Der Marsch des Fortschritts

Bitte bewerte: On Mars
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Hallo Zusammen,

    (ich lese seit längerem im Unknowns-Forum mit und dies ist nun mein erster Beitrag...).

    Ich habe Anfang August "Der Marsch des Fortschritts" (Frosted Games) gekauft und bereits einige Male gespielt. Mehrfach mit meiner Frau (erfahrene Spielerin) und einmal mit einem SEHR erfahrenen Spieler. Eure Meinungen interessieren mich hierzu sehr.

    Meine Meinung:

    ich finde es faszinierend, wie durch vergleichsweise simple Regelanpassungen die in den Eingangstexten der Szenarien beschriebenen unterschiedlichen Militärstrategien umgesetzt werden. Während im Szenario "der Dreißigjährige Krieg" die Einführung in die Spielweise im Vordergrund steht (es genügt, dieses Szenario ein einziges Mal zu Beginn zu spielen und dann nicht mehr), werden die Militärstrategien im Laufe der "Jahrhunderte" immer komplexer im Vergleich zum vorhergehenden Szenario. Was nicht heißen soll, dass es ein komplexes Spiel ist. Jedes Szenario setzt also unterschiedliche Schwerpunkte, wenn man möchte, könnte man sagen, dass es fünf Spiele in einem sind. Oder eins mit vier Erweiterungen.

    Eine Spielbeschreibung spare ich mir, da die Regel online vorhanden und gut zu lesen ist.

    Mir gefällt dMdF sehr gut, und Euch?

    Einen Kritikpunkt gibt es aber durchaus. Vorab muss ich allerdings sagen, dass ich ein echter Fan von Frosted Games-Spielen bin (ich besitze Hochverrat, Watergate, 13 Tage, 13 Minuten, Eiserner Vorhang und Undercover und finde alle gut und habe zusätzlich noch Der Vetternkrieg, Der Unterhändler und Aeons End, was ich demnächst unbedingt kaufen werde, gespielt). Außerdem möchte ich noch Siderische Konfluenz und Pharaon kennenlernen. Was mich an dMdF ernsthaft stört: Es sind nicht nur in der Spielanleitung ("... Militärische Aktionen bestanden aus aus langwierigen Manövern...") mehrere Tippfehler sondern auch auf der Schachtelrückseite ("... ist ein strategisches Mikro-Wargame für für 2 Spieler...") zu finden. Mir ist klar, dass der Verlag nur sehr wenige Mitarbeiter hat und mit viel Herzblut arbeitet, aber das finde ich echt schade und unnötig. Ich biete aber gerne an, bei Gelegenheit kurz vor Drucklegung mal Korrektur zu lesen. :)

    Viele Grüße

    Calrissian

  • ANZEIGE
  • Worauf willst du eigentlich hinaus?

    Du schreibst für mich um den heissen Brei herum.

    1. Er findet das Spiel toll und erläutert kurz warum.

    2. Er fragt nach Meinungen anderer.

    3. Er ist Fan von Frosted Games, findet die Schusselfehler beim Spiel trotzdem schade.

    Was gibt es im Ausgangspost nicht zu verstehen oder was ist da um den heißen Brei herum? Worauf möchtest du mit deinem Beitrag hinaus?

    „Ich lebe nach der Devise lieber fünf Mal nachgefragt als einmal nachgedacht.“ Marc-Uwe K.

  • Hallo Gernspieler,

    Hauptintention: ich interessiere mich für andere Meinungen von anderen Foristen zu diesem Spiel. Weiterhin habe ich geschrieben, dass ich es selber sehr mag.

    Ich finde auch, dass Frosted Games einen guten Job macht.

  • Hallo Gernspieler,

    Hauptintention: ich interessiere mich für andere Meinungen von anderen Foristen zu diesem Spiel. Weiterhin habe ich geschrieben, dass ich es selber sehr mag.

    Ich finde auch, dass Frosted Games einen guten Job macht.

    Wir haben da keinen guten Job gemacht. Wir hatten für 2 Spiele 14 Tage Zeit. Das ist nicht gut und wir waren darüber extrem verärgert, aber wir haben das beste daraus gemacht - so gut wie uns das möglich war. Dadurch sind viele interne Prozesse abgekürzt worden. Das ist für euch als Kunden natürlich nicht interessant - ihr wollt ein perfektes Spiel. Insofern kann ich mich nur ausdrücklich dafür entschuldigen, dass die Qualität gerade im Bereich der Schusselfehler ganz und gar nicht unserer gewollten Qualität entspricht.

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier geäußerten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • Hallo Gernspieler,

    Hauptintention: ich interessiere mich für andere Meinungen von anderen Foristen zu diesem Spiel. Weiterhin habe ich geschrieben, dass ich es selber sehr mag.

    Ich finde auch, dass Frosted Games einen guten Job macht.

    Wir haben da keinen guten Job gemacht. Wir hatten für 2 Spiele 14 Tage Zeit. Das ist nicht gut und wir waren darüber extrem verärgert, aber wir haben das beste daraus gemacht - so gut wie uns das möglich war. Dadurch sind viele interne Prozesse abgekürzt worden. Das ist für euch als Kunden natürlich nicht interessant - ihr wollt ein perfektes Spiel. Insofern kann ich mich nur ausdrücklich dafür entschuldigen, dass die Qualität gerade im Bereich der Schusselfehler ganz und gar nicht unserer gewollten Qualität entspricht.

