Notre Dame - welche Strategien gibt es?

  • Hallo Ihr Glöckner,


    ich hoffe Ihr konntet alle schon ein paar Mal Notre Dame spielen. Schönes Spiel, das mir auch nach mittlerweile 10 Partien immer noch Spaß macht.


    Habt Ihr auch schon verschiedene Strategien ausprobieren können?


    Also ich versuche eigentlich zu Beginn mir etwas Luft zu verschaffen, in dem ich mit der Kutsche ein paar Ressourcen bekomme (Steine und Geld). Parallel versuche ich den Park mit zwei Steinen zu besetzen. An der Notre Dame Wertung partizipiere ich eigentlich jedes Mal - schon alleine der Gedanke, daß ein Mitspieler alleine alle Punkte bekommt ist einfach unerträglich.


    Ich habe meistens relativ schnell bis auf 2 bis 3 Steine alle im Spiel. Bei den zu bestechenden Leuten nehme ich meistens diejenigen, die mir doppelt etwas birngen (Geld und Einfluß) oder eine zusätzliche Aktion ermöglichen. Im Zweifel werden Siegpunkte genommen (immer einer mehr, wegen des Parks :)).


    Gegen die Pest tue ich kaum etwas, ein bißchen Hospital, wenn sich ohne viel Aufwand die Pest verhindern läßt und natürlich den Typen, der die aktuelle Rattenplage auf 0 reduziert (aber auch nur, wenn nichts besseres liegt).


    Beim Kartenschieben schaue ich natürlich, daß ich die für mich beste Karte auf der Hand behalte, auch wenn ich dadurch meinem Nachbarn eine Karte gebe, die er brauchen kann.


    Am Ende lande ich meistens bei knapp an die 60 Punkte. Habe dann aber auch keine Einflußsteine und kein Geld mehr (alles optimal eingesetzt).

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    alle spielen Notre Dame und keiner verrät hier mal seine Siegstrategie? Oder seid Ihr noch auf der Suche danach???

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Ich habe bei diesem Spiel keine definitive Siegstrategie finden können. Im Spielbox-Forum wurde ja mal eine breitgetreten, dessen Poster mir diese in der BSW auch mal eindrucksvoll zeigte... Der Blödmann...


    Ich finde aber, dass, je nachdem wie die Karten kommen, es keine definitive Strategie gibt...


    Ich spiele aber immer gerne den Park, da er die Rattenplage etwas eindämmt und die Siegpunkte dauerhaft ankurbelt. Aber immer erst in der zweiten Runde.


    Dann ist es immer gut viele Würfel und ausreichend Geld auf der Tasche zu haben.


    Ich besteche gerne den Bischof und den Gaukler. Zusätzlich hat dich die Wirtin profiliert.


    Im Spiel zu zweit ist es wichtig dem Gegner die Notre Dame Punkte nicht kampflos zu überlassen. Gerne auch mal die eigene Notre Dame-Karte ungespielt weglegen, wenn der Andere seine weitergab (quasi der Kardinalsfehler).


    Ansonsten immer etwas auf die Ratten aufpassen aber nicht die Strategie danach ausrichten, wenn man sich zuviel darum kümmern müsste...

  • ANZEIGE