[Kings&Queens] Welcher 3er-Chip ist der Schönste?

Bitte bewerte: Cubitos
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Welcher der abgebildeten 3er-Chips ist der schönste? 92

    1. Chip A (helles seegrün, koralle, oliv) (37) 40%
    2. Chip B (flieder, khaki, aubergine) (48) 52%
    3. Chip C (türkis, hellblau, mittelblau) (25) 27%

    Nach vielen Jahren Mitgliedschaft in diesem Forum will ich zum ersten Mal einen Thread mit Umfrage starten...



    Welches dieser Chip-Designs für einen 3er Wert in der "Kings & Queens" Pokerchip-Serie für Brettspieler findet ihr am schönsten?




    Weil es zum Gesamtbild passen muss, hier zur Einordnung alle bisherigen Chips neben den drei Kandidaten:



    Achtet bitte insbesondere darauf, dass es zu 1 und 10 passt. 1-3-10 im Chipvorrat wäre wohl eine übliche Verwendungsart.


    Alle Teilnehmer der Sammelbestellung für diese Pokerchips schreiben ihre Wahl bitte zusätzlich in den Thread und setzen ein "TEILNEHMER:" davor; diese Teilnehmer zähle ich mit drei zusätzlichen Stimmen. Wer in der Sammelbestellung 3er bestellt hat, erhält außerdem für jeden bestellten 3er-Chip eine weitere Stimme (maximal 6 weitere Stimmen). Es ist also das zehnfache Stimmgewicht möglich: 1+3+6 = 10. Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür, dass ich einerseits alle Meinungen hören möchte, aber die konkrete Auswahl dann doch eher denen überlassen möchte, die direkt betroffen sind.


    Das Chip-Design, das bis zum Ende der Sammelphase (nächster Montag 23:59 Uhr) am meisten Stimmen hat, wird das 3er-Design der "Kings & Queen" Pokerchip-Serie.



    Wer seine Wahl im Thread begründen möchte, ist herzlich eingeladen, dies zu tun. Über diese Designs darf diskutiert werden (aber bitte fair und konstruktiv).

  • ANZEIGE
  • Ach ja: wer sich nicht zwischen zwei Alternativen entscheiden kann, darf zwei Kreuzchen setzen. Das heißt dann effektiv, dass der dritte, nicht angekreuzte, Chip bei der Wahl zurückfällt.

  • der schönste ist C hellblau. Am besten passen tut A helles Seegrün
    Also habe ich A und C abgestimmt

  • Ich bin bislang noch nicht bei der Sammelbestellung dabei, weil ich nicht weiß, ob ich wirklich Verwendung für die Chips habe. Aber ich finde dein Projekt und dein Engagement klasse.


    Mir gefällt B am besten, gerade auch im Kontext mit der 1er- und 10er-Farbigkeit.

    Wolfgang Lüdtke

    Kosmos Verlag

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Teilnehmer: B


    50x 3er bestellt


    Hebt sich farblich für mich am bsten von den Werte 1 und 10 ab, weil es keine Variation einer anderen "Grundfarbe" wie blau oder grün ist ... eben flieder und damit besonders. Kann mit de anderen Farboptionen aber ebenso leben.

    "Trouble always begins with the naming of things", Justin Sullivan, New Model Army, From Here

  • [EDIT 5. Juli, 9:18 Uhr] Aktueller Zwischenstand aller Teilnehmer: 31 - 31 - 21


    Extra-Stimmen für Teilnehmer:

    Parathion : 9x A

    Smo: 3x A

    Plump5 : 3x B

    cascaval : 3x B

    Krazuul : 9x A+C

    Spielteufel : 9x B+C

    bonifaz : 9x B

    fordran : 9x A+B

    koala-goalie : 3x A

    Kurtilus : 3x A

    ravn : 9x B

    Tyran : 9x B

    Sir Pech : 9x A

    Prinz : 9x A

    Kermit : 3x A

    Nupsi : 9x B

    ET83 : 3x A+B

    => Extra-Stimmen: 60 - 63 - 18



    zusammen: 91 - 94 - 39



    Wenn jetzt Schluss wäre, geben die Teilnehmer ganz knapp den Ausschlag für Variante B (flieder) Variante A (helles seegrün).



    Ach ja:

    Teilnehmer B passt am besten in das Gesamtbild.

