SPIEL 2018 - Die Ausbeute

  • Unfassbar, ich habe noch keinen Thread dazu gefunden...


    Also, was habt ihr so aus Essen mitgenommen dieses Jahr?


    Ich mache mal den Anfang. Von den aktuellen Neuheiten kaufe ich grundsätzlich eher weniger, dieses Jahr nur


    Spirit Island von Pegasus (wegen des Promo-Spirits)

    Welcome to... (weiß nicht, ob ich das sonst zeitnah bekomme)

    Imhotep - Das Duell (damit sich meine Frau freut)

    Clank! The Mummy's Curse

    Kemet - Seth


    Außerdem noch gekauft:


    Claim

    La Granja (damit ich auchmal ein Like von ode. bekomme)

    Colosseum in der Days of Wonder-Ausgabe über BGG Math Trade, da habe ich schon lange nach gesucht :)

    Qwixx- Das Duell (siehe Imhotep)

    Martians - A Story of Civilization (dieses Jahr mit der Ernst Juergen Ridder -Zufriedenheitsgarantie: bei Nichtgefallen nimmt er mir das Spiel für den doppelten Einkaufspreis ab, damit er für den Notfall ein Zweitspiel zur Verfügung hat)



    Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren gehen, sondern das ewige Leben haben.
    Die Bibel: Johannes 3,16

  • ANZEIGE
  • Da ich bisher noch nichts dazu gefunden habe, eröffne ich hier mal die große Schachtelschau. Bei mir war es:

    Master of the Galaxy

    Scorpius Freighter

    Mini WW2 mit kl. Erw.

    18Lilliput

    Senators

    Dicetopia mit extra Material

    Lindisfarne

    Athens mit gr. Neoprenmatte als Zugabe

    TfM Kolonien sowie den Marsrover als Startspielermarker (cool)

    Apocalypse, Erw. für Clank in Space

    Einiges an Schachteln und Sleeves von Swan Panasia


    Nicht gekauft hingegen wurde Donning the Purple - nach Erklärung am Stand sprach meine innere Stimme „nicht gut“ zu mir. Zu Beginn einer Runde werden erstmal 5 Events gezogen und abgehandelt. Danach macht man seine Aktionen, wobei erstmal das wieder erholen von den Events passiert - häh, scheint mir nicht ganz ausgegoren.

    Auch Expedition Zetta konnte nicht 100% überzeugen. Anscheinend ist der Aufbau der gelungenste Teil, danach viel Mikromanagement und eher CoOp.

    SHAEF (carddriven Cosim nach D-Day) und Lincoln mussten ebenfalls stehenbleiben. Ersteres soll fürchterliche Regeln haben, das andere wird auch später zu haben sein und ist eh´ nicht sooo ganz meins.

    Die Neuauflage von History of the World habe ich leider nicht gefunden, ebenso den Stand mit The Kings Dilemma. Von 1941 Race to Moskau gab es nur einen Prototyp :cursing:.


    Der unknowns-Treff war zwar etwas kleiner als sonst, aber immerhin ca. 10 Leute fanden sich dennoch ein! Fotos wurden nicht gemacht...

    Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail doppelt, ich brauche eine für´s Archiv :/

    Einmal editiert, zuletzt von Torlok ()

  • Arkham Noir Case 1 und 2 mit Shirt

    Top Many bones Undertow mit gratis Dice Tray

    Walking Dead Here is Negan

    Adventure Island

    Mythos Tales

    Sherlock Holmes Spielecomic 3

  • ANZEIGE
  • Bei Pegasus selbst war Spirit Island um 17.30 ausverkauft, Adventure Island ebenso. Ein paar Händler hatten ersteres noch, zweiteres nicht mehr gefunden.


    Kanban das ich wollte war auch ausverkauft, zumindest die englische Ausgabe von Teotihuacan ebenso (da warte ich noch auf meine Bestellung von Schwerkraft).


    Lief irgendwie nicht mehr so doll, als ich dann einkaufen wollte. Najo, Geld wieder mit nach Hause gebracht. Dürfen diejenigen die was bekommen haben erst mal testen bis die Fachhandelsaktion vorbei ist ;)

  • Wir haben am ersten Messetag eingepackt...


