Versuch Schnäppchenliste

  • Im Wiki gibt es jetzt eine Schnäppchenliste an der jeder mitschreiben kann. Instruktionen findet ihr dort. Die Liste ist oben über das Menü erreichbar.


    Brettspiele Schnäppchen

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Ich bin skeptisch, dass es funktioniert, aber ich finde es gut, das auszuprobieren. :thumbup:

    André Bronswijk
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele tätig)

  • Das Wiki ist halt leider nicht im Blickfeld, auch wenn neue Einträge mit einem roten Punkt gekennzeichnet werden.

    Auch die angestrebte Struktur finde ich sehr schwierig zu lesen.

  • yzemaze hat folgenden Vorschlag:


    Ein Subforum nur für Schnäppchen.

    • kann abonniert oder ignoriert werden
    • 1 Thema pro Schnäppchen, in dem dann auch über das Schnäppchen diskutiert werden kann
    • in der (Sub-) Forenübersicht hat man einen schnellen Überblick über die aktuellen Schnäppchen und muss nicht in das Thema, um Interesse abzuklopfen

    Meinungen?


    Umfrage starten?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Kann man denn auch hier benachrichtigt werden, wenn ein neuer Schnäppchen-Eintrag gemacht wird? Oder geht das nicht?

    Das Wiki ist halt leider nicht im Blickfeld, auch wenn neue Einträge mit einem roten Punkt gekennzeichnet werden.

    Der Menüpunkt "Schnäppchen" steht oben direkt neben "Marktplatz". Du brauchst nicht über das Wiki zu gehen. Man ist also genauso schnell in den Schnäppchen wie im Marktplatz.

    André Bronswijk
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele tätig)

    Einmal editiert, zuletzt von Thygra ()

  • Wenn ich in Zukunft Schnäppchen poste, schreibe ich "Was haltet ihr von dem Angebot X bei Händler Y?" Das mache ich natürlich passend im Thread "Schnäppchen-Diskussionen"; als jemand, der in der Vergangenheit schon auf einige Schnäppchen hingewiesen hat, ist mir nämlich völlig wurscht, ob anschließend darüber diskutiert wird oder nicht. Passt ja: im Diskussionsthread ist schließlich beides erlaubt.


    Wenn jemand dazu etwas zu sagen hat, darf er das gerne tun. Über Hinweise, etwa zu unterschiedlichen Versionen oder Konkurrenzangeboten, bin ich sogar dankbar. Die Möglichkeit (!) zur Diskussion ist ja gerade die Stärke eines Forums. Das "Was haltet ihr davon?" ist daher nicht nur Trickserei, um das System zu überlisten, sondern mit vollem Ernst genau so gemeint. Ich frage: "Was haltet ihr davon?" Wenn dann diskutiert wird: gut. Wenn nicht: auch gut. Problem gelöst, im Diskussionsthread kann dann niemand mehr meckern.


    (Disclaimer: Die grundlegende Idee dazu habe ich von Harry2017 übernommen.)

  • ANZEIGE
  • Ich würde das einfach mal so machen. Irgendeiner wird wieder dagegen sein. Endlose Diskussionen usw.

    Aber es ist auf der anderen Seite auch absoluter Blödsinn. Wie viele Beiträge muss ich denn max. überlesen 10? Ich verstehe das Problem nicht. Das ist so wie bei uns in der Firma wo die Mitarbeiter sich über zu viele Mails beschweren weil sie über jeden Scheiß informiert werden wollen. Sobald aber mal irgendwas an denen vorbei geht kommen sie in den nächsten Verteiler rein. Nur um dann noch mehr zu jammern.

    Es ist absurd!!!


    Ich bin mit jeder Möglichkeit cool. Ich hab noch nie ein Schnäppchen geposted weil mir die nie auffallen. Ich werde mich hüten das als selbstverständlich anzusehen und bin den fleißigen Postern wirklich dankbar


    MfG

    fleXfuX

    Wer die Weisheit mit Löffeln gegessen hat, neigt zu geistigem Durchfall.

