Gloomhaven dt.

  • FYI, hier wurde schon mehrfach angesprochen, dass das so nicht stimmen muss, weil z.B. durch die Mehrseiten ein neuer Druckbogen angefangen muss, oder ähnliches. Da kann es durchaus zu vom Laien unerwarteten Sprungkosten kommen.

    Mag sein, dass es zu ein Preissprung kommen kann, wenn die Anleitung um 2 Seiten (doppelseitig bedruckt) erweitert wird. Aber sicher nicht um einen Betrag, der bei einem Spiel das 135 Euro kostet so sehr ins Gewicht fallen dürfte. Wie auch immer. Ich bleibe dabei, dass die Danksagung in erster Linie mit der Motivation entstanden ist, dass mehr Leute direkt bei Feuerland bestellen und daher finde ich das auch legitim.

  • ANZEIGE
  • wuppgamer Die Kinder sind bei mir auch noch hypothetischer Natur. ;) Aber 15-17 Jahre kommt gut hin - ich hoffe trotzdem auf meine Mitspieler. Würde die Folie den Karton nicht nach Jahren (gegebenfalls) beschädigen, könnte ich es konserviert einlagern und in Ruhe abwarten.

  • Da 56 durch 8 teilbar ist, sind die Kosten für 56 Seiten nur unwesentlich höher als für 52 Seiten. Dagegen wäre ein Sprung von 56 auf 60 Seiten vermutlich preislich höher gelegen. - Das ist zumindest mein Wissensstand.


    Allerdings bin ich auch allgemein der Meinung, dass bei einem Preis von 135 Euro die paar Cent nicht besonders ins Gewicht fallen. Und der Preis ist ja auch sowieso identisch geblieben, das heißt nicht der Kunde zahlt die 4 Extraseiten, sondern Feuerland zahlt das.

    André Bronswijk
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele tätig)

  • ANZEIGE