Hochzeitsfeier und Spiele

  • Hallo zusammen,


    mein Bruder heiratet und vielleicht soll ich Spiele organisieren. Hat jemand Erfahrungen was man jenseits der "Klassiker" interessantes als Spieler anbieten könnte? Ich kenne eher wenig von denen die kommen.


    LG Oxymoron

  • ANZEIGE
  • Diplomacy oder Mega-Civ, wenn die Feier unvergesslich werden soll ;)


    Etwas weniger Risiko bieten folgende Kategorien:

    Geschicklichkeits-/Aktionsspiele: Weykick, Carabande, Tumblin-Dice, Klask, Super Rhino etc.

    Wortspiele: Codenames, Word Slam, Linq etc.

    Partyspiele: Time’s Up, Coup, Resistance etc.

    Würfelspiele: Qwixx, Noch mal!, Heckmeck, ...

  • Werwölfe von Düsterwald mit ALLEN Add-Ons :)

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Cyberian hat auf seiner Hochzeit eine Art "Siedler von Catan" veranstaltet - allerdings war das eine Art Kommunikations- und Kennenlernspiel.


    Auf unserer Hochzeit haben wir unseren Trauzeuginnen das hier in die Hand gedrückt:

    Jeder hatte eine Karte. Manche wurden ignoriert, weil "doof", aber viele wurden ausgeführt, mitunter sehr überraschend für uns (wir kannten die Karten selbst nicht), was sehr spaßig war!


    Man könnte einen Spieletisch für die kleinen Kinder aufstellen, mit Obstgarten, Magischer Fluss, usw...


    Ansonsten sehe ich es wie Kermeur - es ist eine Hochzeit. Da wird nicht gespielt in dem Sinne, denke ich.

  • Danke schon mal für eure Beiträge :)


    Ja klar die "Klassiker" an Hochzeitsspielen sind mir soweit bekannt. Als Gesellschaftsspieler könnte man ja was abseits des Mainstreams machen.


    Time's Up wäre vielleicht lustig...:/

  • ANZEIGE
  • Hochzeitspaar Rücken an Rücken setzen. Schuhe ausziehen lassen. Jeder der beiden erhält 1 Schuh von ihr und 1 Schuh von ihm. Dann ca. 10 Fragen zur Beziehung stellen, z.B. Wer von Euch fährt besser Auto? Antworten durch Heben der Schuhe. Bei Übereinstimmung gibt es einen Punkt, ansonsten lustigen Diskussionsstoff. Antworten mitnotieren, wird oft nachgefragt.


    Im Vorfeld auf altes Laken oder Tischtuch großes Herz malen. Paar mit nicht zu stumpfen Nagelscheren ausstatten und ausschneiden lassen, dann Hand in Hand durchsteigen. Gibt schöne Fotos.


    12 Aufgaben vorbereiten, die möglichst am selben Ort wohnende Gäste in den ersten 12 Ehemonaten für das Paar erfüllen sollen (z.B. Kuchen backen zum Einmonatigen). Auf Zettel schreiben. Auf der Feier 12 Gäste zu einer Reise nach Jerusalem zusammensuchen, wobei alle einen Gegenstand finden sollen (z.B. einen Lippenstift). Wer zuletzt mit dem Gegenstand kommt, findet keinen Stuhl und bekommt die nächste Monatsaufgabe überreicht. Notieren, wer was kriegt, und die Leute unterjährig erinnern!

  • Ein schönes Spiel ist auch, den Gästen Aussagen zu präsentieren, die diese mit ja oder mit nein beantworten können. Die Gäse, die die Aussage bejahen können, stehen auf, die anderen bleiben sitzen.


    Das Brautpaar muss dann auf die Aussage schließen, natürlich ohne dass sie diese vorher sehen. Man könnte zum Beispiel mit einem Beamerbild im Rücken oder mit vorher verteilten Zetteln arbeiten.


    Das Spiel macht den Ratenden gewöhnlich Spaß, die Gäste lernen sich außerdem besser kennen.

  • ANZEIGE