Khet

  • Hat jemand schon mal Khet gespielt?
    Und wenn ja, wie ist es vom Spielgefühl?
    Eher Schach oder nicht so "streng". Mehr Strategie oder mehr Fun. Wie ist der Spielspaß etc?
    Und wo bekommt man es in Deutschland?


    Gruß
    Mandras
    der sich fragt, ob er mal lasern sollte ?(

  • ANZEIGE
  • Sagen wir es so... ich hab ca 25 mal daran gedacht es zu bestellen... da ich dieses Jahr aber ca 30 spiele mehr gekauft habe als geplant, muss es warten.Ist aber ganz weit oben (hab's wahrscheinlich nur nicht gekauft weil 'abstrakte' Spiele meinen *kaufmich* reiz nicht wirklich kitzeln) ^^
    Sehr schwer zu bekommen in Deutschland (zumindest zu einem vernünftigem Preis, wenn Du willst
    frage ich mal meinen Local Dealer)


    Abstrakte Strategie Spiele die ich wirklich empfehlen kann sind :
    Dvonn
    Tzaar


    *müdegrüßevonjemandemdervoneinerungeplantenmittagschichtgekommenist*
    Boogie

    2 Mal editiert, zuletzt von Boogie ()

  • Ich glaube mich zu erinnern, daß sich die europäische und amerikanische Version vom Laser her unterscheiden... Irgendwelche Bestimmungen wieder. Der amerikanische Khet-SDI-Laser ist wohl besser...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Die amerikanische Version hat einen Laser I während die EU Version einen schwächeren hat (EU NORM KONFORM). Ich habe Khet mit den beiden Erweiterungen gerade frisch erhalten und am Wochenende ein paar Partien gespielt. (Eine Videovorstellung wird in absehbarer Zeit dazu dann auf unserer Homepage folgen).


    Mir gefällt das Spiel super, es ist sehr strategisch und das Design mit dem Laser gefällt mir gut. Das Ganze ist jedoch sicherlich Geschmackssache. Manche meiner Mitspieler fanden es ganz nett, manche mochten es nicht und andere waren begeistert.


    Nachtteile die ich bisher feststellen konnte:
    Der eine Laser hat einen leichten Wackelkontakt und schießt nicht immer (das werde ich noch versuchen zu beheben).
    Die Figuren sind aus Plastik und wenn der Strahl mehrfach abelenkt wird, wird es manchmal etwas ungenau...


    Trotz alledem finde ich das Spiel bisher einfach nur GEIL :-).


    Achjah und vom Spielgefühl würde ich sagen ähnlich "Easter Island" nur halt mehr möglichkeiten und etwas cooler ;-).


    Ein Test und Video folgt dann wie gesagt noch.

    Einmal editiert, zuletzt von Smuker ()

  • Wo hast Du's her? Ich suche nämlich noch eine Bezugsquelle mit vernüftigem Preis...

  • Das Spiel bekommst du auch hier:


    www.gameware.at


    Ist eigentlich ein Computerspieleshop, aber hat auch einige günstige Spiele (Such mal nach Hive und du bekommst z.b. die 2.Auflage saugünstig)

  • :-)

    Zitat

    Original von Spiderblood
    Das Spiel bekommst du auch hier:


    www.gameware.at


    Ist eigentlich ein Computerspieleshop, aber hat auch einige günstige Spiele (Such mal nach Hive und du bekommst z.b. die 2.Auflage saugünstig)


    Diese Info ist leider falsch, auch wenn sie in der Spielbox steht :-)
    Gameware.at führt nur noch die Erweiterung Beam-Splitters
    aber nicht mehr das Spiel selbst!


    Gruß
    Mandras
    der wohl auch bis Essen warten muß

  • Zitat

    Original von Smuker
    Soweit ich weiß wird in Essen das Spiel auch kaufbar sein.


    Das behaupten die schon seit 2 Jahren (ich hatte die mal angeschrieben, als es noch Deflexion hieß), aber da hatte ich die letzten beiden Jahre Pech mit... Ich habe es nirgendwo auf der Messe gesehen...




    Danke für die Händler-Links!

  • ANZEIGE
  • Ups, sorry.


    Khet wurde von denen als erstes angeboten. Da kannte das kaum jemand ;)
    Naja, ist nicht das erste Spiel, das gleich wieder von denen wegkommt

  • ANZEIGE