Lobotomy 2: Manhunt

Bitte bewerte: MicroMacro: Crime City
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Niro

    Hat den Titel des Themas von „Lobotomy: Manhunt“ zu „Lobotomy 2: Manhunt“ geändert.
  • Grundsätzlich bin ich interessiert und hoffe, dass es besser wird als Teil 1. Der ist bei uns, trotz interessanter Ansätze, leider durchgefallen.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

  • Und ich hoffe, Teil 1 wird gleich mal mit angeboten. Man wird ja mal träumen dürfen.

    Incoming (28 Spiele):

    Tanares Adv., Street Masters, Machina Arcana, Stormsunder, The Isofarian Guard, Carnival Zombie, Oathworn, Hour of Need, Frosthaven, Stars of Akarios, burncycle, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Divinity Original Sin, Trudvang Legends, Darkest Dungeon, USS Freedom, Tiny Epic Dungeon, Lawklivya Vengeance, KD:M Gambler's Chest, Aeon Trespass, Bardsung, Deliverance, Chronicles of Drunagor, Green Hell, Keep the Heroes Out, TMB: Unbreakable, Gloomhaven - Crimson Scales

  • Es gibt am Stand wohl auch ne Promo "Greta“


    Vielleicht mag mir ja jemand eine mitbringen 😁👍🏼

    Einmal editiert, zuletzt von Niro ()

  • ANZEIGE
  • [Teil 1] Der ist bei uns, trotz interessanter Ansätze, leider durchgefallen.

    Weil...?

    Es ist leider viel zu lange her. Ich glaube es lag teilweise an der schlechten Anleitung, dem teilweise fitzeligen Material und dem teilweise zu dunklem Spielbrett.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

  • Es ist leider viel zu lange her. Ich glaube es lag teilweise an der schlechten Anleitung, dem teilweise fitzeligen Material und dem teilweise zu dunklem Spielbrett.

    Du meinst aber nicht Deep Madness oder?

    Lobotomy sieht gar nicht so dunkel aus finde ich.

    Nein, Lobotomy. Es war schwierig bestimmte Plätze für Marker ausfindig zu machen. Das neue ist zum Glück viel heller.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

  • Dafür ist es bei mir längst zu spät. Und zum Glück kommt ja Teil 2.

    Vielleicht frage ich bei Titan Forge mal an, ob sie Interesse an Unterstützung haben.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

  • Sieht schick aus. Hab vom ersten Teil Gerüchte gehört, dass er erst mit Hausregeln so wirklich spielbar war.


    Der zweite Teil weckt optisch jedenfalls schonmal mein Interesse.

    Und ne deutsche Version wäre natürlich großartig.

    Ausstehende KS: 50

  • ANZEIGE
  • Sieht schick aus. Hab vom ersten Teil Gerüchte gehört, dass er erst mit Hausregeln so wirklich spielbar war.


    Der zweite Teil weckt optisch jedenfalls schonmal mein Interesse.

    Und ne deutsche Version wäre natürlich großartig.

    Das bleiben Gerüchte. ;) Lobotomy hat vor allem Probleme hinsichtlich Spiellänge und Spannungsbogen. Das kann sich echt manchmal ziehen.

    KS Pending: Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares

    Die Nische

  • Ist Lobotomy gut, oder eher nur mittelmäßig - ihr macht mich jetzt da auch recht neugierig drauf! :/ - gibt es den 1. Teil in Essen zu kaufen?

    Den ersten Teil wirst du eher selten und dann für hohe Preise finden. Ich würde auf den zweiten Teil warten.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

  • Ist Lobotomy gut, oder eher nur mittelmäßig - ihr macht mich jetzt da auch recht neugierig drauf! :/ - gibt es den 1. Teil in Essen zu kaufen?

    Den ersten Teil wirst du eher selten und dann für hohe Preise finden. Ich würde auf den zweiten Teil warten.

    Danke für deine schnelle Antwort.


    Hohe Preise aufgrund der niedrigen Auflage oder weil das Teil so gut ist? - oder eine Mischung aus beiden.... :/

  • Bei uns ist es wie gesagt durchgefallen. Mit etwas mehr als 3000 Backern gibt es bestimmt einige Exemplare. Die Leute scheinen dran zu hängen. Ich kenne persönlich allerdings auch einen Fall wo es immer noch ungespielt im Regal liegt. Davon wird es bestimmt ein paar geben. Bei BGG gibt es Exemplare ab 150+$ im Angebot. Auch davon sind noch welche OVP.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

    Einmal editiert, zuletzt von Peer ()

  • Ich Lobotomy nur einmal gespielt und habe keine große Lust auf Folgepartien. Bei mir BGG 5/10.

    Mein Kommentar:

    Nice coop set in an asylum. The graphics are not very good, the game play is ok'ish. I guess a good developer could make a great game out of this. Otherwise, it's like Zombicide, but much more fiddly and tedious. Great minis though.