    1906 San Francisco

    CO2

    Expedition Zetta

    Hands of Fate

    Lincoln

    Symphony No 9

    Tales from the Northlands: The Sagas of Noggin the Nog

    Western Legends

    Wildlands

  • ANZEIGE
  • Top Many bones Undertow mit gratis Dice Tray

    Interessant, hab ich gar nicht gesehen. Wie sah der aus?


    Ansonsten für Freitag gibt es noch ein paar Exemplare Undertow und Gasket. Und beim Aufräumen kamen noch 4x Nugget zum Vorschein. Frohes früh auftauchen.

    Sorry das Tray bekam ich weil mein Karton nen leichten schaden hatte.

  • Entweder heißt, dass es egal ist wo ich hin laufe? Oder das ich es an neuen standen bekomme? Und hat es schon jemand anspielen können?

    Ich habe von Ares 2 Standnummern auf dem Zettel, weiß aber nicht mehr, an welchem Stand ich das in der Hand hatte.

    Ich habe es dort weder gespielt noch gekauft. Spielen wäre möglich gewesen.

    Den Preis hatte ich mir allerdings aufgeschrieben.

    4 8 15 16 23 42

  • Top Many bones Undertow mit gratis Dice Tray

    Interessant, hab ich gar nicht gesehen. Wie sah der aus?


    Ansonsten für Freitag gibt es noch ein paar Exemplare Undertow und Gasket. Und beim Aufräumen kamen noch 4x Nugget zum Vorschein. Frohes früh auftauchen.

    Was, alle Addon Charaktere schon weg? =O;(;(;(

    Am Morgen gab's noch alle 4. Am Ende gab's nur noch Gasket Restbestände. Und halt jetzt wieder 4x Nugget.

  • Top Many bones Undertow mit gratis Dice Tray

    Interessant, hab ich gar nicht gesehen. Wie sah der aus?


    Ansonsten für Freitag gibt es noch ein paar Exemplare Undertow und Gasket. Und beim Aufräumen kamen noch 4x Nugget zum Vorschein. Frohes früh auftauchen.

    Sorry das Tray bekam ich weil mein Karton nen leichten schaden hatte.

    Top, alles richtig gemacht

  • Interessant, hab ich gar nicht gesehen. Wie sah der aus?


    Ansonsten für Freitag gibt es noch ein paar Exemplare Undertow und Gasket. Und beim Aufräumen kamen noch 4x Nugget zum Vorschein. Frohes früh auftauchen.

    Was, alle Addon Charaktere schon weg? =O;(;(;(

    Am Morgen gab's noch alle 4. Am Ende gab's nur noch Gasket Restbestände. Und halt jetzt wieder 4x Nugget.

    Gasket ist leider der Einzige, den ich schon habe. Und so viel Glück, dass ich einen von den 4 Nuggets erwische, werde ich wohl nicht haben. Komme mit Freunden, die erst ihre Kurze in den Kindergarten bringen müssen usw., von daher ist leider nichts mit ab 8 Uhr den Eingang campen :lachwein: Werde trotzdem mal vorbeischauen, sobald wir da sind und mir wenigstens Cloudspire angucken ;)

    generate_widget.php?type=2&username=Aschenvogel&layout=row&px_between_tiles=1&px_border=1&size=original&tiles_per_row=8&tile_height=70

  • Habe mir nur ein Western Legends mitgenommen.


    Als ich da war gab es allerdings keine Promos mehr. Habe ich nun großartig was verpasst oder war das nur so ein Marker wie zu dem anderen Spiel, dessen Name mir gerade nicht einfallen möchte?


    Monster Slaughter sah sehr verlockend aus, für 80 Schleifen dann aber zu teuer... Leider.

    Mit freundlichen kollegialen Grüßen


    Syrophir


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    "Die Menschen hungern nach der Wahrheit, doch wissen sie selten ihren Geschmack zu schätzen."

