Diplomacy Meinung gefragt

  • Diplomacy ist ja wohl ein Klassiker vor dem Herren. Von der beschreibung hört es sich an, als wäre ein ähnliches Spielgefühl wie bei Junta zu erwarten - also eher nichts fürs Freunde machen.


    Auf der anderen Seite hört man immer wieder, daß Diplomacy das typische PBEM-Spiel ist.


    Da es von Avalon Hill für knapp unter 40 Euro eine Neuauflage des Spiels gibt wollte ich mal fragen, wie so Eure Meinungen zum Spiel, zu der Auflage und zu den Voraussetzungen, die man mitbringen muß sind.


    Lohnt sich eine Anschaffung? ?(

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Diplomacy habe ich jahrelang gespielt :) Aber mehr PBem :)
    Ich hatte einmal eine Brettspielpartie angesetzt, die auch sehr gut verlaufen ist.


    Problematik:
    Man muß mindestens eine halbe Stunde bis Stunde mit den ganzen Mitspielern die Regeln durchgehen.
    Sie sind nicht schwer, aber es gibt sehr viele Problemfälle, die man beachten muß.


    Außerdem würde ich empfehlen, das du nebenbei einen Computer zwecks Auswertung benützt, weil es schneller geht ;) Außer du bist total gut.
    Ich selbst habe mich erst nach ungefähr 1-1einehalb Jahren getraut, ohne Computer das ganze auszuwerten ^^


    Ein schönes Spiel mit wenig Glücksfaktor.
    Persönlich empfehle ich aber jeden eher die Email-Partie, weil sie reizvoller sind.

  • Achja, bevor ich es vergesse:


    Hier eine sehr gute Seite, wo ich lange gespielt habe:


    Ludomaniac


    T-copyri.GIF

    Einmal editiert, zuletzt von Spiderblood ()

  • Zitat

    Original von Sankt Peter



    Lohnt sich eine Anschaffung? ?(


    Jein.


    Das Spiel ist definitiv kein wirkliches Gesellschaftsspiel.


    Ansich ist die Idee des Spiels schon genial, und als PBM ist es super zu spielen, aber als Brettspiel gehen einfach zuviele Elemente verloren die das SPiel ausmachen. Denn das Spiel lebt von Absprachen, die sind via eMail oder Telefon gut zu machen, doch an Brett wirds schwer! Denn wenn ich mit x ins Nebenzimmer gehen und mit y kurz danach, dann darf z leider davon ausgehen, dass er das Ziel der Begiede ist.


    Das ist leider das Problem eins super strategischen Spiels.

  • Dann gehe ich halt auch mit "Z" raus und rede über belangloses Zeug mit Ihm ... oder? Außerdem kann man doch auch schön bluffen. "X" und "Y" müssen sich doch nicht an die Abspachen halten - oder?


    Also per PBEM habe ich gesehen dauern solche Spiele ja Monate... Pro Woche ein Spielzug. Da muß man ja mit dem 18. Geburtstag anfangen, um ein paar Spiele zu schaffen ;)


    Habe mir mal das Brettspiel bestellt. Suche jetzt natürlich Tipps für das erste Spiel (deutsche Regel, Spielhilfen, ...). Wer kann helfen :sos:

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Auch hier empfehle ich dir die Seite von Ludomaniac.
    Da kannst du auch Programme zur Auswertung runterladen.


    Schwieriger für dich wird es, das du Leute finden wirst, die mitspielen wollen.


    Besonders arg kann es für einen werden, der nach 1 Stunde schon ausscheidet (Osman z.b) und den Rest der Partie (5-6 Stunden) zuschauen muß.

  • Zitat

    Original von Spiderblood
    Besonders arg kann es für einen werden, der nach 1 Stunde schon ausscheidet (Osman z.b) und den Rest der Partie (5-6 Stunden) zuschauen muß.


    Denjenigen kann man dann doch mit den Auswertungen betreuen :hahaha:


    Werde mal auf Ludomaniac schauen. Und dann meine Spielrunde zum Mitspielen zwingen. Wie war das mit den mehreren Stimmen wenn man Spielebesitzer und Spielabendausrichter ist?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Also der Spielbesitzer kommt meistens nur zur Geltung, wenn Regelunklarheiten herrschen.
    Er hat eine Stimme von 1,5.
    Meinen 2 Leute etwas anderes, muß er sich leider fügen.