  • Wenn es aber doch so viele ungespielt im Regal haben oder nicht mögen, dann wird es doch sicher auch potentielle Verkäufer geben. Schade. Ich suche schon die letzten Wochen immer mal wieder und finde nix. :rolleyes:  :loudlycrying:


    Auf den 2. Teil bin ich daher umso mehr gespannt. Her mit dem Kickstarter :P

    Incoming (28 Spiele):

    Tanares Adv., Street Masters, Machina Arcana, Stormsunder, The Isofarian Guard, Carnival Zombie, Oathworn, Hour of Need, Frosthaven, Stars of Akarios, burncycle, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Divinity Original Sin, Trudvang Legends, Darkest Dungeon, USS Freedom, Tiny Epic Dungeon, Lawklivya Vengeance, KD:M Gambler's Chest, Aeon Trespass, Bardsung, Deliverance, Chronicles of Drunagor, Green Hell, Keep the Heroes Out, TMB: Unbreakable, Gloomhaven - Crimson Scales

  • ANZEIGE
  • Ich würde lieber auf den zweiten Teil warten, auch wenn es dauern wird, bis es dann wirklich ankommt.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

  • Wir fanden Lobotomy super :) Wenn man mit Zombicide was anfangen kann und Lust auf ein konplexeres Spielerlebnis hat, dann kann man Lobotomy auf jeden Fall eine Chance geben. Die Spiellänge ist bei mehr als zwei Szenarien etwas problematisch, das stimmt. Aber dem kann man vorbeugen, indem man nur zwei Szenarien spielt ^^ Es sei aber angemerkt, dass die Anleitung ne kleine Katastrophe ist.

    Pending KS: Aeon Trespass: Odyssey, Black Rose Wars Rebirth, Dawn of Madness, Dungeons of Draggmar, Edge of Darkness Exp., Eldfall Chronicles, Endless Winter, Heroes of Barcadia, Hidden Leaders, KDM 1.6 & GC/CoD, Lawklivya Vengeance, Limbo 1.5, Machina Arcana, Monster Hunter World, Mythic Battles Ragnarök, Nemesis Lockdown, Pagan, Primal, Return to Planet Apocalypse, Too Many Bones: Unbreakable, Uprising, Voidfall

  • Ich würde lieber auf den zweiten Teil warten, auch wenn es dauern wird, bis es dann wirklich ankommt.

    Ich habe von den Problemen gelesen. Aber sie schrecken mich erst Mal nicht ab. Ich denke auch, wenn das Spiel nicht zündet, kann man es gut wieder verkaufen. Daher bin ich bereit, das Risiko einzugehen.


    Aber danke für Deine Warnung :)

    Incoming (28 Spiele):

    Tanares Adv., Street Masters, Machina Arcana, Stormsunder, The Isofarian Guard, Carnival Zombie, Oathworn, Hour of Need, Frosthaven, Stars of Akarios, burncycle, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Divinity Original Sin, Trudvang Legends, Darkest Dungeon, USS Freedom, Tiny Epic Dungeon, Lawklivya Vengeance, KD:M Gambler's Chest, Aeon Trespass, Bardsung, Deliverance, Chronicles of Drunagor, Green Hell, Keep the Heroes Out, TMB: Unbreakable, Gloomhaven - Crimson Scales

  • Ich meinte es nicht als Warnung, sondern dass sie aus Teil 1 bestimmt viel gelernt haben und dies wieder in Teil 2 einfließen lassen (können), um Teil 2 besser zu machen. Auf BGG wird damit auch Werbung gemacht: "has greatly improved". Die Farbgestaltung finde ich schonmal viel besser als bei Teil 1 und auch das Design gefällt mir persönlich besser.


    Zitat

    Lobotomy 2: Manhunt has greatly improved since last game but still keeps the original Lobotomy spirit and atmosphere. It features:

    modular map with asylum parts and outdoor parts (yes now you can check the asylum's surroundings) best parts of Lobotomy such as cooldown system and Warden-based timer are still here streamlined combat, movement and character management new characters with personal goals crafting system - improve your weapons and equipment by collecting junk story-heavy scenarios. With the addition of scenario book game is now more thematic than ever. Explore the board which can expand during the game and hold more secrets and goals scenarios can be played separately or as a campaign

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

    Einmal editiert, zuletzt von Peer ()

  • Wow! I completely missed this. Lobotomy is still my favourite miniatures game. The rulebook wasn't the easiest, but it was the first all-in Kickstarter I backed, and I've never regretted it. I loved the card-play and its dark sense of humour.

  • Wir fanden Lobotomy super :) Wenn man mit Zombicide was anfangen kann und Lust auf ein konplexeres Spielerlebnis hat, dann kann man Lobotomy auf jeden Fall eine Chance geben. Die Spiellänge ist bei mehr als zwei Szenarien etwas problematisch, das stimmt. Aber dem kann man vorbeugen, indem man nur zwei Szenarien spielt ^^ Es sei aber angemerkt, dass die Anleitung ne kleine Katastrophe ist.