  • Wie zukünftig Schnäppchen bei unknowns behandeln? 105

    1. So lassen, wie es bisher ist (47) 45%
    2. Subforum - auch wenn es nicht so toll ist. Aber yzemaze hat es vorgeschlagen und er soll nicht traurig sein (43) 41%
    3. Yeah. Wiki Eintrag mit Schnäppchenliste und Diskussion im Forum. Perfekte Lösung...danke Sankt Peter (13) 12%
    4. Was sind Schnapper? (2) 2%

    Und hier ist die Umfrage dazu...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Was auch immer ihr Admins entscheidet: behaltet bitte immer im Hinterkopf, dass eine Schnäppchensammlung sich nicht von alleine füllt. Macht's denen, die Schnäppchen entdecken, bitte möglichst einfach, diese anderen mitzuteilen. Sonst werden sie es nicht (mehr) tun.

  • ANZEIGE
  • Kann man das Unterforum Schnäppchen irgendwie komplett ignorieren oder gibt es die Funktion nur für Threads.

    Fragen und Hilfe zu unknowns - unknowns.de – Das Brettspielforum (online seit 17.03.2007)

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Werden die Schnäppchen nicht im Dashboard angezeigt?

    Scheint nicht so. Ändert das bitte!

    Blos nicht ins Dashboard! Die Übersichtsseite im Unterforum reicht vollkommen aus.


    Sehe das wie den Marktplatz und möchte das ungern mit anderen Themen mischen.

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________
    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

    Einmal editiert, zuletzt von Herbert ()

  • ANZEIGE
  • Ich rufe die Forenübersicht bzw. die Unterforen niemals auf. Ich öffne die Threads immer nur vom Dashboard aus. So würde ich die Schnäppchenthreads niemals sehen.

    Wie gehst Du denn mit dem Marktplatz um?

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________
    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • Ich rufe die Forenübersicht bzw. die Unterforen niemals auf. Ich öffne die Threads immer nur vom Dashboard aus. So würde ich die Schnäppchenthreads niemals sehen.

    Wie gehst Du denn mit dem Marktplatz um?

    Über die Menüleiste oben und die "Ungelesenen Beiträge".

    Aber wie Sankt Peter ja schon geschrieben hat, ist das für die Schnäppchen jetzt auch so. Vorhin als ich protestiert habe, war das noch nicht so.

  • Der Wiki-Vorschlag hat keine Mehrheit gefunden.


    „Alles so weiter“ führt nach meiner Einschätzung immer wieder zu den aktuellen Diskussionen. Ich war genauso erstaunt wie yzemaze, dass diese Option so viele Stimmen hatte. Jetzt versuchen wir yzemaze Vorschlag, um in das Thema für die Zukunft Ruhe zu bekommen.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Aktuell ist es die gleiche Handhabung wie im Marktplatz. Gefällt mir sehr gut.

    Nicht ganz. Ich gehe immer über "Ungelesene Themen" ins Forum. Da werden mir die Marktplatz-Angebote zum Glück nicht mit angezeigt. Aber die Schnäppchen-Threads werden dort angezeigt. Somit besteht ein Unterschied.


    Aber wenn ich es richtig verstehe, könnte ich das gesamte Schnäppchen-Unterforum ignorieren und dann wäre das Problem gelöst. Von daher also alles gut.

    André Bronswijk
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele tätig)

  • Na super!


    Durch die aufkommende Müller-Rabatt-Diskussion sehe ich das Azul-Schnäppchen nun ständig im Dashboard.

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________
    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • Durch die aufkommende Müller-Rabatt-Diskussion sehe ich das Azul-Schnäppchen nun ständig im Dashboard.

    Ich mache mit den für mich nicht interessanten Schnäppchenthreads das gleiche wie mit allen anderen Threads auch, die mich nicht interessieren: auf die Ignore-List. Dann ist Ruhe im Dashboard.

  • Ich muss sagen: Ich finde die Lösung mega :-)


    Dadurch, dass Schnäppchen oft auch ältere Spiele sind, die in Diskussionen mit der Zeit oft zu kurz kommen und deshalb hier mittlerweile weniger behandelt werden, wandert nun auch mal der Fokus auch auf ältere Titel und es entwickeln sich Diskussionen daraus - Für mich persönlich Top :-)


    Alles was mehr spielspezifischen Content ins Forum bringt, ist genau mein Ding...Und man hat nicht dauerhaft das Gefühl, sich zurückhalten zu müssen - yzemaze = #beste :-)

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • ANZEIGE