Lieferzeit mit/ohne Amazon Prime

  • [Mod] aus Erfahrungen mit der Spiele-Offensive


    Spiele-Offensive sind sicherlich zur Zeit nicht die schnellsten, aber ein Vergleich zwischen Amazon und einen Spiele-Versandhandel ist sicherlich nicht ganz fair. Zudem trifft das auch auf Amazon nur dann zu, wenn man Prime-Kunde ist, was ja auch kostet. Beim Standardversand ist Amazon auch nicht mehr so schnell.


    Beispiel: am Karfreitag habe ich bei Amazon was bestellt.

    Der Artikel ist bei Amazon normal auf Lager und es handelt sich auch nicht um irgendwas sperriges oder so.

    - Wähle ich bei der Bestellung Prime-Versand an, ist mein garantiertes Lieferdatum Dienstag

    - Wähle ich bei der Bestellung Standard-Versand an, ist mein garantiertes Lieferdatum Freitag


    Da versendet Amazon scheinbar auch nicht direkt am nächsten Werktag.

  • ANZEIGE
  • Woher weißt du denn, dass der Standard Versand nicht genauso schnell ist wie der Prime-Versand?

    Nur weil es dort diese Zeitangabe gibt, ist sie noch nicht realistisch. Ich glaube, diese Angabe bei Amazon steht da nur zum ködern, damit du zum Prime-Kunden wirst,

    Ich glaube nicht, dass Amazon sich wirklich im Standard-Bereich soviel Zeit nimmt,





    Der Gernspieler

  • Da ich Prime-Kunde bin, kann ich zur tatsächlichen Standard-Versand-Geschwindigkeit nichts sagen, da ich es natürlich nicht ausprobiert habe. Ich habe aber schon mehrfach gehört, dass Standard-Versand nicht mehr so schnell ist wie früher. Ob die Lieferzeitangaben bei Amazon korrekt sind, oder nur zum Ködern dienen weiß ich natürlich auch nicht.

  • Und jetzt mal ganz unabhängig von der Spiele-Offensive: es ist einfach meine Erwartung, dass ein Onlineshop eine Bestellung am nächsten Tag versendet. Amazon tut das seit Jahren zuverlässig.

    Das war einmal. Amazon macht das für Nicht-Prime-Kunden schon lange nicht mehr zuverlässig. Meine letzten Bestellungen wurden immer erst nach 2-3 Tagen verschickt. Ohne Ausnahme. Gleichzeitig bestellte Artikel von Marketplace-Anbietern waren meist schneller bei mir.


    Ist ja auch logisch. Weshalb sollte ich Prime-Kunde werden, wenn ich meine Bestellungen sowieso immer schnell erhalte?

    André Bronswijk
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele tätig)

  • Ist ja auch logisch. Weshalb sollte ich Prime-Kunde werden, wenn ich meine Bestellungen sowieso immer schnell erhalte?

    Prime Photo, Prime Video, Amazon Familiy, Premiumzugang zu Blitzangeboten, Twitch Prime, Mitglieder-Rabatt, Prime Music, Prime Reading, Amazon Pantry.

    Klingt alles nach Dingen, die ich nicht brauche ... ;) Aber okay, ich gebe zu, mir war nicht bewusst, was es inzwischen alles so gibt für Prime-Kunden.


    Back to topic.

    André Bronswijk
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele tätig)

  • ANZEIGE
  • Ist ja auch logisch. Weshalb sollte ich Prime-Kunde werden, wenn ich meine Bestellungen sowieso immer schnell erhalte?

    Prime Photo, Prime Video, Amazon Familiy, Premiumzugang zu Blitzangeboten, Twitch Prime, Mitglieder-Rabatt, Prime Music, Prime Reading, Amazon Pantry.

    Klingt alles nach Dingen, die ich nicht brauche ... ;) Aber okay, ich gebe zu, mir war nicht bewusst, was es inzwischen alles so gibt für Prime-Kunden.

    Strike! @Admins kann jemand bitte im Kalender eintragen das Thygra etwas zugegeben hat?! :P

  • Ist ja auch logisch. Weshalb sollte ich Prime-Kunde werden, wenn ich meine Bestellungen sowieso immer schnell erhalte?

