Board Game Circus Neuheiten 2020 Wildes Weltall Wildcards Obsthain Lok'n Roll

Bitte bewerte: Cubitos
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Hallo,

    da uns im letzten Jahr die Spiele von Board Game Circus sehr gut gefallen haben (Cubirds und Buntes Burano) Interesse ich mich für die diesjährigen Neuheiten. Wer hat die Spiele schon gespielt und kann etwas dazu sagen?

    Sonntägliche Grüße

    vom

    Spielteufel

    :jester:


    Mein Verhalten ist vielleicht manchmal taktisch unklug, dafür aber emotional notwendig

  • ANZEIGE
  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • Ich hab Obsthain auf der Messe ausprobiert und direkt bestellt. Tolles und kniffliges Solospiel. Wenig Regeln, schnell runtergezockt und man will es immer und immer wieder spielen. Auf Tabletopia kannst du es glaub ich aktuell immer noch ausprobieren.

    • Hilfreichste Antwort

    Ich bin dank der Messe über "Wildes Weltall" gestolpert, habe es jetzt dreimal solo gespielt und liebe es. Eines der wenigen der zuletzt eingezogenen Spiele, dem ich sofort einen festen Regalplatz zugesichert habe. Es ist schnell, clever, niedlich - es ist keine weltbewegende Neuheit, Set Collection in frischem Gewand, aber es macht mir solo richtig Laune. Die Soloversion ist super umgesetzt. Auch mit Mitspielern stelle ich es mir toll vor, es ist ratzfatz erklärt. Bericht dazu wollte ich die nächsten Tage liefern - wenn ich weiß, dass Interesse vorliegt, beeile ich mich :)


    Obsthain wohnt hier als Orchard, ich war damals im KS dabei. Klein, schnell, knifflig.

    Schau mal hier, Spielbericht und -beschreibung:

    RE: Solo- / Alleinespielen, die (ca.) zehnte!

  • Lok'n Roll ist Rollecate (Gam'inBIZ).

    Rollecate ist kein wirklich taktisches Würfelspiel. Es hat einen gewöhnungsbedürftigen Mechanismus. Wer eine sehr schadenfrohe Rund hat, kann dieses Spiel gut gebrauchen. Zu viel sollte man nicht erwarten. Ich mag's, da ich es mit den Kindern spielen kann und alle reelle Gewinnchancen haben.

    Schön ist die Übersichtskarte. Auf der steht alles irgendwie drauf - ist aber so dermaßen unübersichtlich..

  • Da ich während der SPIEL.digital die Spiele von Boardgamecircus erklärt habe, könnte ich parteiisch sein, daher nur der Hinweis, dass die Spiele alle bei Tabletopia verfügbar sind:

    Ich erkläre nur während der Messen Spiele und bin kein offizieller BGC-Vertreter, bei einer Regelfrage kann ich aber evtl. helfen.
    Ansonsten verlinke ich mal den "Zirkusdirektor" 8o  Daily Aviator

    Euch einen verspielten Tag
    Zeppi

  • Lok'n Roll ist Rollecate (Gam'inBIZ).

    Rollecate ist kein wirklich taktisches Würfelspiel. Es hat einen gewöhnungsbedürftigen Mechanismus. Wer eine sehr schadenfrohe Rund hat, kann dieses Spiel gut gebrauchen. Zu viel sollte man nicht erwarten. Ich mag's, da ich es mit den Kindern spielen kann und alle reelle Gewinnchancen haben.

    Schön ist die Übersichtskarte. Auf der steht alles irgendwie drauf - ist aber so dermaßen unübersichtlich..

    Lok‘n‘Roll wurde gegenüber Rollecate allerdings komplett neu überarbeitet. Die Karten sind vollständig neu illustriert worden und auch die Spielanleitung ist redaktionell eine komplett neue. Lok’n’Roll kommt, anders als das erste Rollecate, mit zwei Solomodi, einer Highscorejagt und einem Spiel gegen Lokotoma Betsy.


    Die schreckliche Übersichtskarte ist nicht mehr dabei, die hat mehr geschadet als geholfen. Dafür ist auf den Karten jetzt direkt abgedruckt, an welche Zahlen sie nicht angelegt werden dürfen.


    Schließlich wäre noch zu erwähnen, dass Lok’n’Roll bereits die Mini-Erweiterung, die es damals nur einzeln gab, direkt als Gleisbruch mit integriert hat.


    Kommt gerne auf den Board Game Circus Discord Server –

    Board Game Circus

    oder verabredet euch anderweitig zu einer Partie auf Tabletopia. Ich denke keines der Spiele muss sich verstecken.


