Ghost Stories - Platzierung der Geister

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Moin,


    ich komme mit der Regel bzgl. eines Punktes nicht klar:
    Was passiert, wenn ich auf meiner Tafel einen Geist ins Spiel bringen muß, dort sind aber schon 3 Geister.
    Zum einen zahle ich als Strafe 1 Qi, das ist klar.
    Aber sonst?
    In der deutschen Regel ziehe ich gem. Bsp. auf Seite 5 einen Severed Heads, aber meine Tafel ist schon besetzt. Laut Beispiel zahle ich 1 Qi und lege einen Tao-Würfel auf den Geist.
    Aber wieso letzteres? Der Geist kommt doch gar nicht ins Spiel oder? Dafür habe ich doch quasi den Qi bezahlt?


    Über Aufklärung freut sich
    Mandras

  • ANZEIGE
  • Hallo
    Als erstes wenn du an der Reihe bist, agieren die Geister die auf deinem Brett sind, dann wird überprüft ob bei dir noch Platz ist, wenn nein verlierst du 1 Qi und es kommt kein neuer Geist. Wenn bei dir noch platz ist kommt ein neuer Geist.


    In dem Beispiel ist die besondere Situation, das der gelegte Geist beim Spieler das letzte Feld auf seinem Brett füllt (und auch damit das 12 Feld) und noch einen neuen Geist mitbringt. Da aber bei allen Spielern kein Platz mehr ist wir der zweite Geist nicht gezogen und der aktive Spieler verliert ein Qi.


    Schau dir den Geist mal an, der klaut einen Würfel und bringt noch einen neuen Geist mit.
    Markus

    2 Mal editiert, zuletzt von magicm ()

  • Die Ghost Stories Regeln sind leider fürchterlich ungenau, ich empfehle die FAQ auf Boardgamegeek.


    Es ist so:
    Wenn du einen Geist ziehen musst und keinen Platz auf deinem Tableau hast dann ziehst du ihn nicht und verlierst stattdessen 1 Qi.


    Ist aber noch Platz dann ziehst du den Geist und musst ihn platzieren.
    Sofern die entsprechende Farbe noch frei ist, muss er dann auf diese Farbe gelegt werden (schwarz = auf dein Tableau). Ist die entsprechende Farbe voll kommt er halt woanders hin, sonst passiert nichts.


    Der Fall, dass du einen Geist ziehst und ihn anschliessend nicht platzieren kannst kommt also garnicht vor, was wäre denn, wenn der gezogene Geist Wu-Feng wäre? ;)
    (Ich hab früher genauso gedacht und dachte, man dürfte die Geister dann abwerfen, wie mit der Hexe...)

  • Danke!
    Klarer Fall von Denkfehler: Ich dachte, die 12 Plätze waren schon belegt, bevor der Severed Heads gezogen wurde.
    Nun habe ich es auch verstanden :-)


    Mandras