CoH Erweiterung - Hilfe?

Bitte bewerte: MicroMacro: Crime City
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Habe das Thema mal in einen eigenen Thread gezogen - damit es nicht untergeht.


    Schade, hätte ich mehr Zeit, würde ich glatt mitmachen. So ein Mist :(

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Hiho,


    Ich habe zwar keinen Plan wie das funktionieren soll, aber ich hätte durchaus interesse daran.


    Atti

  • Hiho,


    Gibt es eigenlich inzwischen ein Programm mit dem man Offline/PBEM Spielen kann? - Oder ein VASSAL Modul oder sowas?


    Ich mache das mit Gimp, ist aber echt was mühsam.


    Atti

  • Hi Jodele,


    Ist Hexdraw ein Windows Programm oder ist das in Java?


    Edit: Hat sich erledigt - habs einfach mal unter Wine gestartet und beim Download von dotnetfx abgebrochen ...



    Atti

    2 Mal editiert, zuletzt von Attila ()

  • Hiho,


    DotNet war der Grund für mich abzubrechen und es nicht weiter unter Wine zu probieren. Keine Ahnung ob es nicht doch klappt, hatte ich aber keine Luist drauf - das tue ich mir nicht an.


    Ich habe mir jetzt in Openoffice Draw die Einheiten als Gallery gemacht, damit lässt sich jetzt wunderbar experimentieren. Kann man wunderbar OODraw als virtuelles Spielbrett nutzen - ist wunderbar unkompliziert. Ist sogar besser als am Brett!


    Atti

  • ANZEIGE
  • Hexdraw ist ein Windows Programm. Es ist in dot.net geschrieben.
    Angeblich soll dot.net unter Wine laufen. Aber ich habe sowas nie ausprobiert,
    und kann gut verstehen wenn Attila sich das nicht antun möcht.
    Vielleicht ist es auch besser beim ersten Scenario erstmal nur die original Karten und Counter zu
    benutzen. Es erreicht ja dann auch ein größeres Publikum und man kann leichter reagieren.
    Sicherlich könnte man auch ein paar Regeln für Winter erfinden.
    Oder auch Russen die auf einem Tank 'mitreiten'.


    Jodele

  • Zitat

    Original von Jodele
    Angeblich soll dot.net unter Wine laufen.


    Da die .Net Spezifikation offen liegen (hab ich zumindest in Erinnerung) gibt es eine OpenSource Implementierung hierfür.
    Siehe dazu: Mono Projekt


    Als ich vor kurzem einen .Net Workshop besuchen durfte, hat man mir allerdings gesagt, dass Mono der Entwicklung ein paar Jahre hinterher hinkt.
    Elementare Sachen sind allerdings bereits fertig, ich meine mich zu erinnern, dass grob .Net 2.0 unterstützt würde.


    .Net FX ist aber glaube ich wesentlich neuer, so dass ich mal davon ausgehe, dass es nicht klappen würde...
    Dafür müsste man aber mal gucken, welche Funktionen benutzt werden und wie die Unterstützung da bei Mono aussieht.
    Kann also auch voll und ganz nachvollziehen, dass man sich das nicht antun möchte ;)


    Wobei, wenn man einen Draht zum Entwickler hat, dann ist man ja noch halbwegs fein raus... :-)

  • aktuelle Dotnet Version ist 3.5
    Hexdraw setzt auf Dotnet Version 2.0 und nutzt nichts wirklich besonderes.
    Diese Mono Sache wär auch für Mac interessant aber woher soll ich einen Mac nehmen um das auszuprobieren. Da mach ich lieber ein paar neue Grafiken.


    BTW wie groß sind denn die Felder von Coh ?
    Bitte in Millimeter von Seite zu Seite und möglichst genau.