Hat schon jmd. Hammer of the Scots hier bestellt?

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Hiho,


    Ich habe schon bei Columbia Games direkt bestellt und es ist alles Problemlos abgelaufen.
    Bisher bei mir also nur positive Erfahrungen wo ich eine Empfehlung aussprechen kann.


    Atti

  • Hi Atti,


    Zitat

    Original von Attila
    Ich habe schon bei Columbia Games direkt bestellt und es ist alles Problemlos abgelaufen.
    Atti


    Kannst du mir erklären, wie es da mit dem Porto und dem Zoll abläuft? Bei columbia kostet das gute Stck. im Moment 39.99$. Eigentlich nen Schnäppchen. Allerdings kommen dann ja nochmal Versand und Zoll drauf. Aus den Angaben auf der Seite werd ich nicht ganz schlau. Sieht so aus, als wenn man zw. USPS und FedEx wählen kann. Da sollte ich auf jeden Fall USPS nehmen, oder? Und dann wird's darauf ja wahrscheinlich nochmal Zoll geben (das allerdings auf jeden Fall, egal ob ich bei columbia oder bei der oben genannten site bestelle)?!

  • Zitat

    Original von ingo
    Hi Atti,



    Kannst du mir erklären, wie es da mit dem Porto und dem Zoll abläuft? Bei columbia kostet das gute Stck. im Moment 39.99$. Eigentlich nen Schnäppchen. Allerdings kommen dann ja nochmal Versand und Zoll drauf. Aus den Angaben auf der Seite werd ich nicht ganz schlau. Sieht so aus, als wenn man zw. USPS und FedEx wählen kann. Da sollte ich auf jeden Fall USPS nehmen, oder? Und dann wird's darauf ja wahrscheinlich nochmal Zoll geben (das allerdings auf jeden Fall, egal ob ich bei columbia oder bei der oben genannten site bestelle)?!


    Spiele sind zollfrei.


    19% Einfuhr-Umsatzsteuer muß man entrichten, wenn Ware + Porto mehr als 22 Euro gekostet haben.
    Das trifft hier in beiden Fällen zu.


    Columbia Games bringt die Rechnung üblicherweise außen am Paket an. Das hat zur Folge, daß dann normalerweise die Post die Zoll-Gebühr an der Haustür einzieht (ohne eine Bearbeitungsgebühr zu verlangen), und Dir somit der Weg zum Zollamt erspart bleibt.


    UPS würde dasselbe tun, nur verlangen die dann knapp 10 Euro Bearbeitungsgebühr zusätzlich.


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.