    Das "Teilnehmer" ist der Code für Teilnehmer der Sammelbestellung, damit ich ihre Stimmen höher gewichten kann. Möchtest du teilnehmen? ;)

  • Bestelle mindestens 20 3er - bitte die Extravotes zählen.

    Habe ich gemacht. Kannst du das mit den 20x 3er bitte noch nebenan im Bestellthread schreiben, damit ich nicht durcheinander komme? Späteres ändern geht immer noch. Aber schlechte Nachricht für dich als Spieler von Team A: Tyran hat sich mit 9 Extrastimmen der gegnerischen Mannschaft angeschlossen.


    Das ist ein ganz knappes Rennen. Das ist spannend und es bestätigt mich auch darin, zwei wirklich gute Designs ins Rennen geschickt zu haben. Ich persönlich finde A und B auch etwas besser als C. A und B haben einen gewissen "chic", der C ein bisschen abgeht. C (hellblau) ist solide, es funktioniert, aber ohne jeden besonderen Reiz. Aber ich wollte auch etwas Gewöhnlicheres in der Wahl haben, quasi eine Sicherheitslösung, die keinem weh tut, und nicht nur etwas gewagtere Farbkombinationen. Ich könnte mit jeder Wahl gut leben, ich mag sie alle.


    Etwas schade finde ich nur jetzt schon, dass ich knapp die Hälfte der Mitbesteller am nächsten Dienstag etwas enttäuschen muss. Gerade die Mitbesteller teilen sich ja doch ziemlich halbe-halbe zwischen A und B auf. Nur für C hat da keiner gestimmt und für A+B nur einer. Wenn ein Design klar führen würde, gäbe es nachher weniger lange Gesichter. So muss ich darauf hoffen, dass die ganzen Unterstützer des unterlegenen Designs, welches auch immer das am Ende sein wird, sich doch noch irgendwie mit dem Sieger arrangieren können...

  • ANZEIGE
  • Müsste nicht bei mir und vielen anderen die Stimme 10-fach anstatt 9-fach gewertet werden? Und auch 3-fach müsste doch alles 4-fach sein. Irgendwie hast du die "Grundstimme" vergessen...

    Alle Teilnehmer der Sammelbestellung für diese Pokerchips schreiben ihre Wahl bitte zusätzlich in den Thread und setzen ein "TEILNEHMER:" davor; diese Teilnehmer zähle ich mit drei zusätzlichen Stimmen. Wer in der Sammelbestellung 3er bestellt hat, erhält außerdem für jeden bestellten 3er-Chip eine weitere Stimme (maximal 6 weitere Stimmen). Es ist also das zehnfache Stimmgewicht möglich: 1+3+6 = 10.

  • TEILNEHMER: A + B


    Werde auch welche in mein zusätzliches leeres 100 Rack ordern. Bin mir mit der Anzahl zusätzlicher 3er und 5000er noch unschlüssig. HILFE!


    Kann wer, der 3er bzw. 5000er mitbestellt hat begründen für welche Spiel und welche Anzahlen. Stehe echt auf dem Schlauch.


    Farblich fand ich tatsächlich C am schicksten. Aber rein technisch sind die anderen beiden besser zu trennen.

    3 Mal editiert, zuletzt von ET83 () aus folgendem Grund: Dies und das

  • haha - nehme Bestechungen an :lachwein: Bin Teilnehmer ohne Wunsch nach 3ern und habe mich deshalb bisher enthalten

    "So viele Spiele... wann hast Du denn damit angefangen?" - "Wann hast Du damit aufgehört?"

    "pimp my game" - Bauanleitungen zu Inserts aus Schaumkern, Bemalungen, ... siehe Linkliste auf meiner Pinnwand

  • Müsste nicht bei mir und vielen anderen die Stimme 10-fach anstatt 9-fach gewertet werden?

    Eine automatisch gezählte Stimme im System plus 9 Extra-Stimmen sind die 10.

    Für meine Auswertung nehme ich alle automatisch gezählten Stimmen PLUS die Sonderstimmen der Teilnehmer.


    Bin mir mit der Anzahl zusätzlicher 3er und 5000er noch unschlüssig. HILFE!

    Schau mal hier nach, welche Spiele du so hast: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1dbnu1rwijns9mz2gijo6e5zmerqdoq5176d81iaqay4/edit#gid=0


    Ich habe gerade geschaut: Du bist KK-Besteller (300 Chips) mit Extra-Rack. Dann würde ich dir 20x 3er (eine Rack-Reihe) und 10x 5000er empfehlen. Wenn du mehr 5000er bräuchtest, dann wüsstest du das. :)



    EDIT: Jetzt wieder B knapp vorne.

