Neuigkeiten von Pat Braun?

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von patbraun
    ... wir werden einige Spiele von GMT in Zukunft vertreiben


    Das freut mich !
    Als Deutsche Versionen? (Ich habe kein Problem mit dem Englisch, aber
    es erleichtert einem -mir- doch mal Leute zum spielen zu überreden, speziell 'Wargames')

  • Zitat

    Original von patbraun
    ... wir werden einige Spiele von GMT in Zukunft vertreiben


    Was heißt das denn?
    - als Händler?
    - oder als Produzent deutscher Versionen?
    - oder sonst was?


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • ohja


    allein dieses Jahr kommt


    Golden Age Juli 08
    Sutter´s Mill Oktober 08
    Packeis am Pol Oktober 08


    kommendes Jahr:


    Age of Piracy (kein Scherz, wer lacht muss zum probespielen kommen)
    Rise of Nations von Martin Wallace
    History von Glenn Drover


    etc.


  • Da lache ich doch mal ganz schnell und laut
    damit ich zum probespielen kommen 'muss'
    :hahaha:

  • Ich werd mich erst dann über die neue Phalanx-Ausrichtigung freuen, wenn neben den ganzen blöden Kriegsspielen auch wieder Spiele vom Schlage RAJA, MESOPOTAMIEN, JUSTINIAN, BISON oder VOR DEM WIND kommen...


    Übrigens: Ich fand die letzten Spiele alle gar nicht so schlecht! Wieso denn eigentlich der Wechsel? Waren die Spiele so schlecht unter das Volk zu bringen?


    Ich will damit nichts kritisieren. Ihr könnt mit eurem Verlag machen, was ihr wollt. Bringt von mir aus Kriegsspiele raus, bis ihr schwarz werdet, solange ihr mich nicht zwingt sie zu spielen... Mich würds aber interessieren!

  • Zitat

    Original von ode
    Ich werd mich erst dann über die neue Phalanx-Ausrichtigung freuen, wenn neben den ganzen blöden Kriegsspielen auch wieder Spiele vom Schlage RAJA, MESOPOTAMIEN, JUSTINIAN, BISON oder VOR DEM WIND kommen...


    ... kommen garantiert :-)




    Zitat

    Übrigens: Ich fand die letzten Spiele alle gar nicht so schlecht! Wieso denn eigentlich der Wechsel? Waren die Spiele so schlecht unter das Volk zu bringen?


    danke, nun dafür gibt es mehrere Gründe:


    bei 500 Neuerscheinungen im Jahr und den großen Verlagen im schwierigen Wettbewerb brauchen wir uns nur umzusehen um die Auswirkungen zu sehen. Der generelle Produktzyklus liegt nicht mehr bei 18-24 Monate sondern eher 6-12 Monate. Die Spiele werden mit oder auch ohne uns schnell im Internet verramscht dass der gemeine FLGS nicht mehr dieses Tempo mitgeht und sich selektiv am Markt bedient. Das bedeutet dass die Gesamtmengen einer Auflage sich ändert und die Zielgruppen. Wir hatten ein recht großes Lager mit älteren Spielen die zwar qualitativ gut waren aber nicht den durchschlagenden bzw. erhofften Erfolg mit sich brachten.


    Zitat

    Ich will damit nichts kritisieren. Ihr könnt mit eurem Verlag machen, was ihr wollt. Bringt von mir aus Kriegsspiele raus, bis ihr schwarz werdet, solange ihr mich nicht zwingt sie zu spielen... Mich würds aber interessieren!


    gerne.. Kriegsspiele sind nicht unsere einzigste Säule

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von patbraun
    ...Die Spiele werden mit oder auch ohne uns schnell im Internet verramscht dass der gemeine FLGS nicht mehr dieses Tempo mitgeht und sich selektiv am Markt bedient. Das bedeutet dass die Gesamtmengen einer Auflage sich ändert und die Zielgruppen. Wir hatten ein recht großes Lager mit älteren Spielen die zwar qualitativ gut waren aber nicht den durchschlagenden bzw. erhofften Erfolg mit sich brachten. ...


    Genau das hatte auch Uli Blennemann auf der letzten modell-hobby-spiel in Leipzig gesagt. Er meinte das leigt vor allem auch daran, dass Gelegenheitsspieler stark Markenorientiert kaufen (Kosmos geht immer!). Zudem haben die meisten Ketten (T'R'U und co.) Verträge mit den großen Verlagen, so dass ein kleiner Verlag wie Phalanx nur schlechte Aussichten darauf hat ins Sortiment aufgenommen zu werden.

  • Hiho,


    Gerade von diesen Allerweltsspielen will Phalanx doch weg, wenn ich das richtig verstanden habe.


    Atti

  • Zitat

    Original von Boogie


    Da lache ich doch mal ganz schnell und laut
    damit ich zum probespielen kommen 'muss'
    :hahaha:


    na dann kauf mal ein Bahnticket nach Konstanz....

  • Hallo Pat Braun,


    vielleicht hast Du ja Lust hier im wiki noch etwas in die Essen Vorschau einzutragen?


    :guck: http://www.unknowns.de/wiki/index.php/Essen_Vorschau_2008


    Gruß
    Sankt Peter

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Hi Pat!


    Sehr schön, dass wir hier auch mal von der Verlagsseite ein paar Infos bekommen. Ich vermute mal, an uns wird es nicht gelegen haben, dass die Spiele bei euch stapeln. Sowohl Bison, Anasazi, Justinian, Vor dem Wind und Zeitalter der Endtdeckungen sind bei uns zu finden und ich vermute bei den meisten Forumsmenschen hier wird es nicht anders sein.


    Schade, dass sich die Schiene für euch nicht lohnt, mir hat es gefallen.


    Aber, ich nehm dich beim Wort und schaue jetzt wöchentlich auf der Phalanx-Homepage nach "Raja II - Wer sieben Paläste baut macht auch nach dem achten nicht halt"... oder so...

  • Ja, das würde mich auch mal interessieren. Damit seid Ihr ja Konkurrenz zu UGG - oder sehe ich das falsch?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich


  • Konstanz ist dann ja eher ein Wochenendausflug...


    Golden Age sieht ja schick aus und hört sich nach den ersten Infos auch nett an!
    Martin Wallace, da freue ich mich immer drauf :)


    Da muss ich wohl doch noch mehr Spiele kaufen :weia:

  • ANZEIGE
    ANZEIGE