Brook City (90s Coop Cop-Action von den Sadler Brothers)

  • Die Kampagne neigt sich bereits dem Ende und es gibt hier noch keinen Thread dazu! Ich bin selbst erst spät richtig darauf aufmerksam geworden. Worum geht es? Um Brook City:



    Brook City ist ein Coop-Spiel, in dem die Spieler in die Rolle von Polizisten schlüpfen, um Verbrechen in der titelgegebenen Brook City aufzuklären. Das ganze Spiel umweht so ein 80er/90er Cop-Action-Movie-Vibe (geiles Wort), ich muss direkt an Lethal Weapon, Miami Vice oder Beverly Hills Cop denken.

    Das Spiel baut auf dem Modular Deck System (MDS) auf, das die Designer auch für ihr vorheriger Spiel (Street Masters) verwendet haben und aus dem sich auch die Variabilität des Spiels ergeben soll. So hat jeder Cop sein eigenes Deck mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Heransgehensweisen zur Aufklärung von Verbrechen und Eigenschaften. Der Hauptfall, den es zu untersuchen gilt, sowie der Hauptantagonist werden ebenfalls über ein eigenes individuelles Deck gesteuert.


    Ich find das Thema mal erfrischend anders, sonst fällt mir nur spontan Police Prencint ein, das in dieselbe Kerbe schlägt.


    Einen guten Eindruck vom Spiel kann man sich über diese ausführliche Videoreihe machen:



  • ANZEIGE
  • Ich verfolge das auch schon eine Weile, leider scheint keine deutsche Übersetzung in Sich zu sein oder ist da jemand (hoffentlich) besser informiert?

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Mombasa

    2. Imperials of the North

    3. Neta-Tanka

    4. New Frontiers

    5. Nations - The Dice Game
    geplant für 2. Quartal '20: Runebound (3rd), Maracaibo

    Top 5 Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Teotihuacán 3. Steamopolis 4. Bora Bora 5. Newton

    Top 5 Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • So abwegig ist der Vergleich sicher nicht. Man kann im Spiel auch zahlreiche Fahrzeuge bewegen, Passanten anhalten, um deren Fahrzeuge zu nutzen. Auch die Kriminellen bzw. manche Hauptantagonisten nutzen Fahrzeuge.

  • Hab auch überlegt aber wenn dann all-in und da sind mir 200 Steine doch etwas zuviel. Vielleicht kommt ja irgendwann nochmal ein zweiter Kickstarter (wenn es gerade nicht soviel anderes zu backen gibt <<:lachwein:)

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Mombasa

    2. Imperials of the North

    3. Neta-Tanka

    4. New Frontiers

    5. Nations - The Dice Game
    geplant für 2. Quartal '20: Runebound (3rd), Maracaibo

    Top 5 Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Teotihuacán 3. Steamopolis 4. Bora Bora 5. Newton

    Top 5 Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • Hab auch überlegt aber wenn dann all-in und da sind mir 200 Steine doch etwas zuviel. Vielleicht kommt ja irgendwann nochmal ein zweiter Kickstarter (wenn es gerade nicht soviel anderes zu backen gibt << :lachwein: )

    Ich nehme alles zurück. Begeistert vom tollen Spielmaterial des inoff. Vorgängers Street Masters bin ich jetzt doch eingestiegen und freue mich wahnsinnig auf das Spiel :)

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Mombasa

    2. Imperials of the North

    3. Neta-Tanka

    4. New Frontiers

    5. Nations - The Dice Game
    geplant für 2. Quartal '20: Runebound (3rd), Maracaibo

    Top 5 Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Teotihuacán 3. Steamopolis 4. Bora Bora 5. Newton

    Top 5 Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • Ja ist er, etwas versteckt aber es geht noch:


    Participate :: Brook City by Blacklist Games

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Mombasa

    2. Imperials of the North

    3. Neta-Tanka

    4. New Frontiers

    5. Nations - The Dice Game
    geplant für 2. Quartal '20: Runebound (3rd), Maracaibo

    Top 5 Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Teotihuacán 3. Steamopolis 4. Bora Bora 5. Newton

    Top 5 Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • ANZEIGE
  • Weil es sich ganz anders spielen soll, trotz modularen Decks wie in Street Masters.

    Ich würde dir gern näheres sagen, aber ich habe bisher nur Street Masters gespielt, weiß aber das sich eine Partie Brook City anders entwickelt als Street Masters.

    Bei ersterem bist du anfangs eher stark und die Bedrohungen wachsen, mit zunehmender Spielzeit. Bei Street Masters baust du ja bekanntlich langsam deinen Charakter auf, kannst mit der Zeit immer stärkere Kombos vollziehen und wirst dadurch immer mächtiger.

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Mombasa

    2. Imperials of the North

    3. Neta-Tanka

    4. New Frontiers

    5. Nations - The Dice Game
    geplant für 2. Quartal '20: Runebound (3rd), Maracaibo

    Top 5 Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Teotihuacán 3. Steamopolis 4. Bora Bora 5. Newton

    Top 5 Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • ANZEIGE