    Wie ich oben bereits erwähnt habe, habe ich bisher nicht die Erfahrung gemacht, als nicht-Prime-Kunde länger auf die Sachen warten zu müssen. Daher finde ich Prime für mich auch völlig unnütz.

    Meine letzten Bestellungen:

    Bestellt Geliefert
    19.03. 21.03.
    28.01. 31.01.
    30.01. 03.01.
    26.11. 30.11.
    03.10. 07.10.
  • Diese Bestellungen gingen normal immer am nächsten Tag raus. Die weiteren 1-3 Tage waren dann die Laufzeit bei DHL. Das ist für mich total ok.

    Bei meiner aktuellen Bestellung bei der SO sind jetzt aber bereits 6 Tage vergangen, ohne dass die Ware das Lager verlassen hat.

  • ANZEIGE
  • Ich habe am vergangenen Mittwoch seit längerer Zeit auch mal wieder einen Artikel (keine Spiele) bei Amazon bestellt, weil er nirgendwo anders in dieser Form zu bekommen war. Als 'Füllartikel' habe ich natürlich, um Versandkosten zu sparen, noch ein Spiel obendrauf gepackt. ;-)

    Angegeben war eine Woche Lieferzeit für beide Artikel. Am Samstag waren sie schon da - kein Prime, sondern Standardversand!

  • Vor Prime waren die vorhanden Artikel von Amazon selbst ( nicht die ollen Drittanbiezer) schon meist wenn nicht immer am selben Tag versandt fertig und ggf. auch noch verschickt worden. Das ist seit Prime bei mir nicht mehr so. Jetzt warte ich je nach Artikel schon ein zwei Tage bis der Artikel versandt fertig ist.

  • Das ist aber seltsam. Ich habe mit Prime eigentlich nie Probleme gehabt. Habe doch einigermaßen viel bestellt, und es war nie einen Tag später da, als angegeben. Höchstens mal um 21:30, wenn es eigentlich zwischen 18 und 21 Uhr (same-day-delivery) kommen sollte. :D Oder steht bei dir von vornherein, dass es nicht sofort verschickt wird?

  • Es kommt doch absolut darauf an ob der Artikel von Amazon selbst oder von einem Partner verschickt wird.


    Amazon + Prime = Lieferung 1-2 Tage, Versand meist innerhalb von 6h


    Amazon ohne Prime = ?


    Partner + Prime = Lieferung und Versand wie gehabt


    Partner ohne Prime = Lieferung je nach Partner 1-12 Tage


    Die Spieleoffensive hat doch soweit ich weiß den Hinweis "1-3 Tage, max. 1 Woche"

    Am Sonntag vor Ostern bestellen mit der Gewissheit es spätestens am Samstag zu haben finde ich blauäugig.


    Und ein Versand innerhalb von 24h ist kein Standart, denn soweit ich das in diversen Shops überblicke gibt es kaum einen kleinen bis mittleren Shop der eine Lieferung innerhalb von 2 Tagen GARANTIERT. Das kann ein Anbieter mit entsprechender Logistik und passendem Verteilsystem. SO verschickt zentral aus einem Lager.

  • Meine Meinung:


    Die Bestellung MUSS noch am gleich Tag raus.

    Auslieferung MUSS am nächsten Werktag erfolgen.

    Alles andere ist indiskutabel und gehört ausgepeitscht ;)


    Im Ernst: Je schneller je besser, aber wenn ich mal einen oder zwei Tage länger warte, geht die Welt eh nicht unter.

    Gerade bei Brettspielen MUSS jeder die Teile sofort haben, damit die Spiele dann noch 2-4 Wochen liegen bis sie gespielt werden, weil so viel anderes Zeug noch vorher auf den tisch kommt ;)

  • ANZEIGE
  • amazon prime kommt schon länger nicht mehr am nächsten Tag, die Schwachstelle liegt aber bei DHL die es derzeit einfach nicht gebacken kriegen.

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert


    ______________________________
    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • Huch, da hat sich das Thema schon verselbstständigt. :)

    Ich wollte nur kurz festhalten, dass ich persönlich mit den Amazon-Lieferzeiten kein Problem habe (vor allem weil ich Prime-Kunde bin) und dort recht häufig bestelle. Ich wollte die SO auch nicht gegen jede Kritik verteidigen. Ich wollte nur festhalten, dass ein Vergleich zwischen Amazon und der SO nicht ganz fair ist, und dass es zumindest nach dem, was ich so privat höre, auch bei Amazon nicht immer perfekt läuft.


