Jäger und Späher - letztes Feld einer Ortskarte

  • HI,


    mir sind grade beim Schreiben der Kurzspielregel folgende Sätze aufgefallen:

    "Wird das letzte Feld einer Ortskarte abgedeckt, wird die Karte auf den zugehörigen Ablagestapel gelegt. Die Verbrauchssteine kommen in den Vorrat zurück. Sollten noch Stammesmitglieder auf dieser Ortskarte stehen, werden sie auf ihre jeweiligen Stammeskarten zurückgestellt".


    Wir hatten es bisher immer so gespielt, das die Karten erst auf den Ablagestapel kommen wenn die Figuren runtergenommen wurden. Sehe ich das richtig, das also die Karte schon auf den Ablagestapel kommt wenn dort noch Figuren oben stehen und zb. 1 Feld frei ist und ein Verbrauchsstein auf das letzte freie Feld gelegt wird ?

    Und heisst das "sobald das letzte Feld einer Ortskarte abgedeckt wird" auch wenn man dort 1 Figur hochstellt oder nur sobald ein Verbrauchsstein hingelegt wird ?

    Also macht es doch auch keinen Sinn wenn zb. nur noch 1 Feld frei ist und ich dort eine Figur hochstelle ? Denn die Karte würde doch in dem Augenblick auf den Ablagestapel gelegt werden sobald die Figur dort hingestellt wird, richtig ?

    Danke

  • ANZEIGE
  • Sehe ich das richtig, das also die Karte schon auf den Ablagestapel kommt wenn dort noch Figuren oben stehen und zb. 1 Feld frei ist und ein Verbrauchsstein auf das letzte freie Feld gelegt wird ?

    Genau.

    Also macht es doch auch keinen Sinn wenn zb. nur noch 1 Feld frei ist und ich dort eine Figur hochstelle ? Denn die Karte würde doch in dem Augenblick auf den Ablagestapel gelegt werden sobald die Figur dort hingestellt wird, richtig ?

    Du kriegst aber noch das letzte Item noch von der Karte, bevor sie abgelegt wird.

  • ANZEIGE