    Hallo Ben2,

    danke für den Post. Ich meinte, GRUNDSÄTZLICH macht Frosted Games einen guten Job. In dem Fall halt mal nicht, aber ich gehe davon aus, dass Ihr die Tippfehler bei der nächsten Auflage korrigieren werdet.

    Und wie gesagt: beim nächsten Spiel kann ich gerne mal über die Regeln und Schachteltexte drüberlesen.


    Ich würde mich freuen, wenn es noch Foristen gäbe, die zum Spiel was schreiben würden.

    Beste Grüße

    Einmal editiert, zuletzt von Calrissian ()

  • ANZEIGE
  • Gibt's noch jemand, der das Spiel kennt und seine Meinung äußern mag?

    Google mal - ich habe in den letzten 2 Wochen sicherlich 3 neue Rezensionen dazu gelesen. Ich hab nicht mehr im Kopf wo, sonst würde ich dir hier was posten. Aber die waren allesamt angetan.

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier geäußerten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • Nachdem du das Thema hier aufgemacht hast, wollte ich mir die Regeln mal durchlesen. Aber ich konnte mich weder von der Optik noch der Struktur her dazu durchringen, dranzubleiben. 🤷‍♂️

  • Nachdem du das Thema hier aufgemacht hast, wollte ich mir die Regeln mal durchlesen. Aber ich konnte mich weder von der Optik noch der Struktur her dazu durchringen, dranzubleiben. 🤷‍♂️

    Tu es! :)

    Ich finde es gut... .

    Ist das ausreichend Unterstützung bei der Suche nach Motivation?😏

  • Nachdem du das Thema hier aufgemacht hast, wollte ich mir die Regeln mal durchlesen. Aber ich konnte mich weder von der Optik noch der Struktur her dazu durchringen, dranzubleiben. 🤷‍♂️

    An der Struktur? Sie ist halt klassisch und entspricht dem englischen Original - nicht optimal; aber auch kein Beinbruch.

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier geäußerten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • Danke. Ich habe nur das gefunden, und der Herr ist nicht sonderlich begeistert:

    TEST // DER MARSCH DES FORTSCHRITTS

    Mich würden ja die Meinungen der unknowns-Foristen interessieren, aber anscheinend hat keiner eine. Na gut, ist nicht das Wichtigste im Leben. ☺️

    Die kannte ich noch gar nicht. Aber ja - haben sicher nur die wenigsten. Ist halt ein Wargame.

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier geäußerten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • Danke. Ich habe nur das gefunden, und der Herr ist nicht sonderlich begeistert:

    TEST // DER MARSCH DES FORTSCHRITTS

    Mich würden ja die Meinungen der unknowns-Foristen interessieren, aber anscheinend hat keiner eine. Na gut, ist nicht das Wichtigste im Leben. ☺️

    Die kannte ich noch gar nicht. Aber ja - haben sicher nur die wenigsten. Ist halt ein Wargame.

    Das ehrt mich, dass Du das noch nicht kanntest.

  • Nachdem du das Thema hier aufgemacht hast, wollte ich mir die Regeln mal durchlesen. Aber ich konnte mich weder von der Optik noch der Struktur her dazu durchringen, dranzubleiben. 🤷‍♂️

    Tu es! :)

    Ich finde es gut... .

    Ist das ausreichend Unterstützung bei der Suche nach Motivation?😏

    Na ja. Wargames hätten es eh schwer bei mir. Aber wenn, müsste es mich durch irgendwas außergewöhnliches in seinen Bann ziehen. Und von der Sorte habe ich halt schon so viel da, dass ich dann eher selektiere.

  • ANZEIGE
  • Nachdem du das Thema hier aufgemacht hast, wollte ich mir die Regeln mal durchlesen. Aber ich konnte mich weder von der Optik noch der Struktur her dazu durchringen, dranzubleiben. 🤷‍♂️

    An der Struktur? Sie ist halt klassisch und entspricht dem englischen Original - nicht optimal; aber auch kein Beinbruch.

    Das kann schon stimmen. Was ich sagen wollte: weder von der Grafik noch von der Regelstruktur oder anderem her ist etwas drin, was das Auge zum Verweilen einlädt und an den Text fesselt. In der Internetzeit und bei 1.000 anderen Spielen schweift man dann halt ab und weiter.


    Das geht mir auch bei ein, zwei der Button Shy Spielregeln so. Und bei anderen anders. Klar, wenn Thema, Autor, Hype etc. das Interesse auf die nächste Stufe heben (bei mir war das zB bei der Konfluenz so), dann arbeitet man sich auch rein, wenn die Zugänglichkeit nicht auf Anhieb gegeben ist.

  • Gerade die Konfluenz sollte eigentlich besonders zugänglich sein - MdF ist das aber nicht - da will ich gar nicht um den heißen Brei rumreden.

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier geäußerten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames