Was sind eure ungespielten Perlen?

  • Mich würde einmal interessieren, ob ihr auch noch ungespielt Perlen/Spielchen in der Ecke stehen habt und bloß der Blick zu dem Spiel schon ein kleines "Entschuldigung, ich spiel` dich ja demnächst....es hat nichts mit dir zu tun...ich hab`halt nur so wenig Zeit für dich..." entlockt.



    Meine "Will-ich-unbedingt-dieses-Jahr-noch-spielen-Liste" schaut z.B. wie folgt aus:


    • Maya (liegt seit der Spiel`04 bei mir rum und schaut mich schon grimmig an, wenn ich nur dran vorbeilaufe)
    • Kreml
    • Junta (Anleitung sehr lange und finde bislang noch keine Gruppe dafür..habe dem Spiel hoch und heilig versprochen, dass dies der einzige Grund sei....)
    • Warlock (irgendwie ein Flohmarktkauf...Schnäppchen wie einen Schatz heimgebracht, wo es dort in der Ecke nun liegt und wimmert)
    • Emira (fand Thema suuuper klasse...mußte ich unbedingt haben......nun liegt es immernoch da *grummel
    • Eden (fand ich schon damals nicht so reizvoll...keine Ahnung wie es in mein Regal kommt...wahrscheinlich ist es mir einfach nachgelaufen und ist in mein Regal gehüpft...)
    • Goldbräu (war ein Schnäppchen auf der Spiel`06..hatte bislang noch keine Zeit dafür und jetzt geh`ich lieber direkt in Biergarten.. ;)
    • Verlies (auch eine EBAy-Aktion...seitdem fühlt sich das Spiel selbst wie in einem unbewohnten Verlies....
    • Morgenland
    • Bali
    • Schrille Stille (Nomes est omen.... für dieses Spiel....)
    • Herr der Ringe (Knizia)

    etc. ....



    was sind eure armen, kleinen undbenutzten und mit Verachten gestraften Spielchen?!

  • ANZEIGE
  • Die Liste würde den Rahmen sprengen:


    Zu Deiner Liste fällt mir folgendes ein:


    Junta: Unbedingt spielen, aber mit der richtigen Gruppe. Sonst kann es Dir passieren, daß einer einfach aufsteht und nach Hause geht (uns beinahe passiert). Das Spiel ist fies, gemein, niederträchtig und gehässig. Das Gefühl Bananenrepublik ist genial im Spiel verankert. Welche Ausgabe hast Du denn?


    Schrille Stille: Eher ein Partiespiel. Der Sieger unserer Gruppe meinte nach dem Spiel man könne taktisch/ strategisch vorgehen. Der Rest der Gruppe hat ihn wie ein Auto angestarrt. Das Spiel an sich macht viel Spaß aber ist in meinen Augen nicht planbar - gerade bei vielen Spielern.


    Emira, Kreml, Goldbräu liegen bei mir auch noch ungespielt rum ... allerdings muß ich meinen Spielen nichts verprechen, um sie zu beruhigen - ich drohe ihnen einfach mit dem Altmüll oder einem neuen Kaffeetassenumschutzenden Herrchen - dann sind sie ruhig :)

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Ich habe keine ungespielten Spiele mehr zuhause :)
    Früher waren das aber sauviele


    zu Schrille Stille:


    Doch, man kann das einigermaßen planen ! Aber im großen und ganzen ist das spannende die Auszählung. Ist eines der häufigsten Spiele, die ich in der Gruppe gespielt habe und wird es wahrscheinlich auch sehr lange bleiben !

  • Zitat

    Original von Spiderblood
    Doch, man kann das einigermaßen planen !


    Wie? Bitte um Aufklärung. Der eigene Einfluß ist doch viel zu gering! ?(

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Das müßte ich dir zeigen. Kann dir das so leider nicht erklären :(
    Tut mir echt leid.
    Besonders ein Freund von mir beherrscht das saugut und gewinnt eigenltich jede Partie !

  • Zitat

    Original von Spiderblood
    Das müßte ich dir zeigen. Kann dir das so leider nicht erklären :(
    Tut mir echt leid.
    Besonders ein Freund von mir beherrscht das saugut und gewinnt eigenltich jede Partie !


    ... aber es ist regelkonform - oder ... :missi:

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich



  • also meine Perlen:


    - Imperial
    - Die Händler von Genua
    - Y´s
    - Das Amulett
    - Goa
    - Amun Re


    mfg marco

  • Hallo marco27, war bestimmt unbewußt, aber ich würde sie genau in der von Dir aufgeführten Reihenfolge auch nach und nach ausprobieren... Nur bei Amulett weiß ich nicht, da ich es nicht kenne. Aber sonst stehen die Spiele von oben nach unten richtig sortiert (für mich abnehmender Spielreiz).

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Natürlich ist das Regelkonform. Für das braucht man nur:
    eine gute Beobachtungsgabe
    Menschenkenntnisse und
    man muß sehr weit vorausdenken können !


    Ist aber wie gesagt so sehr schwer zu erklären, besonders von mir, dem die meisten Sachen fehlen :undecided:
    Mein Freund kann das besser :up:

  • ANZEIGE
  • Ganz klar und schon hier im Forum mit Sankt Peter diskutiert liegt seit fast 2 Jahen Global Powers bei mir rum. Aber ich habs mir ja vorgenommen.


    Aber da wären noch:


    Siedler v. Nürnberg
    Showdown
    Cosmic Encounter
    1000 km
    Abracadabra
    Fracht Express
    Freight Yard
    J.U.M.P Genesis (2 St.)
    Monstermacher
    Öl für uns alle
    Pampas Railroad
    Rebel Rails
    Reibach & Co.
    Ruhe in Frieden
    Silverado
    Sternenschiff Catan
    Tabu Bodytalk
    Tacara


    Besonders Twilight Imperium 2nd Edition hab ich lange liegen (im Sommer dann schon 6 Jahre). Erst ahb ich lange an der Übersetzung gebastelt und jetzt hat es sich in der Runde noch nicht ergeben.


    Aber ich glaub bestraft fühlt sich keines von denen.
    Ich geh mal schnell fragen...

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!


  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Aber sonst stehen die Spiele von oben nach unten richtig sortiert (für mich abnehmender Spielreiz).



    Oha.... :teach:
    Da mag ich einen Einspruch erheben ;) ...wenngleich ich dir natürlich deinen Geschmack nicht streitig machen möchte, ABER


    Die Händler von Genua z.B. hat bei uns mehr als 6h gedauert und war nur noch zäh, da wirklich jeder Schritt bis auf`s Blut verhandelt wurde..... ich fand`s zwar nicht schlecht würde bei mir in dieser genannten Liste aber viel weiter unten stehen. Hingegen hat mir Amun Re sehr gut gefallen, da es ein komplexes Versteigerungsspiel ist....Beim Goa sieht`s ähnlich aus.....


    Also meine Wertung (von Best -> weniger gut) sähe wie folgt aus:


    - Imperial
    - Amun Re
    - Goa
    - Y´s
    - Die Händler von Genua
    - Das Amulett



    ...wobei natürlich alles schöne Spiele sind ... ;)

  • ANZEIGE