Warum gibt es so wenig Euros mit Objectives?

  • ... ich weiß nicht, ob die beiden Titel schon erwähnt wurden: bei Tribun und Biospehere müssen aus einer Anzahl von unterschiedlichen Spielzielen x geschafft werden, um den Spielsieg davon zu tragen. Oder seht ihr das als " man muss x Siegpunkte schaffen"?

    #Tribun ist tatsächlich ein sehr gutes Beispiel dafür. Insbesondere mit der Erweiterung für den 6. Spieler.

  • ANZEIGE
  • War das nicht bei #Machtspiele von eggertspiele auch so, dass man eine Anzahl von x Spielzielen schaffen musste?

    André Zottmann (geb. Bronswijk)
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele tätig)

    Ich gebe hier generell immer meine eigene, ganz persönliche Meinung von mir.

  • Ich hätte noch @GrimmForest im Angebot. Wer als erstes drei Häuser baut hat gewonnen. Bei gleichzeitigem erreichen zählt die Hausqualität. Fühlt sich für mich nicht nach drei Siegpunkten an.

  • Nö aber nach Wettrennen

    Kompetitive Objectives sind eigentlich immer Wettrennen. (mir fällt zumindest nix anderes ein, als das derjenige gewinnt, der sein Objective zuerst erfüllt).


    Aber nicht alle Wettrennen sind Objective basiert. Besonders das abstrakte "als erster X Siegpunkte erreichen" ist vom Spielgefühl anders als ein konkretes Ziel. Wettrennen wie Lewis und Clark oder Elfenland sind halt so Zwischenfälle, da das Ziel eigentlich sehr konkret ist, aber man das doch in Richtung Siegpunkte abstrahieren kann.

  • Nö aber nach Wettrennen

    Kompetitive Objectives sind eigentlich immer Wettrennen. (mir fällt zumindest nix anderes ein, als das derjenige gewinnt, der sein Objective zuerst erfüllt).


    Aber nicht alle Wettrennen sind Objective basiert. Besonders das abstrakte "als erster X Siegpunkte erreichen" ist vom Spielgefühl anders als ein konkretes Ziel. Wettrennen wie Lewis und Clark oder Elfenland sind halt so Zwischenfälle, da das Ziel eigentlich sehr konkret ist, aber man das doch in Richtung Siegpunkte abstrahieren kann.

    Es gibt ja auch Kombinationen - #Scythe zum Beispiel ist auf der einen Seite ein Wettrennen, nämlich als Erster die 6 Sterne zu erreichen - auf der anderen Seite auch ein Wettkampf - nämlich die meisten Siegpunkte (Geld) zu haben, wenn ein Spieler die Sterne erreicht hat. Oftmals gibt es ja auch für Spieler, die das Spielende auslösen, Bonus-Siegpunkte, etc.

    Aber:

    Ich finde es doch gar nicht schlimm, wenn ein Spiel mit Objectives als Ziel ein Wettrennen ist. Das ist doch eigentlich nur logisch - es kann gar nicht anders sein. Ausnahme: Wenn tatsächlich Objectives sich gegenseitig Blockieren oder Ausstechen können. Da fällt mir aber tatsächlich kein Konkretes Beispiel zu ein.

    Auf Alle Fälle zeigt mir dieser Thread, dass es wirklich vergleichsweise wenige Spiele mit so konkreten Objectives gibt - im Euro-Bereich. Was eigentlich schade ist... Denn trotz der Schwierigkeit in der Balance, finde ich solche Spiele toll.

  • ANZEIGE
  • Ausnahme: Wenn tatsächlich Objectives sich gegenseitig Blockieren oder Ausstechen können. Da fällt mir aber tatsächlich kein Konkretes Beispiel zu ein.

    #Inis. Da musst du als einziger eines der drei Siegkriterien erfüllen, ersatzweise als einziger 2 bzw 3 der Siegkriterien gleichzeitig. Wenn mehrere Spieler genauso viele Ziele erreicht haben (und keiner davon den Tiebreaker "Bren sein" erfüllt), geht's weiter als wäre nichts passiert ... wenn's dumm läuft, stundenlang.

  • Es darf auch immer dasselbe Ziel sein - aber eine konkrete, thematische Aufgabe sollte das Ziel des Spiels sein - nicht einfach nur die meisten Siegpunkte.

    Dann hätte #Cyclades glaub ich schon genannt werden sollen. Als erster zwei Metropolen errichten (und, äh, bis z Ende der Runde auch behalten :evil:, aber bei RC muss man teilweise auch den Tag noch überleben)


    Zählt #Fumkenschlag auch?

  • Aus aktuellem Anlass hol ich das Thema mal wieder aus der Versenkung. der Solo-Modus von Rise to Nobility bringt 15 Mssionen mit sich, in denen man na was wohl: Objectives erfüllen muss (neben Siegpunkten ;) ).

    Ich habe das Spiel bisher noch nicht ausprobiert aber die Missionen klingen nach sehr viel Widerspielwert.

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Edge of Darkness

    2. Trismegistus

    geplant für 1. Quartal '20: Endeavor, Tapestry, Dreamscape, Paladins of the west Kingdom


    Top 5 Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Teotihuacán 3. Steamopolis 4. Bora Bora 5. Newton

    Top 5 Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • ANZEIGE