    Zombicide-Vergleiche finde ich immer schwierig, da das Spiel für mich eher langweilig und repetetiv ist. Aber du rettest es wieder, wenn du sagst, dass es komplexer ist ^^

    Los Peer überzeug sie von einer deutschen Version :D

  • Wir fanden Lobotomy super :) Wenn man mit Zombicide was anfangen kann und Lust auf ein konplexeres Spielerlebnis hat, dann kann man Lobotomy auf jeden Fall eine Chance geben. Die Spiellänge ist bei mehr als zwei Szenarien etwas problematisch, das stimmt. Aber dem kann man vorbeugen, indem man nur zwei Szenarien spielt ^^ Es sei aber angemerkt, dass die Anleitung ne kleine Katastrophe ist.

    Zombicide-Vergleiche finde ich immer schwierig, da das Spiel für mich eher langweilig und repetetiv ist. Aber du rettest es wieder, wenn du sagst, dass es komplexer ist ^^

    Los Peer überzeug sie von einer deutschen Version :D

    Mal schauen was sie für Pläne haben. Erstmal bin ich eh bis Februar 22 ausgelastet.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

  • ANZEIGE
  • Bin auf jeden Fall auch wieder dabei. Lobotomy From the Deep erst vor 6 Wochen wieder auf dem Tisch gehabt, super Spiel.


    Größtes Potential mE: Das einfache Combat System ausbauen und beim Missionsdesign auf knackigere Missionen setzen. Lobotomy Abende können sich schon arg in die Nacht ziehen, insbesondere wenn man zwei Missionen verbindet (was grundsätzlich cool ist).

    2 Mal editiert, zuletzt von HBBackstar ()

  • Sieht schick aus. Hab vom ersten Teil Gerüchte gehört, dass er erst mit Hausregeln so wirklich spielbar war.


    Der zweite Teil weckt optisch jedenfalls schonmal mein Interesse.

    Und ne deutsche Version wäre natürlich großartig.

    Das bleiben Gerüchte. ;) Lobotomy hat vor allem Probleme hinsichtlich Spiellänge und Spannungsbogen. Das kann sich echt manchmal ziehen.

    Da ist was Wahres dran ^^.

    Fies, wenn einem Movement Karten hart erarbeitete Erfolge wieder wegnehmen und man gefühlt kaum einen cm weiter kommt in einer Mission.

    Dahingehend dürfen sie gerne am Missionsdesign arbeiten.

  • Wir haben es angespielt:


    Größte Mankos: Schwierigkeitsgrad. Wir haben das Demo-Szenario in 7 Runden geschafft. Der Erklärer sagte, dass das normalerweise nicht so schnell bisher ging. ;)


    Sie planen zudem einen Kampagnenmodus. Wir haben versucht das auszureden. Wird ohne Heldenresets nach jeder Mission nicht funktionieren, weil man nach dieser Mission schon sehr stark ist.


    Gerade aber die fokussiertwren Missionen, das verbesserbare Equipment, die Heldenskills machen Lust auf mehr.


    Das Spiel soll nächsten Monat schon starten. Scheint mir angesichts der noch nicht finalen Kampagnenidee zu früh.

    KS Pending: Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares

    Die Nische

  • Also lieber das alte oder das neue lobotomy? Da bin ich jetzt neugierig.

    Ich persönlich würde ja Kampagne und leichtere Missionen bevorzugen.

    Incoming (28 Spiele):

    Tanares Adv., Street Masters, Machina Arcana, Stormsunder, The Isofarian Guard, Carnival Zombie, Oathworn, Hour of Need, Frosthaven, Stars of Akarios, burncycle, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Divinity Original Sin, Trudvang Legends, Darkest Dungeon, USS Freedom, Tiny Epic Dungeon, Lawklivya Vengeance, KD:M Gambler's Chest, Aeon Trespass, Bardsung, Deliverance, Chronicles of Drunagor, Green Hell, Keep the Heroes Out, TMB: Unbreakable, Gloomhaven - Crimson Scales

  • So dann heize ich euch mal etwas an. Hatte leider keine Zeit es mir wirklich genauer anzuschauen.

    Hmmmm.... nääääää.... mir gefiel das Düstere und der Grafikstil des alten #Lobotomy besser. Die comichafte Darstellung in Lobotomy 2 finde ich unpassend und nicht stimmig zum Setting.


    Hier nochmal zum Vergleich:


    The dice decide my fate. And that's a shame.

    3 Mal editiert, zuletzt von Nafets ()

  • Haben wir auch zurück gemeldet. Scheint aber final entschieden.

    KS Pending: Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares

    Die Nische