    Einmal editiert, zuletzt von Syrophir ()

  • ANZEIGE
  • Gab's irgendwo interessante Bundle-/Messepreise?

    Ja, und zwar bei Fryx-Games 2 Terraforming Mars Bundles: 1x das komplette Set mit allem bisher erschienenen sowie ein Bundle aller Erweiterungen ohne Grundspiel. Den genauen Preis weiß ich jetzt nicht mehr, aber sehr ordentlicher Rabatt! Ansonsten auch öfter gesehen „kaufe 2 oder mehr und bekomme Nachlass“.

    Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail doppelt, ich brauche eine für´s Archiv :/

    Einmal editiert, zuletzt von Torlok ()

  • Habe "Passing through Petra" nach einem sehr reizvollen Anspiel mitgenommen, zudem das vorbestellte "Captains of the Gulf" abgeholt. Außerdem "Hexenhaus" zum Verschenken und "Tales of the Northlands: The Sagas of Noggin the Nog" im Auftrag von nora .


    Messe mit Kind ging ziemlich gut, sie fand den Tag toll und will morgen wieder. Ist aber kurz vor Ende des Messetages noch erschöpft eingeschlafen (der mit dem schlafenden Kind im Arm und dem Spielebeutel umgehängt war ich), so dass ode. uns noch entspannt einen Kurzüberblick zu "Reykholt" geben konnte.


    Leider sind viele Kinderspiele nicht sehr gut, mal schauen, ob morgen eine vereinfachte Version von "Memoarrr" klappt.

  • Ich hab Spirit island auch am Pegasus Stand geholt und zwar direkt um viertel nach 10. Gerade zu Hause erst beim Auspacken habe ich festgestellt, dass mir der gute Mann die englische Version gegeben hat, zusammen mit der deutschen Promo.


    Hoffe jetzt natürlich, dass es morgen noch welche gibt, und dass sich Pegasus kulant zeigt, und umtauscht.

  • ANZEIGE
  • Martians - A Story of Civilization (dieses Jahr mit der Ernst Juergen Ridder -Zufriedenheitsgarantie: bei Nichtgefallen nimmt er mir das Spiel für den doppelten Einkaufspreis ab, damit er für den Notfall ein Zweitspiel zur Verfügung hat)

    Spaßvogel ;)


    Ich kann mir allerdings kaum vorstellen, warum jemand mit diesem Spiel nicht sollte zufrieden sein können.

    Spielerische Grüße Ernst-Jürgen


    Allzeit-TOP 5: 1. Viticulture - Compl. Coll. Ed., 2. Martians - A Story of Civilization, 3. Scythe, 4. Snowdonia, 5. Prehistory

  • Heute gespielt / gekauft:

    - Naga Raja: gespielt, so lala, nicht schade drum, dass es erst im Frühjahr kommt

    - Trollfjord: gespielt, leider langweilig

    - Pechvogel: Nö, auch nichts für uns

    - Luxor: ja, funktioniert gut, aber nichts, was wir unbedingt brauchen

    - Sequenz: nix für mich

    - Lighthouse Run: nach 1 1/2 Runden wieder eingepackt...


    Kero: gut, gekauft

    Trol: lustig, gekauft

    Orbis: gut, gekauft

    Ganz schön clever, Exit: Der Tote im Orient Express und Die Katakomben des Grauens mitgenommen


    Morgen geht's weiter :)

  • Abgeholt (Kickstarter): Factory Funner, Gugong Deluxe


    Gekauft: Teotihuacan (engl.), Wendake mit Erweiterung, Papering Duel, Concordia Venus, Ceylon, Pandoria, Nippon Mini-Erweiterung, Nusfjord: Schollendeck, Agricola: Bubulcus-Deck


    (war in Essen angeboten, aber vorher schon gekauft/vorbestellt/gekickstartet: Carpe Diem, Coimbra, Forum Trajanum, Brass Lancaster/Birmingham, Endeavor Neuauflage)

    Einmal editiert, zuletzt von MetalPirate () aus folgendem Grund: Schollen und Bubulcus vergessen

    • Rice Dice, das Würfelspiel zu Spirit of the Rice Paddies. Nett, mitgenommen.
    • The Estates, die Wiederauferstehung von Neue Heimat. Biestiges Bietspiel mit einer gesunden Härte. Fanden wir gut, haben es aber nicht mitgenommen.
    • Ein japanisches Kinderschach - knuffig und ne schöne Sache für Schachanfänger. Ich habs verkackt und hatte dafür für den Rest des Tages ein Kükenaufkleber am Revert.
    • Welcome To - Karten ziehen und Dinge wegstreichen. Befriedigt zutiefst meinen inneren Monk und funktioniert wunderbar.
    • Railroad Inc - Straßen, Züge, Meteore - witzig und schnell. Kommt vielleicht noch in die Tüte, aber ich spiele sowas so selten.
    • Gùgōng - Liefert, was man von dem Spiel erwartet. Nettes Action-Selection Element. Bestimmt ein gutes Vereinsspiel für die Eurogamer dort, nix für meinen knappen Regalplatz zu Hause.
    • Operation Zetta - Tja. Leider eine total vom Spiel und von der Gruppe überforderte Erklärerin mit leiser Stimme und einigen Regellücken. Tat mir schon fast leid, wie sie ein so komplexes Spiel in eine Ein-Stunden-Demo packen sollte. Ich finde es nach wie vor interessant, die Demo hat mir leider aber kaum weitergeholfen.
    • Nippon Erweiterung mitgenommen. So liebe ich sie: Einfach in einen Zipbeutel ohne Karton. Schöne Gelegenheit, das Spiel demnächst wal wieder zu entstauben.
    • Scarabeus - Dinge umpuzzeln und Felder möglichst in Viererblöcken freilassen. Knuffig für Puzzleliebhaber, Snack für zwischendurch.

    Einmal editiert, zuletzt von unittype001 ()

  • Uff, das war diesmal ganz schön kostspielig, auch wenn ein paar Schnäppchen dabei waren


    • Gugong Deluxe und Folded Space Inlays aus Vorbestellungen.
    • The Northlands: Noggin etc
    • Brass Birmingham (49€)
    • Bretagne (10€)
    • Clockwork Wars für nen Zwanni
    • Caverna-Erweiterung
    • Rheingau-Besucher
    • Odins Norweger
    • Fake News (sowas wie Cards against humanity mit Nachrichten)
    • Versäumte Empires:AoE-Erweiterung
    • Artifex-Deck für Agricola, weil ich die Wechselbälger-Minierweiterung haben wollte, zu lustig
  • Hollywood Boulevard

    Erweiterung für Whistle Stop

    3 so Sherlock Exit Games

    wurden gekauft


    Angespielt:

    Alone -> totaler Müll. Eigentlich ein zwei Personenspiel. ABER dadurch, dass sich die 3 auf der einen Seite absprechen bekommt der eine auf der andere Seite ja Infos. *MUHAHAHA* ehrlich das ist Müll und dieser Argumentation des Erklärers möchte ich auch nicht folgen.

    Hexpanse -> Ja kann man spielen funktioniert auch aber ob wir das brauchen -> nein

    Magnat The first City -> cooler Prototyp. Funktioniert soweit wir es beurteilen können. Kaufe billig ein und verkaufe teuer. Wenn ich das so schreibe hört es sich auf einmal nicht mehr so spannend an - aber man sollte der Sache eine Chance geben

    Vollpfosten -> nix für uns da Geschicklichkeitsspiel aber würde mir vom Material her gefallen

    Bloxx -> Würfeltetris - könnte in unsere Tasche wandern

    X ganz schön clever (oder so in der Art) -> Würfeln und abstreichen nichts besonderes


    Eine relativ elende Messe. Ob da noch was kommt..


    MfG

    fleXfuX

    Wer die Weisheit mit Löffeln gegessen hat, neigt zu geistigem Durchfall.

  • fleXfuX


    Kannst Du zu Alone noch bisschen was sagen? Wäre das nun auch als 2 Spieler Spiel Mist?

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

    Einmal editiert, zuletzt von Harry2017 ()

  • ANZEIGE