Spielernachwuchs

  • Habe im Blog ja jetzt eine Umfrage gestartet, wie alt denn so die Leute sind, die auf meinen Blog kommen. Aber auch hier im Forum ist mir aufgefallen, daß viele über 30 sind. Ich hätte im ersten Moment gedacht, daß eher jüngere Menschen spielen und man später wegen Job und Familie weniger Zeit hat und eventuell dann mit 40-50 Jahren wieder dazu findet (z.B. über die Kinder).


    Habt Ihr denn das Gefühl, daß der Spielernachwuchs ausreichend ist? Viele der jüngeren spielen ja nicht die klassischen Brettspiele sondern eher diese TCG (Trading Card Games, wie z.B. Magic, ...). Werden das die Brettspieler von Morgen sein?


    Also werden wir Spieler in den nächsten Jahren mehr, oder sterben wir aus??? Wäre ja auch mal interessant, wie die Verlage das einschätzen - gibt es da Marktstudien?


    Neugierige Grüße
    Sankt Peter

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Tja, in der heutigen Zeit wird es nicht mehr sovielen Brettspielnachwuchs geben.


    Viele Kinder spielen gerne Computerspiele.
    Die Eltern haben oft nicht mehr die Zeit, das Sie sich mit den Kindern hinhocken und ein Brettspiel spielen, weil
    sie meistens zu müde sind
    im Fernsehen irgendetwas interessantes läuft etc.
    meistens beide Elternteile arbeiten gehen


    Durch die Werbung werden Tradingcard Spiele natürlich fociert, weil sie billiger herzustellen sind als Brettspiele und man diese Kartenspiele sehr gut in die Schule mitnehmen kann.
    Wir haben halt früher diese Quartett gespielt, wo man die verschiedenen Daten abgefragt hat.

  • In meiner Schulzeit hat es für mich mit Magic angefangen (so 96/97). Irgendwann merkt man dann auch als Kind/Jugendlicher dass das doch große Abzocke ist und steigt aus. Dennoch denke ich dass mein späteres Brettspielinteresse durchaus etwas mit den damals positiven Spielerfahrungen in Magic zu tun hatte.
    Also abwarten und die Hoffnung nicht aufgeben...vlt werden aus den ganzen Yugiohlern etc. einmal ordentliche Spieler *g*.

  • ANZEIGE