[Kickstarter] Mysthea

  • ANZEIGE
  • Die Preisangabe bei der SO-Sammelbestellung für die Chrystal Edition ist mit 110 € zu hoch.

    Das original KS kostet in dem Pledge Level 85 € plus 18 € Porto.


    Beim yt-Kanal "brettspielblog live" gibt es ein Live-Unboxing inklusive Regelstudium und Testrunde mit 2 Spielern.

    Das dauert recht lang und ist wegen der Prototyp-Version auch nicht ganz einfach zu durchblicken.

    Es scheint dem Ben aber doch recht gut zu gefallen.

  • Habs auch schon gesehen, weiss noch nicht so recht was ich von halten soll.


    Das mit dem riesigen Rabatt stimmt mich auch eher skeptisch, warum dann nicht für alle das Spiel ein bisschen günstiger machen? Ist ja scheinbar genug Spielraum vorhanden.


    Und das "kickstarter exklusiv Game" fängt auch langsam an zu nerven, schon das dritte oder vierte Spiel in letzter Zeit wo ich das lese.


    Ansonsten ist die kampagnenseite ziemlich gut aufgemacht finde ich. Werd mir Mal noch gameplay reinziehen um einen besseren Überblick zu bekommen. Die Artwork der Spielerboards gefällt mir auch ziemlich gut.

  • Das Spiel ist übrigens sprachneutral, die Regeln wird es digital auch auf Deutsch geben.


    Ab 500 deutschen Backern wird es sogar wahlweise eine Version mit gedrucktem Regelbuch geben. Die Unterstützer aus der Sammelbestellung zählen laut Sven dazu. Knapp die hälfte ist bereits erreicht, es ist also durchaus realistisch. :-)

  • Ich hab's mir angsehen, aber ohne eine ordentliche Gameplay-Zusammenfassung rückwärts wieder rausgegangen. Konnte schlicht nicht erkennen, ob's was taugt.

    Das ist wieder so ein Kickstarter, wie ich ihn neulich skizziert habe. Viel Puff und Paff, aber wenig Info zum eigentlichen Spiel.

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • Ich hab's mir angsehen, aber ohne eine ordentliche Gameplay-Zusammenfassung rückwärts wieder rausgegangen. Konnte schlicht nicht erkennen, ob's was taugt.

    Das ist wieder so ein Kickstarter, wie ich ihn neulich skizziert habe. Viel Puff und Paff, aber wenig Info zum eigentlichen Spiel.

    Das empfand ich jetzt nicht so, es sind zahlreiche Videos verlinkt, auf denen es gespielt wird. Unter anderem ein zweistündiges Playthrought (in das ich zugegeben bisher nur reingeschaut habe, komplett habe ich es mir noch nicht angesehen). Die gaben interessante Einblicke. :-) Was fehlt euch da denn noch?

  • ANZEIGE
  • Die haben bestimmt bis gerade eben am Pledgemanager für PA gesessen...

    Top Ungespielt-Liste (10/18): 1. Hyperborea — 2. Herr des Eisgartens — 3. Runewars — 4. Siege of Columbia — 5. 7th Continent — 6. Food Chain Magnate — 7. Gaia Projekt — 8. Spirit Island — 9. This War of Mine — 10. Twilight Imperium

    ——————————

    Filmkritiken in 100 Wörtern: 100szenen.de

  • ANZEIGE