Erfahrungen mit Game-Fit?

  • Hallo,


    bei der Recherche nach einem Inlay für ein Spiel bin ich auf folgende Seite gestoßen:


    Органайзеры и аксессуары для настольных игр | Gamefit


    Kennt jemand diesen Shop und hat dort vielleicht schon einmal etwas bestellt? Und falls ja, mag derjenige Vielleicht seine Erfahrungen mit uns teilen?

    Ich persönlich finde das Angebot recht interessant und auch gar nicht mal so teuer. Nur die Kosten für den Versand sind mir noch nicht ganz klar...

  • ANZEIGE
  • Ich persönlich finde das Angebot recht interessant und auch gar nicht mal so teuer. Nur die Kosten für den Versand sind mir noch nicht ganz klar...

    In der Tat eine schöne Auswahl. Nach D erfolgt der Versand wohl nur per normaler russischer Post oder EMS. Mit beiden habe ich bisher leider keine Erfahrungen gemacht. Die Preise bewegen sich aber wohl eher im teuren Segment. Für eine Beipielbestellung habe ich mal ein Inlay und einen Satz Acryloverlays in den Warenkorb gelegt. Per russischer Post wären das ca. €30 Versandkosten, EMS €40. Und schnell scheint es auch leider nicht zu sein. 30 Tage geben sie auf der Webseite an.


    Nun ja. Abholung in Nowosibirsk wäre auch möglich...

  • Ich mal wieder!


    Ist schon einige Zeit her, ich hole den Thread aber trotzdem nochmal hervor... :)


    Das Vorhaben ist noch nicht ad acta gelegt. Ich habe ein bisschen mit den Leuten geschrieben und sehr wahrscheinlich bekämen wir 10% auf das Sortiment (und ganz ganz vielleicht ist auch noch etwas mehr drin).


    Da aber Versand und EUSt den größten Anteil an der Bestellung einnehmen werden, suche ich aktuell Leute, am liebsten aus dem Raum Bochum und Umgebung, die Interesse an einer Sammelbestellung hätten. Ich würde mich bei einer kleinen Anzahl Interessenten auch auf anschließenden Innerdeutschen Versand einlassen. Eine Person habe ich schon überzeugen können, so dass wir aktuell zu zweit wären, die Kosten bei 4 oder 5 Leuten aber für jeden einzelnen noch einmal ordentlich reduziert werden würden


    Falls also Interesse besteht, gebt mir bitte bis Sonntagabend 22:00 per PN Bescheid. :)

  • Ich bin an einer Bestellung interessiert, aber habe keine Vorstellung davon, wie viel die Artikel schlussendlich kosten werden.

    Ist jemand hier in der Lage einen Endbetrag für folgende abzuschätzen?


    Suburbia (Artikelpreis 14€)

    0.jpg


































    Die Legenden von Andor (Artikelpreis 16€)

    3.jpg


































    Robinson Crusoe (Artikelpreis 13€ und 2,50€)

    3.jpg





























    2.jpg


































    Carcassonne (Artikelpreis 13€)

    2.jpg

    "Wenn du etwas verstehen möchtest, dann ist es nicht gut, eine Meinung dazu zu haben."

    "Es ist das begriffliche Wort, das die Menschen auf so unglückliche Weise gespalten hat."

    J. Krishnamurti

    Einmal editiert, zuletzt von ItsMeePle ()

  • ItsMeePle Die Summe der gezeigten Artikel plus anteilig Versand und EUSt des Gesamtpakets (aktuell noch unklar) zu mir plus innerdeutscher Versand zu Dir (wahrscheinlich zwischen 7€ und 10€).


    Du kannst in deren Shop die Artikel einfach in den Warenkorb legen und die Bestellung bis zum finalen Schritt durchgehen. Dort siehst Du, was dich das Paket kosten würde, hinzu kommt dann noch 19% EUSt auf den Gesamtbetrag. Da wir aktuell zu 4. sind, gehe ich davon aus, dass es in jedem Fall günstiger werden wird.

  • Ich bin dort noch nicht angemeldet, um einen Warenkorb befüllen zu können.

    Also überschlage ich mal.

    Artikelpreise 59€

    Versand nach Deutschland 40€ / 5 Leute = 8€ (Danke, d0gb0t)

    Einfuhrumsatzsteuer 13€ (Danke, MetalPirate)

    Versand in Deutschland 8€

    ---------------------------------------

    Summe 88€, also bei vier Spielen je 22€



    Hat jemand Erfahrung, was solche Inlays bei deutschen Versandhäusern kosten?


    Holz kann splittern und Schaumstoff finde ich angenehmer anzufassen.

    Gibt es deutsche Anbieter für solche Foam-Inlays außer Feldherr?

    "Wenn du etwas verstehen möchtest, dann ist es nicht gut, eine Meinung dazu zu haben."

    "Es ist das begriffliche Wort, das die Menschen auf so unglückliche Weise gespalten hat."

    J. Krishnamurti

    4 Mal editiert, zuletzt von ItsMeePle ()

  • ANZEIGE
    ANZEIGE