    Und ja, auch bei mir hat Prime schon mal länger als angekündigt gedauert.

  • Das klingt hier ja ein bisschen als ginge es in diesem Fred um Leben und Tod :lachwein:


    Wenn eine Bestellung zu einem bestimmten Termin bei mir sein soll bestelle ich einfach etwas früher, ansonsten ist es mir sowas von egal ob 1-2 oder 3 oder bei einigen Dingen von mir aus auch 6 Tage später ankommt.

    Somit brauche ich einfach kein Prime ! 😎


    ps: Mit der Deutschen Post, DHL und vor allem DPD habe ich in letzter Zeit auch Probleme.

  • Früher war alles besser.


    Was heute Prime ist, war früher Standard. Und priorisierende Reihungen machen, so ein Logisticprogramm schaff ich selbst mit meinen eingerosteten Programmierkenntnissen noch.


    Inzwischen ist auch Prime kein Speedgarant mehr.

    Aber nachdem wir uns ja kollektiv darauf geeinigt haben, die Geschäfte im Umkreis zu vernichten, haben die Zusteller echte Ressourcenprobleme. Weil diese Leistung ist ja quasi gratis. Gratislagerung, Gratisfahrzeuge, Gratistreibstoff und Gratisangestellte - da ist Qualität nicht so einfach.


    Das für mich ärgerliche ist ja wirklich, dass ich mich seit geraumer Zeit bemühe NICHT auf Amazon zu gehen. Auch den bei uns berühmten Geizhals nur informativ nutze. Spätestens, seit sich das Stadtbild auffallend zu seinem Nachteil zu verändern begann. Aber zu oft ist der Umweg nahezu unmöglich oder wirklich unverhältnismäßig teurer.

  • ANZEIGE
  • Soweit ich gehört und erlebt habe, war SOWOHL die Post in der letzten Zeit besonders mies (Grippewelle hat wohl gerade dort für viele Krankenstände gesorgt) ALS AUCH hat Amazon Logistics noch Geburtskomplikationen. In den letzten Monaten ist hier so viel schief gelaufen, wie noch nie. Ich gebe beiden Liefersystemen noch eine Weile Zeit, dann sollte niemand mehr überdurchschnittlich grippig sein und Logistics sich vielleicht so langsam akklimatisiert haben und dann hoffe ich, dass wieder alles seinen gewohnten Gang nimmt.

  • Ich meine gelesen zu haben, dass ALLE Logistik-Unternehmen in Deutschland an ihre Grenzen stoßen, weil immer mehr Menschen online bestellen und es immer schwieriger wird, noch weitere Paketfahrer zu finden, die sich für einen Hungerlohn ausbeuten lassen ...

    André Bronswijk
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele tätig)

  • Da müssen die Logistikunternehmen wohl ihr Gehaltsniveau anheben und/oder die Arbeitsbedingungen verbessern.

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert


    ______________________________
    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • ... bei Amazon werden halt nur ausländische Mitarbeiter angestellt, bevorzugt solche die wenig Deutsch sprechen,

    am besten ohne irgendwelche Qualifikation ( Fürherschein eventuell vorhanden , Bedienung des Smartphones gerade möglich) , denen muss man dann auch nicht soviel bezahlen, und ausserdem wehren sie sich nicht.... dafür bekommt man dann den exklusiven Service das die Pakete irgendwo abgelegt werden,

    wahlweise auch mal an der Strasse liegen, oder man sich wundert wo die vielen Pakete herkommen die in meinem Hausflur liegen , die niemand bestellt hat oder geschweige für die irgendwer unterschrieben hätte (Hauptsache die Hausnummer stimmt ... nein ,ich wohne nicht auf dem Land ...) Dazu kommen dann die wirklich schlechten Verpackungen von Amazon, das Paket ist meist kaputt/ zerfleddert ...

  • … und ich dachte, „arme Schweine“ wären so etwas wie eine münsterländische Spezialität …


    scnr

    Nicht doch - unsere Schweine sind gut genährt.


    Und gut genährt und arm schließen sich ja im Prinzip aus :alter:

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert


    ______________________________
    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • ANZEIGE