Was für ein geiles Stadion!

  • [Blockierte Grafik: http://www.wakeboardworldcup.com/images/img_floatingPlat.jpg]


    Inklusive Verkehrsanbindung (eine Formel 1-Strecke verläuft vor der Tribüne)! Hochkonjunktur für Ballnetzhersteller!!!


    Weitere Kuriosität aus der Welt des Fußballs:


    Eine Woche nach Klinsmanns Entlassung beim FC Bayern wirbt ein Rewe-Markt in Berlin damit, sein Gemüse sei "jeden Tag ein Stück besser"!


    *)

  • ANZEIGE
  • Dann werden da wohl, ähnlich zu Tennis, Balljungen eingestellt, die den Ball holen, wenn er ins Netz, erm, Aus geht, ja?


    Wie sieht denn das mit der Strömung auf dem Fluss aus...

  • Ja, sag doch mal , wo das ist!
    Mein erster Gedanke war: Überschwemmung
    Aber das scheint ja echt so geplant zu sein.
    Ich habe mal gehört, dass man in Japan ins Stadion geht, um gemeinsam zu angeln!
    ?(
    (wenn ich mich recht erinnere, dann werden die Angeln in einen Swimming pool gehalten, aber das hier könnte auch ein Meeresarm sein . Wäre ja immerhin noch etwas besser. :peace: )
    Beim Fussball würde ich mir nicht nur Gedanken um die Bälle machen: Wenn Du da Deinem Gegenspieler am Spielfeldrand einen Schubser gibst (oder seinem Schubser geschickt ausweichst), nimmt er ein Vollbad. Spiel ohne Grenzen. Ich komme immer mehr zur Überzeugung: Japan

  • ANZEIGE