Tinners Trail GER Anleitung

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Hallo,


    hat schon jemand von euch zufällig irgendwo eine deutsche Übersetzung der Anleitung zu Tinners Trail gefunden?


    Thx for Info
    marky

  • ANZEIGE
  • Links auf "download" gehen. Dann einen Bereich aussuchen und dort ganz oben "Neuen DB Eintrag" anklicken. Der Rest müsste selbsterklärend sein!!!!

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Hiho,


    War am WE im Legoland spielen ... ;-)


    Dei Tinner Trails Kurzregel ist jetzt auf attila-products Online. Wie immer als PDF (bei mir gibts nur PDF's - das kann jeder nutzen). (Ausnahmen bestätigen die Regel).


    Nachdem ihr es mir Madig gemacht habt hier im Forum, hab ich gerade mal eine Probepartie (mit mir selbst ;-) ) gespielt und ich denke das spiel ist sogar ziemlich gut! - Das der Wert der Erze zufällig ermittelt wird, iss völlig wurscht.


    So, ich jetzt schau ich mir Wealth of Nations an.


    Atti

  • Hallo,

    Zitat

    Original von Attila
    Nachdem ihr es mir Madig gemacht habt hier im Forum, hab ich gerade mal eine Probepartie (mit mir selbst ;-) ) gespielt und ich denke das spiel ist sogar ziemlich gut! - Das der Wert der Erze zufällig ermittelt wird, iss völlig wurscht.


    Wer hat das Spiel madig gemacht? Und warum?


    Zitat

    Original von Attila
    So, ich jetzt schau ich mir Wealth of Nations an.


    Ohhhhh, dann erzähl doch mal, wie es ist! Oder schreib gleich nen Peep! ;)

  • Hiho,


    Ich glaube Sank Peter wars! :box: - Da die Suchfunktion gerade nur Beiträge seit dem Crash findet, kann ich jetzt aber alles behaupten! ;-)


    Kritikpunkt war, das der Preis für Zinn und Kupfer völlig zufällig festgelegt wird. Das stimmt. Allerdings ist das im grunde völlig wurst, da es immer für alle Spieler gilt und man auch keine Rohstoffe "bunkern" kann. Man kann lediglich Rohstoffe nicht fördern und sie für spätere Runden liegen lassen - was allerdings das Problem mit sich bringt, das man in späteren Runden mehr Geld benötigt um gleichviele Siegpunkte kaufen zu können.


    Wealth of Nations ist nach einer Probepartie (alleine) sehr geil! - Ich glaub das Dingen könnte ein richtiger Hammer sein. Ich hoffe am Freitag probieren wir das aus ... wäre ich extrem dafür! ;-)


    Atti

  • Zitat

    Original von Attila
    Kritikpunkt war, das der Preis für Zinn und Kupfer völlig zufällig festgelegt wird. Das stimmt. Allerdings ist das im grunde völlig wurst, da es immer für alle Spieler gilt und man auch keine Rohstoffe "bunkern" kann.


    Seh ich erstmal genauso. Hab es aber auch noch nicht gespielt. Regel lesen und somit Wissen um die Würfel hat mich auf jeden Fall nicht vom Kauf abgehalten und ich blicke positiv der ersten Runde entgegen.


    Zitat

    Original von Attila
    Wealth of Nations ist nach einer Probepartie (alleine) sehr geil! - Ich glaub das Dingen könnte ein richtiger Hammer sein.


    Kann das Spiel mit bestehen (Wirtschafts-) Spielen verglichen werden? Oder kommt das was ganz neues?


    Zitat

    Original von Attila
    Ich hoffe am Freitag probieren wir das aus ... wäre ich extrem dafür! ;-)


    Na da hoff ich doch mal mit, damit wir Sa was zu hören (lesen) bekommen. ;)