Bitte bewerte: MicroMacro: Crime City
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Hallo zusammen,


    Christoph vom CoSimShop hat ja Eve:Conquest als bald lieferbar angekündigt. Da ich Eve mal kurzzeitig gespielt habe (allerdings hätte eine weitere Beschäftigung mit dem Onlinespiel wohl schwerwiegende Auswirkungen auf meinen Verbleib an der Alma Mater nach sich gezogen), interessiert mich der Titel schon ein bisschen, Außerdem sagen mir Setting und Ausgestaltung des Eve-Universums sehr zu.


    Da ich aber nahezu nirgendwo etwas an Infos finde, frag ich mal grad in die Runde: Weiss da einer mehr drüber?


    Grüße,
    Carsten

  • ANZEIGE
  • Hallo!


    Da bin ich auch schon verzweifelt auf der Suche :(


    Liegt an White Wolf, dem Hersteller - für die Exalted Brettspiele findet man heute noch kaum Informationen. Bisher haben die auch das EVE-Spiel noch nicht auf ihrer Seite gelistet. Daher gibt es bisher nur das bisschen an Info, was man auf BGG findet und selbst da ist das Spiel erst vor kurzem aufgetaucht.


    Sobald ich irgend etwas greifbares habe, sage ich Bescheid.


    Bis bald,
    Christoph

  • Gestern ausgepackt, aber bisher nur überflogen. Sieht tatsächlich ganz interessant aus, aber irgendwie komme ich wohl erst irgendwann in den nächsten Wochen zum Spielen. Es warten noch so viele andere Spiele...

    als Rentner nun nicht mehr im Auftrag des Spieltraums unterwegs... :-)

  • Hallo,


    Zitat

    Original von Spieltraum
    Gestern ausgepackt, aber bisher nur überflogen. Sieht tatsächlich ganz interessant aus, aber irgendwie komme ich wohl erst irgendwann in den nächsten Wochen zum Spielen. Es warten noch so viele andere Spiele...


    ja wie? Irgendwann nächste Woche? Wir waren doch schon alle sehnsüchtig auf dein Peep... ;)

  • Hm... hielt ich erst gestern in den Händen - bin ja dirket frustriert. Halte mich gerade wieder in USA auf und belohne mich eben immer wieder mit ein paar interessanten neuen (manchmal auch alten) Spielchen die ich so finde... aber das wird immer schwerer.


    Und jetzt auch verglichen - preislich ist das auch nix Aufregendes mehr. Eve kostet hier bei Games Depot 59 US... FoF schlägt mit 79 Dollar zu buche. Und wirklich viele gute Spielläden gibt es sowieso nicht mehr.
    Online killed the Radio Star. :aufgeb:

  • ANZEIGE
  • Stimmt. So wie ich das hinschrieb, ist da gar nix verständlich.


    Gemeint hatte ich, dass die Spieleläden hier auch ein Grund sind, weshalb ich mich auf die USA Reisen freue.


    Und ich war jetzt seit 2 Jahren nicht hier... weiß jetzt gar nicht, wo vor 2 Jahren der Dollar stand;
    Auf jeden Fall war ein Teil meines Koffers immer an der Gewichtsgrenze, da darin haufenweise Spiele rumpurzelten.
    Einmal, weil ich auf manche Spiele in Europa gar nicht aufmerksam werde und Neuentdeckungen sowieso immer spannend sind; ausserdem, weil diverse US-Spiele drüben eben doch deutlich billiger sind; schlussendlich stolperte ich bis vor ein paar Jahren auch immer wieder über Schätzchen, die sonst nur mehr zu Mondpreisen zu haben sind.
    Diesmal? Nix von alledem.
    Womit soll ich meine Koffer füllen!?!

  • Zitat

    Original von Leonidas
    Auf der Suche nach einer Alternative zu TI3 airbag42!? :-)

    Naja, mit TI3 hat Eve meiner Meinung nach nicht allzu viel zu tun. Werde jetzt aber als Gute-Nacht-Lektüre endlich mal ausführlich die Regeln lesen.


    Zur Ausstattung und Materialqualität kann ich bis jetzt eigentlich nur sagen, dass ich angenehm überrascht bin. Das Brett ist riesig und unglaublich dick/massiv, die gesamte grafische Gestaltung ist nach meinem Geschmack äußerst gelungen (ok, ich mag auch diesen technisch-nüchternen Stil von EVE allgemein sehr gerne, außerdem ist das Kartenartwork meiner Meinung nach sogar noch hübscher als bei RftG) und auch die Plastikteile sind sehr gelungen. Wie sich das Ganze spielt kann ich natürlich noch nicht sagen, ich hoffe, dass ich diese Woche noch ne Runde zusammen bekomme..

  • Ich habe das Spiel in Berlin im Laden gesehen.


