Aber es ist trotzdem sehr konkurierend! Nur halt gegen nur einen Gegner. Wichtig ist, dass man seine Züge gut vorbereitet und keine Aktionen verschenkt: Wenn du spendest, spende so viel wie möglich, wenn du baust auch... Sonst kommst du schnell ins Hintertreffchen!!!

  • Freitag:
    Beim mir im Spielertreff haben wir heute BRASS gespielt.
    Klasse Spiel mit jedoch etwas längeren Downtimes.......dennoch: Klasse Spiel!


    Samstag:
    Gestern gab`s das erste Mal noch ein "Factory Fun" und ein "Hamburgum".....so langsam habe ich dann meine Essen-Neuheiten durch..... ;)
    Hamburgum fand ich auch echt klasse!!
    Zum Abschluß dann noch ein Tzaar gespielt.


    Sonntag:
    Amytis - auch der erste Mal gespielt. Super Aggro-Spiel, aber ich find`s klasse!!!


    Galaxy Trucker - eh super
    Zum Wochenend-Abschluß gab`s dann noch 2 Partien "Set" als Absacker...

    4 Mal editiert, zuletzt von Braz ()

  • ANZEIGE
  • Freitag:
    Beim mir im Spielertreff haben wir heute BRASS gespielt.
    Klasse Spiel mit jedoch etwas längeren Downtimes.......dennoch: Klasse Spiel!


    Samstag:
    Gestern gab`s das erste Mal noch ein "Factory Fun" und ein "Hamburgum".....so langsam habe ich dann meine Essen-Neuheiten durch..... ;)
    Hamburgum fand ich auch echt klasse!!
    Zum Abschluß dann noch ein Tzaar gespielt.


    Sonntag:
    Amytis - auch der erste Mal gespielt. Super Aggro-Spiel, aber ich find`s klasse!!!


    Galaxy Trucker - eh super
    Zum Wochenend-Abschluß gab`s dann noch 2 Partien "Set" als Absacker...

    4 Mal editiert, zuletzt von Braz ()

  • Sind doch gestern Abend noch zum Spielen gekommen...


    2x Factory Fun!!!!!!!

  • Sind doch gestern Abend noch zum Spielen gekommen...


    2x Factory Fun!!!!!!!

  • Hiho,


    So ich hab heute zwar noch nicht Ferierabend (fange gerade an), aber gestern waren es dann zwei "kleinigkeiten":


    - Keythedral


    Als es erschienen ist fand ich es ziemlich gut. Jetzt weiss ich wieder wieso! - Echt ein sehr gutes Spiel!


    - Brass


    Na da habe ich es endlich geschafft Brass mal mit unserer Freitagsrunde zu spielen. Und habe es geschafft mit 3 Werften nur auf dem zweiten Platz zu landen. Die dritte Werft war aber ein verlegenheits-Bau, weil ich mich böse in meiner Rechnung vertan habe. Aber das spiel bleibt für mich eine Runde 10.


    Atti

    Einmal editiert, zuletzt von Attila ()

  • Hiho,


    So ich hab heute zwar noch nicht Ferierabend (fange gerade an), aber gestern waren es dann zwei "kleinigkeiten":


    - Keythedral


    Als es erschienen ist fand ich es ziemlich gut. Jetzt weiss ich wieder wieso! - Echt ein sehr gutes Spiel!


    - Brass


    Na da habe ich es endlich geschafft Brass mal mit unserer Freitagsrunde zu spielen. Und habe es geschafft mit 3 Werften nur auf dem zweiten Platz zu landen. Die dritte Werft war aber ein verlegenheits-Bau, weil ich mich böse in meiner Rechnung vertan habe. Aber das spiel bleibt für mich eine Runde 10.


    Atti

    Einmal editiert, zuletzt von Attila ()

  • Ich bin noch immer platt mit Lungenentzündung...


    dieses WE also wieder nix....

  • Ich bin noch immer platt mit Lungenentzündung...


    dieses WE also wieder nix....

  • ANZEIGE
  • Gestern Abend gabs "Neuland"


    Hatte mich drauf gefreut weil ich mir evtl. die Neuauflage zulegen wollte. Bin aber doch ziemlich entäucht. Ist mir einfach ein zu abstraktes Klötzchen hinundher schieben. Ist sicher Interessant aber nix für mich

  • Gestern Abend gabs "Neuland"


    Hatte mich drauf gefreut weil ich mir evtl. die Neuauflage zulegen wollte. Bin aber doch ziemlich entäucht. Ist mir einfach ein zu abstraktes Klötzchen hinundher schieben. Ist sicher Interessant aber nix für mich

  • Echt?? ?(


    Ich finde Neuland suuper! Ist ein "kleines" Roads`n Boats für mich.....d.h. Anleitung sehr kurz, Spielgefühl miteinander vergleichbar und Spieldauer auch angenehm....


    nur die Grafik fand ich etwas häßlich, ABER funktional......daher freue ich mich schon riesig auf die Neuauflage.... ;)

  • Echt?? ?(


    Ich finde Neuland suuper! Ist ein "kleines" Roads`n Boats für mich.....d.h. Anleitung sehr kurz, Spielgefühl miteinander vergleichbar und Spieldauer auch angenehm....


    nur die Grafik fand ich etwas häßlich, ABER funktional......daher freue ich mich schon riesig auf die Neuauflage.... ;)

  • Seit ein paar wenigen Wochen sind wir glückliche Eltern eines zweiten Sohnemanns und die Nebenwirkungen treten deutlich auf:


    weniger Zeit zum Spielen (auf jeden Fall gefühlt)
    und weniger Zeit zum Schreiben.


