Revolte in Rom

Bitte bewerte: Cubitos
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Jedenfalls :thumbsup: für den Senatoren-Manager 3.0 !

    Senatoren-Manager?? Was soll das bedeuten?

    Stefan Feld ist bekannt dafür, dass seine Prototypen meist nur "XXX-Manager" heißen. Wobei XXX entweder für einen Mechanismus oder ein ganz grob angedachtes Thema stehen. Ich weiß nicht, ob bei RiR schon immer das Thema Rom geplant war oder das erst vom Verlag hinzugefügt wurde, aber ein Titel wie "Senatoren-Manager" klingt sehr nach Stefan Feld.

  • Jedenfalls :thumbsup: für den Senatoren-Manager 3.0 !

    Senatoren-Manager?? Was soll das bedeuten?

    Stefan Feld ist bekannt dafür, dass seine Prototypen meist nur "XXX-Manager" heißen. Wobei XXX entweder für einen Mechanismus oder ein ganz grob angedachtes Thema stehen. Ich weiß nicht, ob bei RiR schon immer das Thema Rom geplant war oder das erst vom Verlag hinzugefügt wurde, aber ein Titel wie "Senatoren-Manager" klingt sehr nach Stefan Feld.

    Vielen Dank für die Aufklärung. Ähnliches hatte ich mir zwar schon gedacht, aber Wissen ist...

  • Ein dritter Teil von Revo liegt hier noch unveröffentlicht im Schrank. Was meint ihr, wäre da in der Spielerschaft noch Interesse vorhanden?


    Der dritte Teil muss unbedingt auf den Markt. Warten wir doch schon so lange darauf. Revolte ist eines der besten 2er Spiele überhaupt. Ich weiß aus meinem Bekanntenkreis, das mindestens zwei weitere sich einen dritten Teil sofort kaufen würden. Also Stefan, bitte bitte ja auf jeden Fall veröffentlichen :)

  • ...

    Der dritte Teil muss unbedingt auf den Markt.
    [...]
    Ich weiß aus meinem Bekanntenkreis, das mindestens zwei weitere sich einen dritten Teil sofort kaufen würden. Also Stefan, bitte bitte ja auf jeden Fall veröffentlichen :)

    Ja, dann lohnt sich das doch schon auf jeden Fall! ^^

    However, ich bin auch am dritten Teil interessiert...

    Aber, um auch das noch zu sagen: Wir fanden wir den 2.Teil nicht (mehr) so spannend wie den 1.Teil. Kann aber auch sein, dass wir überspielt waren...

    Einmal editiert, zuletzt von email ()

  • Aber, um auch das noch zu sagen: Wir fanden wir den 2.Teil nicht (mehr) so spannend wie den 1.Teil. Kann aber auch sein, dass wir überspielt waren...

    Das sah bei uns ganz anders aus. Teil II hat nochmal eine ganze Reihe neuer Pfade eröffnet, eine Partie zu gewinnen. Die verschiedenen Möglichkeiten offenbaren sich im Detail erst beim Kennenlernen der Stärken und Schwächen der Karten an sich und in Kombination miteinander in den verschiedenen Spielsituationen. Dabei fällt auf, wie gut gerade der zweite Teil ausbalanciert ist und zwar in sich als auch gerade in Kombination mit dem ersten Teil.

  • Ein dritter Teil von Revo liegt hier noch unveröffentlicht im Schrank. Was meint ihr, wäre da in der Spielerschaft noch Interesse vorhanden?

    Ein dritter Teil wäre ein Pflichtkauf, nachdem die Teile I + II für mich auch zu den besten Zweierspielen gehören!

  • ANZEIGE