    Habe dann zusammen mit dem Ladenbesitzer das Spiel hochgehoben und umgedreht, um einen Blick auf die Rückseite zu erlangen. Das Ding ist ja schweineschwer. Ist das Brett so hoch wie breit?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Ich habe das Spiel in Berlin im Laden gesehen.


    Habe dann zusammen mit dem Ladenbesitzer das Spiel hochgehoben und umgedreht, um einen Blick auf die Rückseite zu erlangen. Das Ding ist ja schweineschwer. Ist das Brett so hoch wie breit?

    Fast. Nimm mal so einen Funkenschlagplan. Der von Eve ist etwa noch einmal so groß (allerdings andere Proportionen, eher quadratisch, 2 x 3 gefaltet und in Schachtelgröße und hat einen dicken, dicken Unterbau, fühlt sich so an wie harter Schaumstoff in Lederimitat unten drunter (kann das grad nicht so beschreiben, aber Leute, die schon ein, zwei Spielchen mehr kennen, werden da sicherlich etwas mit anfangen können). Dazu kommen dann noch die 240 Pokerchips, ein Haufen Plastik, 150 Karten und 30 spezielle w10 - das wiegt halt schon ein bisschen was.


    Leider sind Plan und Playersheets in dieser typischen Hochglanzoptilk, die bisweilen dazu tendiert, ordentlich zu spiegeln. Ich muss dringend ne Runde von vier Leuten zusammenbekommen..


    Grüße,
    Carsten

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von unittype001
    Ich muss dringend ne Runde von vier Leuten zusammenbekommen..


    Just say when and where... Wenn ich nicht arbeiten muss, bin ich dabei...

  • Ich hoffe, ich habe es morgen hier (auch wenn die DHL-Identnummer, die in meiner Bestellübersicht angegeben wird, auf der DHL-Seite nicht gefunden wird...), dann kann ich es eventuell morgen und am Samstag spielen.
    Allerdings sind wir morgen leider nur zwei und am Samstag wohl eher fünf oder sechs (und das Spiel geht ja leider nur bis 4).

    UpLive [bgg for trade] - einfach anschreiben, wenn Dich davon was interessiert!

  • Ich habe es für heute Abend in der Münsteraner Spielkultur mit - mal gucken, ob ich es auf den Tisch bringen kann. Wir haben unter anderem Mercator (ein Rosenberg-Prototyp), Im Wandel der Zeiten und After the Flood bereits angedacht gehabt..

  • Sollte jemand die Regeln auf deutsch haben wollen, gibt es die jetzt hier:
    http://www.boardgamegeek.com/filepage/42091


    erstmal nur als JPG Dateien, da die PDF Datei zwar angenommen wurde, aber bisher noch nicht in der File Section aufgetaucht ist.
    Die Qualität der JPG´s ist aber eh besser.


    Ich habe auch die Empire Karten eingedeutscht:
    http://www.boardgamegeek.com/filepage/42094


    In den nächsten Tagen folgt dann noch eine Übersetzung für die Kartentexte.


    Ich nehme zwar an das die meisten die das Spiel spielen werden des englischen mächtig sind, aber ich hatte zuviel Zeit und wollte in Übung bleiben.


    Ich habe bei den Regeln die Seiten 2 + 3 weggelassen um die Datei klein zu halten, aber da war sowieso nichts wichtiges :-)

  • Kommen die Rosenberg Protos jetzt regelmäßig montags auf den Tisch? Mercator jetzt auch schon?


    Ey... Ich muss es unbedingt einrichten montags nicht mehr zu arbeiten...

  • ANZEIGE
  • Ich habe leider im Moment keine Zeit für einen ausführlichen Sessionreport. Allerdings habe ich ravn im Spielbox-Forum ein paar Fragen beantwortet, die ich hier einfach auch noch einmal reinstelle:



    Grüße,
    Carsten

  • Das Material ist sehr schön und edel, insbesondere der Karton selbst ist ganz toll lackiert/beschichtet.
    Den faßt man gerne an.


    Die Spielanleitung ist auch sehr edel mit kleiner Schrift auf Schwarz, das ist dann unter Umständen nicht besonders zweckmäßig, falls man sie nachts unter der Decke lesen will... :-)


    Gespielt habe ich's noch nicht! :-)

    UpLive [bgg for trade] - einfach anschreiben, wenn Dich davon was interessiert!

  • Zitat

    Original von Sternenfahrer


    Die Spielanleitung ist auch sehr edel mit kleiner Schrift auf Schwarz, das ist dann unter Umständen nicht besonders zweckmäßig, falls man sie nachts unter der Decke lesen will... :-)


    Moin!


    Was machst Du nachts mit einer Spielanleitung unter der Decke ?!?!? :floet:


    ähhh, ich glaub ich will das lieber gar nicht wissen, die Bilder bekomme ich sonst nie mehr aus der Rübe...


    :-)


    (Memo an mich: Keine Spiele von Sternenfahrer gebraucht kaufen :-) )