    Aber jetzt ist es mal wieder soweit.


    Unseren freitäglichen Spieleabend gibt es Gott sei Dank weiterhin und dieses Mal kam einiges auf den Tisch:


    Darjeeling: Ode hat Recht, wirklich ein super Spiel. Hatte ich als uninteressant abgestempelt, mich aber eines besseren belehren lassen (dr. Ode, Spielbox und Fairplay). Und für uns häufig zu 2. Spielende auch in dieser Besetzung top. Bei all den genialen Schwergewichten von Essen eines der wenigen Spiele, die Anspruch haben, aber sich in knapp 30 Minuten zu 2t spielen lassen (wobei Agricola in der Familienspielvarianten auch ein sehr flottes Spielen zulässt).


    Zooloretto: Zu 3t mit Streichelzoo, den kleinen Zusatzgehegen und der kleinen Erweiterung aus dem Abacus-Katalog. War ein sehr spannende taktische Partie. Gerade die neuen Auftragskarten sind eine sehr gute Erweiterung, die man berücksichtigen sollte.


    Samurai: Zu 3t. Nach langem wieder einmal. Wieder positiv überrascht, wie prickelnd dieses Spiel ist. Tja, lieber Knizia, das war noch die Zeit, als es laufend Knüller von dir gab.


    Haste Bock?: Zu 4t. Sehr unterhaltsam. Einzig das Problem tauchte wieder auf, dass sich alle Schafe an einer Spielrandseite sammelten und dadurch die Spielzugmöglichkeiten eingeschränkt wurden. Passiert das bei euch auch häufiger?


    Tribun: zu 3t. Ich mag das Spiel. Mit mehr Mitspielern lieber als in kleineren Runden. Aber irgendwie hab ich bis jetzt das Gefühl, dass alle fast gleichzeitig die Siegbedingungen erfüllen können. Es wirkt dadurch, dass es eigentlich egal ist, was man tut. Habt ihr ähnliche Eindrücke gesammelt?


    Yspahan: Zu 2t. Ist bei den letzten Spieleabenden immer das Abschlussspiel für einen (den am längsten durchhaltenden) Freund und mich gewesen. Gestern noch 3 Partien bis fast 4 in der Nacht. Hat sich zu einer der am häufigsten gspielten Neuheiten der letzten 1 1/2 Jahre gemausert.


    So kann doch ein Wochenende beginnen.
    Und Hoffnung auf ein paar weitere 2er Partien habe ich noch. Einmal Darjeeling haben wir bereits geschafft.


    Klaus

  • Seit ein paar wenigen Wochen sind wir glückliche Eltern eines zweiten Sohnemanns und die Nebenwirkungen treten deutlich auf:


    weniger Zeit zum Spielen (auf jeden Fall gefühlt)
    und weniger Zeit zum Schreiben.


    Aber jetzt ist es mal wieder soweit.


    Unseren freitäglichen Spieleabend gibt es Gott sei Dank weiterhin und dieses Mal kam einiges auf den Tisch:


    Darjeeling: Ode hat Recht, wirklich ein super Spiel. Hatte ich als uninteressant abgestempelt, mich aber eines besseren belehren lassen (dr. Ode, Spielbox und Fairplay). Und für uns häufig zu 2. Spielende auch in dieser Besetzung top. Bei all den genialen Schwergewichten von Essen eines der wenigen Spiele, die Anspruch haben, aber sich in knapp 30 Minuten zu 2t spielen lassen (wobei Agricola in der Familienspielvarianten auch ein sehr flottes Spielen zulässt).


    Zooloretto: Zu 3t mit Streichelzoo, den kleinen Zusatzgehegen und der kleinen Erweiterung aus dem Abacus-Katalog. War ein sehr spannende taktische Partie. Gerade die neuen Auftragskarten sind eine sehr gute Erweiterung, die man berücksichtigen sollte.


    Samurai: Zu 3t. Nach langem wieder einmal. Wieder positiv überrascht, wie prickelnd dieses Spiel ist. Tja, lieber Knizia, das war noch die Zeit, als es laufend Knüller von dir gab.


    Haste Bock?: Zu 4t. Sehr unterhaltsam. Einzig das Problem tauchte wieder auf, dass sich alle Schafe an einer Spielrandseite sammelten und dadurch die Spielzugmöglichkeiten eingeschränkt wurden. Passiert das bei euch auch häufiger?


    Tribun: zu 3t. Ich mag das Spiel. Mit mehr Mitspielern lieber als in kleineren Runden. Aber irgendwie hab ich bis jetzt das Gefühl, dass alle fast gleichzeitig die Siegbedingungen erfüllen können. Es wirkt dadurch, dass es eigentlich egal ist, was man tut. Habt ihr ähnliche Eindrücke gesammelt?


    Yspahan: Zu 2t. Ist bei den letzten Spieleabenden immer das Abschlussspiel für einen (den am längsten durchhaltenden) Freund und mich gewesen. Gestern noch 3 Partien bis fast 4 in der Nacht. Hat sich zu einer der am häufigsten gspielten Neuheiten der letzten 1 1/2 Jahre gemausert.


    So kann doch ein Wochenende beginnen.
    Und Hoffnung auf ein paar weitere 2er Partien habe ich noch. Einmal Darjeeling haben wir bereits geschafft.


    Klaus