[2018] Welcome to...

  • In den Wochenthreads habe ich schon mal hier und da von #WelcomeTo gelesen. Seinerzeit hab ich mir nicht viel dabei gedacht.


    In Zeiten von Roll & Write Spielen wie #Ganzschönclever und #PennyPapers trifft es aber umso mehr einen Nerv, zumal es ein (aufgesetztes) Thema hat. Außerdem lässt Welcome to den Würfel weg und bringt einen Kartenstapel ins Spiel. Dennoch muss man einen Block ausfüllen und viele kleine Entscheidungen treffen, ganz im Sinne von Ganz schön Clever. Und letzteres gefällt mir sehr gut.


    Allein die Rezension der Jungs von Shut Up & Sit Down hat mich überzeugt, dass ich Ausschau nach dem Spiel halte.





    Sankt Peter und Raider84 , wo habt ihr es her?


    Für die SPIEL steht Deep Water Games nicht auf Programm. Und obwohl es bei BGG den Hinweis auf eine Vielzahl ausländischer Versionen von Welcome To zu geben scheint, ist keine Deutsche dabei. Dabei ist das Spiel selbst ja sprachneutral. Sollte keine Deutsche kommen, werde ich zur Englischen greifen, sobald ich mal ran komme.

    Bei DWG habe ich mal angefragt. Hab aber noch keine Antwort dazu erhalten.

  • ANZEIGE
  • Allein die Rezension der Jungs von Shut Up & Sit Down hat mich überzeugt, dass ich Ausschau nach dem Spiel halte.

    Hmm, für mich persönlich ist "Welcome to" wohl eher nichts ... allein die Aufmachung holt schon nicht ab, ausserdem wirkt es auf mich irgendwie wie eine erweiterte Version von Bingo aus ...:tomate:Zudem hat meine Erfahrungen in der Vergangenheit gezeigt, dass meine Erwartungen an ein Spiel sich selten mit den Erkenntnissen in Einklang bringen lassen, die Videos von Shut up & Sit Down vermitteln. Deren Grundeinstellungen und Gewichtung, was bei einem Spiel positiv bzw. negativ zu werten ist, deckt sich in vielen Fällen nicht mit meinen persönlichen Ansichten, daher sind die bei mir raus und ich betrachte Spiele, die die gut finden selbst eher skeptisch bzw. schliesse Spiele, die Shut Up & Sit Down extrem kritisch sehen für mich nicht aus. (Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel) :pleasantry:

  • Bin auch nicht deckungsgleich mit SU&SD. Die Mehrheit der Spiele die ich top finde, fallen bei denen durch. Aber ich habe auch schon einige Perlen entdeckt, auf die ich vielleicht nie oder erst sehr spät aufmerksam geworden wäre, wie bspw. Concordia, Food Chain Magnate oder Kemet.

    Wie dem auch sei, hab eben bei Philibert eingekauft. Großes Dankeschön für den Link ^^

    Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas Spiel.

  • Wird laut der BGG Preview Liste in Essen auch auf deutsch erscheinen.

    Welcome To... (German first edition) | Board Game Version | BoardGameGeek

    Das ist allerdings nur für die Regel relevant, das Spielmaterial ist wie bereits erwähnt komplett sprachneutral.


    Habe das Spiel heute gespielt und besonders die Kartenkombinationen aus Aktionen und Hausnummern (Zahlen) hat mir gut gefallen. Man hat immer die Qual der Wahl.

    Durch die unterschiedlichen Möglichkeiten das Spiel zu beenden und optionalen Aufträgen muss man auch immer die Mitspieler im Auge behalten. Kurzweiliger Spaß für zwischendurch, den

    sich Fans dieses Genres unbedingt mal anschauen sollten.

  • ANZEIGE
  • Wohl kein Versand in die EU:


    Aus der FAQ


    Why can't you ship to Europe?

    Blue Cocker wants to ensure that their partners in that region have translated and regional versions. We have been told that they will release the additional items on their schedule though. You can request information about the publisher for your country on Blue Cocker's website.

  • Habe es gestern von Spieletaxi bekommen und muss sagen, Yes, es gefällt mir richtig richtig gut. Einfach eine ganz tolle Idee das Prinzip der Würfel wegzulassen und das mit der Idee der Gebäude mit Pools etc. zu ersetzen.


    Ich dneke das wird mein Opener oder Absacker in meiner Spielegruppe. Heute Abend darf meine Frau ran und da bin ich sehr gespannt. Sie hat mit Brettspielen sehr wenig Berührungspunkte.


    Ich werde berichten!!!

  • ANZEIGE