Was zu Weihnachten wünschen...

  • Nehmen wir mal rein hypothetisch an, daß in rd. 2 Wochen Weihnachten wäre. Nun muß ich noch meinen Weihnachtswunschzettel malen, damit der Weihnachtsmann diesen einsammeln kann.


    Welches Spiel könnte ich mir wünschen? Ich hatte erst an A&A A. Edition gedacht, aber so exklusiv ist die dann auch nicht. Nicht das ich hier falsch verstanden werde... es muß nicht exklusiv sein - aber zu Weihnachten wünsche ich mir immer irgendetwas, was ich mir so im Alltag nicht kaufen würde. Im Vorvorjahr war es Marvel Heroes... Dieses Jahr hatte ich noch an Diamonds Club gedacht - aber ist auch nicht unbedingt das, was öfter auf den Tisch kommen würde. Der Aufsteiger war auch noch so ein Gedanke, da bin ich mir aber auch nicht so sicher, ob das bei uns in der Spielrunde ankommen würde.


    Spiele, die ich schon habe oder einmal hatte seht Ihr im Spielblog unter dem Punkt "Spiele".


    Oder gibt es auch etwas anderes, das man einem Hobbyspieler schenken kann?


    Was wünscht Ihr Euch?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Ich würde Dir "Siam" empfehlen.
    Ist in meinen Augen eine echte 2-Personen-Perle!
    Wunderschönes Material und ein klasse Spiel.
    Gibt es in verschieden großen Ausführungen.


    Mandras

  • Die Aufsteiger kamen in den Spielrunden, in denen ich es gespielt habe, arg unterschiedlich an. Zwei Spielrunden hatten ihren Spass, eine weitere fand es teils eher belanglos, weil zu zufällig und zu sehr von den Mitspielern abhängig. Aber auch da gab es überraschende Spielzüge.


    Für absolute Grübel-Optimier-Taktiker ist es wohl eher nichts. Für Spielrunden, die sich am Umschichten der massiven Bauklötze erfreuen können und einfach spielen statt grübeln, ist es schon eher was. In 2-Personen-Partien entfällt zudem die ungewollte Vorlage für den eigenen Zug, da man schlicht gegeneinander spielt und nicht in erster Linie zu seinem Vorteil. Zudem gefällt mir wirklich das haptische Bauklötze-Stapeln-Erlebnis. Mit IKEA-Drehteller spielt es sich übrigens nochmal gleich besser, weil übersichtlicher.


    Cu/Ralf

    "Things fall apart; the centre cannot hold; Mere anarchy is loosed upon the world.", The Second Coming by W. B. Yeats

  • Was Du nicht gerade so im Alltag kaufen wirst: ein Crokinole Brett


    Das bringt auch so manchen Nicht-Spieler ans Brett, und wenns doch nicht gut ankommt, kannst Du das Teil immer noch als teures, aber tolles Deko in Dein Wohnzimmer hängen.


    Grüße


    Hans-Jörg

  • Mein Vorschlag: "Affentennis". Blöder Name, aber feines Spiel. Der rote Spielteppich passt auch irgendwie zu Weihnachten. Falls es nicht gefällt, kannst du immer noch die Spieleschachtel (= ein Turnbeutel) für den Weg ins Fitnessstudio nutzen. Aber ganz im Ernst, das Spiel ist klasse, wenn auch nicht ganz billig.


    Gruß


    Mat

  • Vielen Dank für die Tipps...


    Es wird Planet Steam... War mir ja immer und bin auch noch immer unsicher - aber meine Spielrunde möchte es spielen... also ein passendes Weihnachtsgeschenk - muß nachher noch den Wunschzettel dazu malen. Ausschlaggebend war u.a. noch, daß es sich um ein Wirtschaftsspiel handelt.


    Trotzdem bleibt noch die Frage, was so unter Eurem Baum liegen wird...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Ich wünsche mir, dass die Heidelberger Bushido noch vor Weihnachten an die Händler ausliefern und ich somit eine Chance habe, dieses noch bis Weihnachten zu bekommen!


    Gruß
    Leonidas

    Wanderer, kommst du nach Sparta, verkündige dorten, du habest
    uns hier liegen gesehn, wie das Gesetz es befahl.

  • Zitat

    Original von Leonidas
    Ich wünsche mir, dass die Heidelberger Bushido noch vor Weihnachten an die Händler ausliefern und ich somit eine Chance habe, dieses noch bis Weihnachten zu bekommen!


    Gruß
    Leonidas


    Bestelle es doch einfach direkt!
    http://www.gameheads.org/shop/


    Mandras

  • Ist Teil einer Sammelbestellung bei einem Händler, wo ich es günstiger bekomme, ich aber aufgrund der Portokosten die Bestellung zurückhalte, bis eben auch Bushido da ist! Weihnachten ist eben auch nicht gaaanz billig - auch wenn es daher für mich nicht in Frage kommt - danke für deinen Tip!


    Gruß
    Leonidas

    Wanderer, kommst du nach Sparta, verkündige dorten, du habest
    uns hier liegen gesehn, wie das Gesetz es befahl.

    Einmal editiert, zuletzt von Leonidas ()

  • ANZEIGE
  • Das scheint interessant... Ich geh gleich mal gucken...


    21,40€ jetzt. Ich denke ich schlag da mal zu. So günstig wirds das lange nicht mehr geben. Und dann auch noch ohne Versandkosten...

  • ANZEIGE
  • was ist mit blau? ich habffe doch, da ist auch blau mit drin? das geht doch auch zu fünft, oder?


    wäre ja fast ein ko-kriterium, wenn kein blau drin wäre...


    mal genau gefragt: wie schlimm ist denn dieser fehldruck?

  • Zitat

    Original von Uli L.


    Jo und funktioniert auch gut zu zweit :-)


    Ist das ein aufmunterndes Lächeln? Oder ein ironisches Welches?

  • Zitat

    Original von ode
    was ist mit blau? ich habffe doch, da ist auch blau mit drin? das geht doch auch zu fünft, oder?


    wäre ja fast ein ko-kriterium, wenn kein blau drin wäre...


    mal genau gefragt: wie schlimm ist denn dieser fehldruck?


    A: Blau fehlt. Aber wenn Du eine Farbschwäche hast, kannst Du Dir vielleicht Lila als Blau vorstellen :peace:


    B: Nein, das geht wie die meisten Wallace-Spiele nicht zu fünft!


    C: Geschmackssache. Auf einigen Plättchen steht halt eine falsche Zahl, entweder überschreibst/überklebst Du sie, was sicher optische Nachteile hätte oder Du merkst es Dir und passt entsprechend auf, wenn Du die Zahl auf der Einkommensleiste (oder war es die falsche Punktzahl? Sorry, schreibe aus der Erinnerung) abträgst.


    Mandras
    der sich durchaus vorstellen kann, dass Pegasus später mal Ersatz leistet. Vielleicht sollte man dort mal anfragen.

  • Zitat

    Original von ode


    Ist das ein aufmunterndes Lächeln? Oder ein ironisches Welches?


    so ca. 85% aufmunternd ....


    Ne,im Ernst, ist wirklich gut zu zweit, obwohl es ja eigentlicht zu zweit gedacht ist (aber das stört Euch ja nicht)
    Vielleicht hat ja mal jemand LAngeweile und bastelt einen hübschen Overlayer der die nicht benötigten Planteile abdeckt!?

  • ANZEIGE