Steel Driver oder Chicago Express

Bitte bewerte: Boonlake
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Beide Spiele hören sich ja recht gut, aber auch ziemlich ähnlich an - bauen ja auch beide auf dem Vorgängerspiel 'Prairie Railroads' auf.


    Ich würde mir gerne Eins von Beiden holen, kann mich aber nicht entscheiden.
    Momentan tendiere ich etwas zu CE aufgrund des hübscheren Materials und des günstigeren Preises (ca. 5,- weniger). Für SD spricht die Begeisterung von Atti und das es besser in meinem Regal aussehen würde ;)


    Hat zufällig schon jemand diese beiden Spiele gespielt und/oder kann etwas zu den Unterschieden sagen?

    Einmal editiert, zuletzt von Uli L. ()

  • ANZEIGE
  • Hallo Uli,


    ich habe beide Spiele (absichtilich :-)) schon gespielt und kann Dir ein bißchen was dazu sagen.


    Vielleicht mein Fazit vorneweg: Wenn Dir Eisenbahnspiele gefallen, leg Dir beide zu - Du wirst es nicht bereuen!


    Die Spiele haben nämlich außer den grundsätzlichen Ideen, Aktien von Einsbahngesellschaften zu besitzen und Strecken zu bauen, kaum etwas gemeinsam!


    Dabei ist SD das eher "abstrakte" Spiel, d.h. die Ideen sind sehr elegant umgesetzt, man spielt sozusagen von einer "höheren Warte" aus.


    CE ist das thematisch dichtere Spiel, mit Geld und Aktien und kleinen Holzbähnchen, aber die Entscheidungen sind bei beiden Spielen interessant und schwierig!


    Weitere Infos auf BGG und auch auf spielbox.de.


    Viele Grüße,
    Christian