Was haltet Ihr von folgender Erweiterung bei unknowns.de

  • Buddypresserweiterung bei unknowns finde ich... 1

    1. weiß nicht (1) 100%
    2. unnötig (0) 0%
    3. mir egal (0) 0%
    4. gut (0) 0%

    Ich weiß nicht, ob es schlußendlich auch auf dem Server laufen würde, aber was würdet Ihr prinzipiell davon halten statt z.B. dem switter folgende Erweiterung (neben Forum, Wiki und Blog) noch bei unknowns einzurichten?


    :guck: http://buddypress.de/komponenten


    Bitte einfach oben in der Umfrage im Thread nutzen und natürlich auch gerne direkt kommentieren...


    Ich finde die Idee eigentlich super, weiß aber auch, daß die Seite in der jetzigen Form gut läuft. Die Frage ist, was passiert mit dem Forum, wenn Buddypress läuft??? Können beide sinnvoll nebeneinander existieren?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Also das ganze schaut sehr gut aus.
    Mit Switter kenne ich mich zuwenig aus, kann aber sicher interessant sein, wenn man auf Messen etc. ist, um schnell etwas zu posten.


    Das Wiki ist zwar ne nette Idee, aber hat mir bis jetzt noch gar nichts gebracht.

  • Nur zur Klarstellung:


    Das switter hier hat nichts mit twitter zu tun, sondern ist ein normaler Blog, wo jeder schreiben kann.


    Buddypress würde zusätzlich zu Blog, Forum und Wiki laufen. Switter würde dann logischerweise wegfallen, da die Funktionalität dann doppelt wäre.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Kann ich den Thread dazu nutzen zu schildern, dass wir die Wiki-Verlinkung bei Doppelklick nur hinderlich ist?
    Ich bin für P&C gewohnt einen Doppelklick auf den Begriff zu machen und dann eben STRG+C.


    Kann ja auch sein dass alle anderen voll glücklich mit dem Doppelklickwiki sind... :/

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Nur zur Klarstellung:


    Das switter hier hat nichts mit twitter zu tun, sondern ist ein normaler Blog, wo jeder schreiben kann.


    Buddypress würde zusätzlich zu Blog, Forum und Wiki laufen. Switter würde dann logischerweise wegfallen, da die Funktionalität dann doppelt wäre.


    Von Switter und ähnlichen Blogs halte ich nicht viel, da sie - technisch gesehen -viel zu wenig Möglichkeiten bieten.


    Bei Buddypress scheinen das deutlich mehr zu sein. Es könnte einen Versuch wert sein.



    Zitat

    Original von Ehrenmitglied
    Kann ich den Thread dazu nutzen zu schildern, dass wir die Wiki-Verlinkung bei Doppelklick nur hinderlich ist?
    Ich bin für P&C gewohnt einen Doppelklick auf den Begriff zu machen und dann eben STRG+C.


    Kann ja auch sein dass alle anderen voll glücklich mit dem Doppelklickwiki sind... :/


    Ich finde den Doppelklick auf Wiki gut.
    Es gibt keinen Grund, auf sowas zu verzichten, nur weil sich manch einer nicht umstellen kann.


    Gewohnheiten sind dazu da, daß man sie abstellt. Wer damit Probleme hat, kann hier Tipps finden: http://imgriff.com/2008/01/02/…iten-wirklich-zu-aendern/ :)


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Also, so wie ich die Infos auf der Linkseite lese, handelt es sich dabei um weit mehr als nur nen Blog. Dabei sind umfangreiche Nutzerprofile, ein umfangreiches Nachrichtensystem, Freundschaften unter den Nutzern, Gruppen, ein Forum, Blogs, Fotoalben und noch ein paar Kleinigkeiten. Was genau davon willst du denn? Oder gibts das nur im Paket?


    Ich vermute im Paket, daher finde ich es sinnlos, das nebenher laufen zu lassen. Entweder das eine, oder das andere. Sonst machen wir hier alles doppelt.


    Das ist am Ende so was wie das StudiVZ. Jeder macht seine eigene Profilseite und sucht sich "Freunde". Jeder macht ne ganz doll lustig klingende Gruppe auf und darin gibts wieder Diskussionsforen zu diesem Thema. Im Bereich Spiel gibts das auch schon. Heißt Gamster und wurde von mir schon seit Monaten nicht mehr besucht...

  • Zitat

    Original von Ehrenmitglied
    Kann ich den Thread dazu nutzen zu schildern, dass wir die Wiki-Verlinkung bei Doppelklick nur hinderlich ist?
    Ich bin für P&C gewohnt einen Doppelklick auf den Begriff zu machen und dann eben STRG+C.


    Kann ja auch sein dass alle anderen voll glücklich mit dem Doppelklickwiki sind... :/


    Das Problem kommt mir bekannt vor, ich hatte auch irgendwo im Forum schon was dazu geschrieben.
    Da St. Peter so nett war, diese "Funktionalität" in eine seperate JS-Datei zu verpacken, kannst du die mit einem Blocker deiner Wahl einfach blockieren und das "Feature" ist weg.
    Hab ich auf meinem Hauptsystem gemacht (auf dem Nebensystem bisher noch nicht, noch nicht genug "Leidensdruck"...)




    Was BuddyPress angeht, das sieht aus wie eins dieser "Social Networks"... ist das sowas?
    Gewisse Features finde ich zwar nett, andere aber eher weniger.
    Insbesondere werde ich nicht jedem mein Privatleben auf die Nase binden, von einigen Kleinigkeiten mal abgesehen.

  • ANZEIGE