Eve:Conquests PEEP

Bitte bewerte: Arche Nova
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Ich habe 2 Anmerkungen bzw. Klärungsbedarf in 2 Punkten.


    Du schreibst in Deinem PEEP folgendes:


    [SCHNIPP]
    Außerdem kann man pro Zug maximal ein Outpost errichten, wenn man die Bedingungen erfüllt hat (wichtig, wird nämlich gerne vergessen)
    [SCHNAPP]


    In der englische Regel steht folgendes:


    [SCHNIPP]
    During any of your turns, you may build outposts of any
    type at no cost in any your regions that have qualified
    for an outpost.
    [SCHNAPP]


    Ich sehe da keinen Hinweis, dass nur 1 Aussenposten gebaut werden darf.
    Die Begriffe Aussenposten und Region sind sogar in der Mehrzahl geschrieben.


    Desweiteren steht da:


    [SCHNIPP]
    und nur am Ende der Development Phase kann man Regionskarten erhalten (wichtig, wird nämlich auch gerne falsch gespielt).
    [SCHNAPP]


    In der englische Regel steht folgendes:


    [SCHNIPP]
    Once during each of you development turns ...
    [SCHNAPP]


    "During" heisst nicht "am Ende"!

    4 8 15 16 23 42

  • Bei Punkt 2 hast Du Recht - wenn es auch in der Praxis keine Relevanz haben dürfte.


    Punkt 1 muß ich noch einmal nachlesen...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    ... - wenn es auch in der Praxis keine Relevanz haben dürfte.


    Das sehe ich ein wenig anders.


    Beispiel:


    Wenn Du z.B. 8 Development-Aktionen hast (dank der vielen Outposts :-))
    und nach 2 oder 3 Aktionen einen benötigten Outpost zusammen hast,
    um dann umgehend die VPs zu erwirtschaften, dann kannst Du ja mit den restlichen
    Development-Aktionen sehr schön auf die neu gezogenen VP-Planeten reagieren
    und schon die nächste "ernte" vorbereiten.

    4 8 15 16 23 42

    Einmal editiert, zuletzt von airbag42 ()

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Bei Punkt 2 hast Du Recht - wenn es auch in der Praxis keine Relevanz haben dürfte.


    Punkt 1 muß ich noch einmal nachlesen...


    Ich muß Airbag da in beiden Punkten recht geben, man kann die Karte geradezu mit Outposts zupflastern, sofern man die nötigen Voraussetzungen erfüllt, aber wenn man sehr viele davon hat, dann können einem die Gegner natürlich auch leicht die Siegpunkte wieder abnehmen.


    Punkt 2 ist auch richtig so wie Airbag es sieht und durchaus auch wichtig, denn seine Argumentation ist stichhaltig :-)

  • @ f-p-p-m


    Ich hab nochmal in Deine Übersetzung reingeschaut.
    Da steht:


    [Schnipp]
    Während jedem deiner Züge darfst Du kostenlos einen
    Aussenposten in jeder deiner Regionen bauen in der dies
    nach den Regeln möglich ist.
    [Schnapp]


    Möglicherweise hat das den Sankt Peter auf die falsche Fährte geführt.


    Zu den Outposts:
    Wenn ein Spieler einen frontnahen Outpost-Planeten gut mit Einheiten schützt,
    dürfte es schwierig werden diesen Outpost schnell zu erobern.
    Es gibt ja von jedem Nachbarplaneten eines Gegners max. eine Kampfrunde.
    Da muss der Würfelgott schon mächtig gegen einen sein. :box:


    Ansonsten: No Risk - No Fun :shoot:

    4 8 15 16 23 42