Beiträge zur Auslagerung melden: mehr Infos bitte

Bitte bewerte: Bloodborne - Brettspiel
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • [Mod]

    Wenn ihr per Inhalt melden um eine Auslagerung von Beiträgen bittet, dann seid so gut und macht es so wie in den FAQ erwähnt:

    Wenn du einen auszulagernden Diskussionsstrang meldest, gib in der Begründung bitte an, welche Beiträge konkret und ggf. wohin diese ausgelagert werden sollen [Beitragsnummern, evtl. Link auf existierendes Thema oder Thementitel für das neue Thema]. Dies erleichtert den Moderatoren die Arbeit enorm.


    Zitat

    Bitte die ganze OT-Diskussion in einen eigenen Thread verschieben. Danke.

    … ist als Hinweis deutlich weniger brauchbar als …

    Zitat

    Bitte die ganze OT-Diskussion (Beiträge 17 – 21, 23, 25) in Beiträge zur Auslagerung melden: mehr Infos bitte / ein neues Thema (Die schönsten Spieleschachteln) verschieben. Danke.

    Der erste Hinweis zieht für einen Mod deutlich mehr Aufwand nach sich, weil erstmal der gemeldete Beitrag samt Kontext erfasst werden muss, um sich exakt das Wissen anzueignen, das der meldende User schon hat aber leider nicht mitteilte. Den zweiten Hinweis kann man hingegen sehr zügig umsetzen.

    Danke für die Unterstützung – insbesondere an diejenigen, die das so schon seit einiger Zeit handhaben.

  • ANZEIGE
  • Ich bin in letzter Zeit eher dazu übergegangen nicht auszulagern, sondern habe in dem Thread zeitnah darum gebeten wieder zurück zum Thema zu kommen und darauf hingewiesen für das "Fehlthema" dann doch einen eigenen Thread zu eröffnen. In vielen Fällen ist das Auslagern beinahe unmöglich, da einzelne Beiträge dann auch on- und off-topic gemischt sind.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Allein die Tatsache, dass du überhaupt deutlich mehr und aktiver moderierst als lange Jahre, zeigt ja schon, dass es so auf Dauer nicht funktionieren kann.

    In vielen Fällen ist das Auslagern beinahe unmöglich, da einzelne Beiträge dann auch on- und off-topic gemischt sind.

    Deshalb kam ja immer wieder die Bitte von mir: Wenn schon OT, dann bitte in einem separaten Beitrag – am besten natürlich direkt in einem neuen Thema.