Rabattstaffel bei GMT

  • Gibt es irgendjemanden in dieser Welt, der mit das Rabattsystem bei GMT/ UGG erläutern kann... Diese Staffeln habe ich bisher nicht verstanden. Irgendwie zahlt man weniger, wenn man das Spiel bereits im P500 Status vorbestellt. Aber andererseits gibt es ja mehrere Rabattstufen. Prüft das überhaupt jemand nach?


    Bekommt man diese Rabatte nur bei UGG oder GMT direkt oder auch bei anderen Händlern?


    Ich habe außerdem gehört, daß die Veröffentlichung eines Spiels der P500 Liste manchmal gar nicht passiert und manchmal erst nach bis zu 2 Jahren. Stimmt das? Wann bezahlt man denn als Vorbesteller?


    Finde das P500 System zur Risikominimierung für GMT/ UGG ja genial - als Endverbraucher natürlich irgendwie doof. Unternehmer sein heißt doch auch mal ein Risiko eingehen - oder? :boss: :triniti:

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Gibt es irgendjemanden in dieser Welt, der mit das Rabattsystem bei GMT/ UGG erläutern kann... Diese Staffeln habe ich bisher nicht verstanden. Irgendwie zahlt man weniger, wenn man das Spiel bereits im P500 Status vorbestellt. Aber andererseits gibt es ja mehrere Rabattstufen. Prüft das überhaupt jemand nach?


    Bekommt man diese Rabatte nur bei UGG oder GMT direkt oder auch bei anderen Händlern?


    GMT hat keine Rabatt-Staffeln. Sie haben nur reduzierte Preorder-Preise (25% billiger) und Sonderangebote am Jahresende, die aber nur für Kunden, die im selben Jahr schon mal gekauft hatten.


    UGG hat ähnliche Preorder-Preise für GMT, Decision Games etc., aber selbst kalkuliert (wegen Wechselkursen etc.). Für "Nicht-Preorder"-Spiele gibt es Rabatte: m.W. zur Zeit 10% wenn man mind. 2 Spiele bestellt, 5% wenn man Mitglied der GHS (Gesellschaft für Historische Simulationen) ist, 5% wenn man Abonnent der UGG-Hauszeitschrift "Command & Strategy" ist. Diese Rabatte sind kumulativ.


    Zitat

    Original von Sankt Peter
    Ich habe außerdem gehört, daß die Veröffentlichung eines Spiels der P500 Liste manchmal gar nicht passiert und manchmal erst nach bis zu 2 Jahren. Stimmt das? Wann bezahlt man denn als Vorbesteller?


    Erst gibt es einen Prototyp eines Spiels, der bei Interesse durch GMT auf die P500-Liste kommt, und das Development beginnt. Wenn er in absehbarer Zeit die 500er-Schwelle nicht überschreitet, fliegt er raus. Ab dann hängt alles von den Vorbestellern ab. Danach schaut GMT nach den aktuellen Markt-Chancen und danach, ob, wann und wie das Spiel in denProduktions-Zyklus des laufenden Jahres passt. Natürlich gibt es noch einige weitere sekundäre Faktoren ...


    Sobald das Development eines Spiels fertig ist und die Produktion beginnt, erfolgt eine Belastung der Kreditkarte des Kunden. Dann dauert es erfahrungsgemäß 3-6 Monate (manchmal auch länger), bis man das fertige Spiel in Händen hält.


    Zitat

    Original von Sankt Peter
    Finde das P500 System zur Risikominimierung für GMT/ UGG ja genial - als Endverbraucher natürlich irgendwie doof. Unternehmer sein heißt doch auch mal ein Risiko eingehen - oder? :boss: :triniti:


    GMT war praktisch schon pleite. Nach einer größeren Finanzspritze wurde dann das P500-System angeboten. Wäre das von den Kunden nicht so angenommen worden, gäbe es GMT schon seit 10 Jahren nicht mehr. Andere kleinere Firmen wie Decision Games, Clash of Arms, MMP, OSG etc. haben dieses System dann (mit Variationen) adaptiert, da sie ansonsten auch kurzfristig in Schwierigkeiten gekommen wären. Andere haben es nicht gemacht, manche Leichen sind noch warm (Warfrog, Eagle, etc.).
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Danke für die ausführliche Antwort.


    Zitat

    Original von Warbear
    Andere haben es nicht gemacht, manche Leichen sind noch warm (Warfrog, Eagle, etc.).


    Das Warfrog pleite ist habe ich gar nicht mitbekommen. Oder gab es kurz vor der Pleite eine Auffanglösung, die schlimmeres verhindern konnte.


    Weißt Du mehr über die Finanzspritze, die GMT erhalten hat. Wer hat denn da Geld rübergereicht - die Banken, ein anderer Verlag, ...?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Das Warfrog pleite ist habe ich gar nicht mitbekommen. Oder gab es kurz vor der Pleite eine Auffanglösung, die schlimmeres verhindern konnte.


    Hier ist die Info dazu - das erste Spiel, das Warfrog nicht mehr selber raus gebracht hat, war Perikles...


    Changes at Warfrog


    Zitat

    Weißt Du mehr über die Finanzspritze, die GMT erhalten hat. Wer hat denn da Geld rübergereicht - die Banken, ein anderer Verlag, ...?


    Hier ist ein kurzer Überblick über die Krise von GMT im Sommer 1997 und wie das ganze gelöst wurde (es war keine Finanzspritze durch Bank oder andere Kreditgeber sondern mehr durch die Kunden):


    GMT Chronicles

  • Danke für die schnelle und informative Antwort!


    Die GMT Story ist ja spannend! Schön geschrieben und macht auch nachvollziehbar, warum es P500 gibt.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Weißt Du mehr über die Finanzspritze, die GMT erhalten hat. Wer hat denn da Geld rübergereicht - die Banken, ein anderer Verlag, ...?


    Einer der GMT-Mitbegründer (Tony Curtis - das "T" in GMT) hatte eine Hypothek von 50.000 Dollar auf sein eigenes Haus aufgenommen.
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • ANZEIGE