  • ANZEIGE

  • Ich habe gerade geschaut: Du bist KK-Besteller (300 Chips) mit Extra-Rack. Dann würde ich dir 20x 3er (eine Rack-Reihe) und 10x 5000er empfehlen. Wenn du mehr 5000er bräuchtest, dann wüsstest du das. :)

    Danke. Das würde auch meiner Überlegung entsprechen. Überlege gerade noch wie ich den Leerraum von 10 Chips in der 2 Reihe fülle. Und dann passe ich meine Bestellung drüben im anderen Thread an.

  • Müsste nicht bei mir und vielen anderen die Stimme 10-fach anstatt 9-fach gewertet werden?

    Eine automatisch gezählte Stimme im System plus 9 Extra-Stimmen sind die 10.

    Für meine Auswertung nehme ich alle automatisch gezählten Stimmen PLUS die Sonderstimmen der Teilnehmer.

    Ich habe die Umfrage nicht mit einbezogen, aber damit passt es. Danke für die Klarstellung.

  • Erste Samples:




    Hinweis: Der 20er ist auf den Fotos drauf, weil da im letzen Sample das Strahlenmuster noch nicht perfekt war (siehe z.B. Startposting der Sammelbestellung). Das ist aber auch der einzige existierende Chip, der eine weiteres Sample verpasst bekommen hat. Die anderen 11 Chips, Startspieler mitgerechnet, betrachte ich als fertig.


    Beim hellgrünen Chip dürfte der rosarot/koralle-Farbton der Wappen bzw. Edge Spots noch ein wenig kräftiger sein und beim fliederfarbenen Chip muss die Krone der Figuren im Wappen noch orange werden. Aber ich finde sie beide sehr, sehr schick. Fast schon schade, dass einer der beiden die Wahl verlieren wird.


    (Und bevor jemand fragt: nein, einen weiteren Chipwert wird es im Rahmen dieser Bestellung nicht mehr geben.)

  • Beim hellgrünen Chip dürfte der rosarot/koralle-Farbton der Wappen bzw. Edge Spots noch ein wenig kräftiger sein und beim fliederfarbenen Chip muss die Krone der Figuren im Wappen noch orange werden. Aber ich finde sie beide sehr, sehr schick. Fast schon schade, dass einer der beiden die Wahl verlieren wird.


    (Und bevor jemand fragt: nein, einen weiteren Chipwert wird es im Rahmen dieser Bestellung nicht mehr geben.)

    Ich finde beide auch sehr schick. Geh mit dem "Verlierer" Design doch noch gegen einen der hässlicheren Chips aus dem Grundset ins Duell. 8o


    Nen 2er oder 1000er macht sich in seegrün/koralle bestimmt auch gut. ;)


    Passe jetzt gleich mal meine Bestellung an. Werden dann wohl 25 3er, 5 5000er und 10 10er.

  • Ich finde beide auch sehr schick. Geh mit dem "Verlierer" Design doch noch gegen einen der hässlicheren Chips aus dem Grundset ins Duell. 8o

    Sehr gute Idee!


    Ich bin für Design A für die 2 und Design B für die 3.


    Die 2 ist kein üblicher Poker Wert, du bist also nicht an irgendwelche Farbkonventionen gebunden. Beide Designs A und B finde ich schöner als das Braun der 2.

    Die 2 ist ein Zehntel der 20, die üblicherweise grün ist, daher passt das hellgrün auch gut in die Poker-Logik.

    Zudem ist die 20 der entbehrlichste Wert in der unteren Range bis 50. Daher ist die Farbe grün in den meisten Fällen unbesetzt. Ich fände es schade, kein Grün zu haben und stattdessen dauernd braun benutzen zu müssen.


    Erklärung:

    In den meisten Spielen mit niedrigen Werten wird man im Spiel meist nur 1-2-5-10 oder 1-3-10 oder meinetwegen auch 1-3-5-10 (oder 1-2-3-5-10?) brauchen. Erst gegen Ende oder bei der Schlussabrechnung braucht man dann vielleicht noch 50er. Die 20 dürfte in den allermeisten Fällen nicht benötigt werden. Ich würde auch bei einem 100er Set keine 20er empfehlen.

    Daher ist die Farbe grün leider bisher nicht in der, meiner völlig subjektiven Meinung nach, üblichen Gebrauchszusammenstellung enthalten.