    Vielen Dank euch allen für die lieben Worte.

  • Bergziege

    Danke. :)Tja, dann muss ich wohl mal wieder auf Beutezug gehen. Obsthain scheint übrigens noch nicht lieferbar, muss ich aber auch haben.

    Obsthain soll in der ersten Dezemberwoche im Hafen ankommen und müsste dann, sofern keine Zollbeschau ansteht, in der zweiten Dezemberwoche auf Lager und damit erhältlich sein.

  • ANZEIGE
  • Ich hab mal eine Frage zu Wildes Weltall. Mir ist nicht ganz klar, wie der Bot seine Aktionen ausführt. Entscheide ich für ihn, welchen Planeten er anfliegt, bzw. welchen er erkundet, wenn er schon auf einem gelandet ist, so wie es für mich am günstigsten ist?

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:


    1. Too Many Bones

    2. Maracaibo

    3. Kingdom Rush: Rift in Time

    4. Santa Monica


    geplant für 2. Quartal '21: Under Falling Skies, Dwellings of Eldervale, Feierabend, Hadara

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • Obsthain ist angekommen und ein großartiges Solospiel.

    44 Punkte ? Glückwunsch :blumen:

    - das ist mir in 12 Partien immer noch nicht gelungen. Mein Highscore liegt bei 39. Und ohne Wurm habe ich so 27 Punkte geschafft. Da liegt noch einiges Tüfteln vor mir ....

    Hallo gab62 ,

    in dem Spiel passte aber auch alles zusammen.

    LG vom Spielteufel

    :jester:


    Mein Verhalten ist vielleicht manchmal taktisch unklug, dafür aber emotional notwendig

  • ANZEIGE

  • Da ich durch Palm Island ein grosser Freund dieser kompakten Solo-Spiele geworden bin, habe ich kürzlich nochmal nach ähnlichen gesucht und konnte so das Spiel Obsthain ausfindig machen. Heute endlich angekommen, gings auch gleich los.

    Da ich zudem frei hatte und auch das Wetter für mich dahingehend nicht günstiger hätte ausfallen können, bin ich kurzerhand zum See, um
    es im Angesicht der strahlend warmen Sonne und einem kühlen Bier endlich einweihen zu können.

    Nach meiner ersten Runde, auch unter dem tüchtigen Einsatz beider Wurm-Marker leider mit 6 Minus Punkten bestraft worden, je nachdem noch knappe oder gute 35 Punkte erzielt.

    Zu einem weiteren Spiel kams wegen einer Bekannten, die sich spontan zu mir gesellte erst mal nicht. Als sie weg war, wurde mir auch klar, dass ich leider die Kälte extrem unterschätzt hatte und so beließ ich es eben bei diesem ersten Ausflug in meinen kleinen aber feinen Winter-Obsthain.

    Das Spiel hinterließ tatsächlich den, in bereits einigen Rezensionen angepriesenen, angenehm latenten Hunger nach mehr! Auf jeden Fall ein total nettes Spiel, dass mich erst mal eine gute Zeit lang begleiten wird. Der Glücksfaktor hält sich dank den 2 Wurm-Markern gefühlt recht gut in Grenzen. Anfangs dachte ich, das wird vielleicht ein monotoner(Graphik) Reinfall, aber gleich nach der ersten Runde hatte ich doch ein sehr angenehm motivierendes Gefühl.

    Das Aufwerten der jeweiligen Würfel, unter Berücksichtigung der doch recht, die Konzentration herausfordernden Kombinations-Vielfalt an Karten haben mich wider Erwarten tatsächlich in ihren Bann ziehen können!

    Was gerade mir besonders an diesem Spiel gefällt, die Karten sind aus Plastik, demnach also recht widerstandsfähig. Ich selbst bin sehr viel Outdoor unterwegs und auch heute lagen die Karten teils im Schnee.
    Würde ich mir also für entschieden mehr Spiele wünschen(Too many Bones etc.) und hatte ich mir auch bei Palm Island erhofft, da mir bei diesem auch eine Version aus Plastikkarten bekannt war, aber leider nicht für die deutsche Veröffentlichung mit übernommen wurde.

    Auf jeden Fall ist Obsthain, ein sehr nettes, kurzweiliges, robustes, also all wetter taugliches und vor allem super kompaktes Spiel, dass neben meinem Palm Island auf jeden Fall immer mal wieder Unterwegs mitgenommen und gespielt werden wird!