Kleines, feines Reisespiel unter erschwerten Bedingungen (drei Spieler, Farbenblindheit, kein Text, wenig Glück, Same-Day-Delivery)

  • Toulouse! Toulouse! Wir fahren nach Toulouse! Entsprechend wird NATÜRLICH Carcassonne eingepackt. =D


    Darüber hinaus: Was würdet ihr empfehlen, wenn es um ein nettes, kleines Spiel (Niveau: Familienspiel, Mitspieler sind Domino- und Schachbegeisterte) für einen fünf-Tages-Tripp geht, das man abends entspannt im Hotel spielen möchte, zu dritt, dabei möglichst ohne Text und ohne die Wichtigkeit von Farben bei Symbolen, da ein Mitspieler farbenblind ist? Gerne Karten-, Würfel- oder Legespiel. Nichts mit Brett, oder wirklich nur sehr klein. Soll auch im Rucksack nicht zuviel Platz wegnehmen.


    Bei Qwixx ist die Farbe der Würfel glaube ich wichtig? Bei Latice, das ich eigentlich ansprechend finde, hab ich Angst, dass die Farbenblindenhilfe in Form von Mustern zu undeutlich ist. Set fällt leider auch raus. Bei Einfach genial wäre die Mitnehmversion interessant, aber sie scheint mit dem Original nicht mehr viel zu tun zu haben und ein reines Glücksspiel ist für meine Mitspieler nix. Noch mal scheint auch farbenlastig zu sein - und bietet keine Same-Day-Delivery an. Da wir uns zu dem Tripp sehr spontan entschieden haben werde ich morgen wahrscheinlich mit Einkäufen verbringen und kann dann nicht zuhause auf Lieferung warten.


    (Ich sag das nicht, damit ihr vor der Empfehlung checkt, ob es eine Same-Day-Delivery für den Artikel gibt, das mach ich dann schon xD Wollte nur anmerken, dass das, auch wenn sonst alles passt, ein k.o.Kriterium sein könnte =( )


    Danke im Voraus!

  • ANZEIGE
  • Ich glaube, da gibt es eine Menge Titel, die in Frage kämen. Beschränke mich daher mal auf die eigene Sammlung (quasi "bekannt und bewährt"):


    Ganz klein:

    - Tiefseeabenteuer

    - Kobayakawa


    Klein:

    - Bohanza

    - Port Royal


    Etwas größer:

    - Kingdomino

    - Isle of Skye

    - Karuba

    - Speicherstadt


    Das Problem der Farbenblindheit kann ich nicht richtig einschätzen, ggf. passt der ein oder andere Titel dann schon nicht mehr.

  • Ich finde sehr, sehr gut für Reisen und quasi jede beliebige Gruppen-Zusammenstellung:

    #LovercraftLetter

    Allerdings ist da schon Text auf den Karten, ich weiß nicht, wieso das bei Farbenblindheit ein Ausschlußkriterium ist?!


    Ansonsten wiederhole ich Spiele, die meine Vorschreiber genannt haben, die ich auch sehr gut für eine Reise und eine Wenigspieler-Gruppe:

    #Tiefseeabenteuer (Allerdings sind die Meeples farbig - da könnte das identifizieren ein Problem sein!)


    Kontra #PortRoyal - Farbige Schiffe müssen erkannt werden; da wird die Farbenblindheit zuschlagen... :-/

  • An #Bohnanza habe ich gar nicht gedacht, dabei erst letztens wieder gespielt.

    Hat ein wenig Text (Titel der Karten), die Namen hat man aber relativ schnell drauf.


    Toller Tipp von Marcel, ich empfehle Bohnanza. :)


    Bohnanza sollte man auch im Kaufhof finden. Eventuell auch in einem Rewe Center (weiß aber nicht, ob ich es da schon gesehen hatte).

  • [Tom]

    Da gibt es keinen Kausalzusammenhang. Der eine mag keinen Text, der andere hat's schwer mit Farben.


    Supertipps bis jetzt! Glaube es werden Bohnanza und Skyjo... Splendor und Century, die mich auch generell als Anschaffung interessieren, bekomm ich leider heute nicht mehr ins Haus. :-/ Ebenso Honshu, Port Royal und das sehr spannende Tiefseeabenteuer. Aber warum nicht meine Ständige Wunschliste ein wenig erweitern :D


    Ansonsten nehme ich - wie gesagt außer Carcassonne - noch Skull King und Bandido mit. Glaube zwar nicht, dass wir mehr als ein, zwei Spiele anpacken, aber Auswahl ist immer gut.


    Dankeschön!


    EDIT: Ein Titel, den ich immer wieder lese, und der fürs erste auch brauchbar aussieht wäre noch Heckmeck am Bratwurmeck. Hat das Reisespielqualität?

    a fool and her money are easily parted

    Einmal editiert, zuletzt von Pikmin ()

  • ANZEIGE
  • Na, auf deine Beschreibung passen am besten einige der gängigen Kartenspiele, die du im Zweifelsfall auch beim Kaufhof oder Karstadt auf der Zeil findest (Hanabi, 6 Nimmt!, 11 Nimmt!, Love Letter, The Game, The Mind, etc) bzw einige einfache Würfelspiele (Heck Meck am Bratwurmeck, Hoppladi Hopplada). Wenn du dich nicht scheust Spielmaterial umzupacken, dann wären evtl Majesty oder 5 Minute Dungeon (gibt es laut Maftiosi derzeit bei Amazon im Angebot Brettspiele Schnäppchen ) etwas für dich. Und eines meiner persönlichen Lieblinge: Saint Malo (passt auch sehr gut nach Frankreich ;))


    Viel Spaß in Frankreich !!

  • Zu den exzellenten Tipps oben noch:

    #Parade wäre in der Z-Man/Filosofia-Auflage passend, aber das wird wohl nix mit der Lieferung. (Das von Schmidt taugt wg. Farbproblemen nicht.)

    #SushiGo müsste einfacher zu beschaffen sein.


    #Splendor hätte ich aufgrund der Farbproblematik ausgeschlossen.

  • Na, auf deine Beschreibung passen am besten einige der gängigen Kartenspiele, die du im Zweifelsfall auch beim Kaufhof oder Karstadt auf der Zeil findest (Hanabi, 6 Nimmt!, 11 Nimmt!, Love Letter, The Game, The Mind, etc) bzw einige einfache Würfelspiele (Heck Meck am Bratwurmeck, Hoppladi Hopplada). Wenn du dich nicht scheust Spielmaterial umzupacken, dann wären evtl Majesty oder 5 Minute Dungeon (gibt es laut Maftiosi derzeit bei Amazon im Angebot Brettspiele Schnäppchen ) etwas für dich. Und eines meiner persönlichen Lieblinge: Saint Malo (passt auch sehr gut nach Frankreich ;))


    Viel Spaß in Frankreich !!

    The Game und 5 Minute Dungeon hab ich und stimmt, The Game muss AUCH mit, gut, dass du mich erinnerst. xD

    Love Letter wäre von der Textmasse her eigentlich noch ok, stimmt, das hat auch meinem Textmuffel gefallen...gute Idee...und TADA, da haben wir Heckmeck am Bratwurmeck! Ok, jetzt wird es eher schwierig, eine Entscheidung zu treffen, als einen passenden Titel zu finden. ^^ 


    Danke dir!

  • Bei Heckmeck kann man sogar die Erweiterung mit in die Schachtel packen :) Taktische Kniffelvariante, farb- und sprachneutral. Von mir eine Empfehlung denn das kann man mit bis zu 7 Leuten spielen :) Sushi Go Party wäre auch noch schnell gespielt, allerdings ist die deutsche Ausgabe nicht so reisefreundlich wie die englische Alubox. Aber Karten und Meeple in eine große Zipptüte und das Spielbrett in den Koffer... Alternativ dazu nur die Karten plus Zettel und Stift. Anleitung als PDF aufs Smartphone ;)

  • ANZEIGE
  • Zu Heckmeck unbedingt die Erweiterung dazu da es dadurch ein klein wenig mehr strategisch wird. Ansonsten fallen mir nur noch spiele für 2 ein die aber allen Schachliebhabern gefallen werden. Hive Pocket + Erweiterungen und Onitama

    Top 10:
    1. Mage Wars / 2. Great Western Trail / 3. Maria / 4. Kemet / 5. Orleans / 6. Marco Polo / 7. Blood Rage / 8. Clans of Caledonia / 9. Wendake / 10. Nusfjord

  • Onitama hab ich, geht aber nicht zu dritt :) Hive auch nicht. Aber beide Spiele liebt zumindest einer der Mitreisenden ;-D


    Oh stimmt, The Mind lässt sich mit The Game spielen! Da braucht's keine extra Hasenpackung mehr. Super, dann notier ich mir nochmal schnell die Regeln. Guter Hinweise =D

  • Das neue Würfelspiel " Ganz schön clever" von Schmidt kann ich sehr empfehlen. Es hat die Würfelfarben : gelb, orange, grün, blau, violett und noch weiß dazu. ( müsste für jemanden mit rot/grün Schwäche gehen)

    Der große Vorteil: es funktioniert auch super solo ( also wenn die Mitreisenden mal keine Lust auf's zocken haben....)

  • gab62

    Ich finde es auch interessant, obwohl es ein abstraktes Spiel ist könnte ich mir vorstellen, das länger zu spielen. Hol ich mir vielleicht mal für mich.

    Aber für unseren Tripp ist es wahrscheinlich nix, die Farbenblindheit ist doch etwas umfassender, als rot-grün-Schwäche. Gelb und orange könnten schwer für ihn zu unterscheiden sein, blau und violett auch und blau und grün. Klar könnten wir einfach immer sagen, was was ist, aber das ist dann nicht mehr so entspannt, wie ein Urlaubsabsacker sein sollte.

  • Oh stimmt, The Mind lässt sich mit The Game spielen! Da braucht's keine extra Hasenpackung mehr. Super, dann notier ich mir nochmal schnell die Regeln. Guter Hinweise =D

    Bist zwar vermutlich schon unterwegs (?), aber bei BGG gibt's auch einen Rundenzähler (inkl Leben, Wurfsterne und Belohnungen) in der File Section (ich glaub sogar in Spielkartengröße)

  • ANZEIGE
    ANZEIGE