    Der Spielabendausrichter kommt dann zur Geltung, wenn man entscheidet, welches Spiel man spielen will.
    Hier hat er auch ein Stimmrecht von 1,5.
    Selbst, wenn ihm alle Spiele gehören, hat er nur ein Stimmrecht von 1,5.


    Bei extremsten Streitigkeiten kann der Spielabendausrichter dann sagen, das man das Spiel weggibt oder ein neues anfängt. Hier kann keiner wiedersprechen. Diese Situation hatte ich übrigens nur bei 2 Spielen:


    Adel verplichtet


    1990AdelVerpflichtet.jpg


    Mein Freund kannte das Spiel und hätte eigenltich längst ausmachen können. Er blieb aber auf einem Feld und hat gewartet, bis wir nachkamen. Leider sind wir wie die Schnecken nachgekommen und es war äußerst mühsam. Ich hätte ihn damals am liebsten den Hals umgedreht und meine Frau hat mich noch beruhigen können (War arg)


    Vinci


    vinci_spiel1.jpg


    Hier gibt es laufend Streitigkeiten und selbst, nachdem ich extremst Regelsicher wurde, kam es noch zu Streitigkeiten. Deshalb habe ich dieses sehr gute Spiel weggeben müssen


    Teufel Teufel


    1993TeufelTeufel.jpg


    Ihr sucht ein Spiel, wo ihr richtig fies sein könnt? Hier seid ihr richtig. Besonders, wenn man es zu dritt spielt. Ein Freund und meine Frau haben sich gegen mich verschworen gehabt und trotzdem konnte ich leicht gewinnen. Hier kam meine totale Bosheit raus. Ich glaube, damals hätte mir mein Freund den Hals umgedreht :pleased2:

  • ANZEIGE
  • Wenn man das Spiel "böse" und "destruktiv" spielt, ist es eins der bösesten Spiele, das ich kenne.
    Und ich kenne viele Spiele.


    Aber erwarte dir nicht viel davon, es ist ein relativ einfach gestricktes Spiel !

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Das Spiel ist aber gar nicht mehr erhältlich - oder wolltest Du Dein Exemplar loswerden? ;)


    Ich mußte damals schwersten Herzens das Spiel verkaufen. Aber nur auf Druck von meiner Frau :box:


    Naja, war eine nette fiese Zeit mit dem Spiel. Aber direkt abgehen tut es mir nicht.
    Wenn man es normal spielen würde, würde es total langweilig sein :teach:

  • Weiß denn jemand, ob die einzelnen Diplomacy Versionen gleich sind (gleiche Regeln) - oder wurde das Spiel über die Jahre weiterentwickelt? Das Spielmaterial müsste bei dem Spiel doch egal sein - oder? Hoffe die Avalon Hill Ausgabe ist vernünftig!

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Das Spiel wurde natürlich weiterentwickelt. Es gibt auch sehr gute Varianten zu dem Spiel :)


    Auch hier schaust du auf Ludomaniac ;)

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Welche Regelvariante bevorzugst Du denn? :)


    Och,es gibt sehr viele Varianten und am liebsten hatte ich die Payola Variante.


    Aber dazu mußt du geübter sein :D


    Bleib einmal beim normalen Spiel, du kannst später immer noch Varianten machen.


    Habe ich übrigens schon einmal erwähnt, das ich ein Varianten Freak bin und eigentlich zu jedem Spiel eine Variante mache ?


    Herr der Ringe Brettspiel Kosmos


    Hive Varianten

  • Zitat

    Original von Spiderblood
    Habe ich übrigens schon einmal erwähnt, das ich ein Varianten Freak bin und eigentlich zu jedem Spiel eine Variante mache ?


    Herr der Ringe Brettspiel Kosmos


    Hive Varianten


    Das mit dem Varianten Freak wäre uns nicht aufgefallen nach dem Du ja auch der Pimp my Games Freak bist ;)


    Bist Du mit den Standards nicht zufrieden, oder warum bohrst Du alle Spiele auf und individualisierst sie? Biete Deine Verbesserungen den Verlagen mal für eine zweite Auflage an!!!


    :up:

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
    ANZEIGE