Steam zu zweit ... Spannung oder Langeweile?

Bitte bewerte: Cubitos
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Moin zusammen!


    Mich interessiert, ob hier schon mal jemand Steam zu zweit ausprobiert hat und wie da Eure Erfahrungen sind. Spannung oder Langeweile ... Top oder Flop?


    Zum Hintergrund: Da ich hauptsächlich zu zweit spiele, sollte für mich ein Spiel eben auch in dieser Besetzung gut sein. Mit gut sein meine ich, es soll nicht nur funktionieren, sondern auch Spaß machen, spannend sein usw.


    Ich habe ein wenig auf BGG recherchiert, und dort gehen die Meinungen auseinander. Empfohlen wird zum einen die (freie) Schottland Karte. Die soll auch gut sein. Dass ich diese Karte auf oder neben den Steam Spielplan legen muß, finde ich aber nicht besonders ästhetisch. Bleibt also ein anderer Vorschlag: Dieser lautet, die westliche Hälfte der USA/Kanada Karte zu spielen. Und hier gehen die Meinungen auseinander. Manche meinen, es funktioniert, ist aber nicht besonders spannend. Andere sagen, es wäre ein spannendes Spiel bis zum letzten Spielzug.


    Da mich Steam schon sehr reizt, würde ich mir natürlich wünschen, dass es eine gute 2er Variante gibt. Evtl. kann man auch darauf hoffen, dass Phalanx eine 2 Personen Erweiterung bringt? (Dass es eine Erweiterung geben soll, wird im Phalanx Blog ganz offen angesprochen.)


    Eure Ideen ... Meinungen?



    Grüsse,
    Thomas

  • ANZEIGE
  • Hiho,


    Naja, Steam oder AoS sind je Spiele die vom Wetbewerb leben - und der ist bei 2 Leute halt nicht so gegeben wie zu 5. Steam funktioniert so "out of the Box" rein regeltechnisch zu 2 Leuten, aber es ist halt alles etwas einfacher als wenn man zu mehren spielt. Manche empfinden das dann als langweilig.
    Du musst die Schottlandkarte nicht neben den normalen Spielplan legen. Wenn du schon dabei bist, kannst du dir einfach direkt den Chart von Ted Alspach aausdrucken - da ist alles drauf damit man den original-Spielpaln nicht zusätzlich braucht (ist bei BGG unter den Files bei Steam zum Download gelisted).


    Du kannst dir auch die AoS/Steam pläne von Ted besorgen, die extra für 2 Leute gedacht sind:
    - Age of Steam Expansion - Barbados / St. Lucia
    - Age of Steam Expansion - Jamaica / Puerto Rico


    Lass dich nicht davon irritieren, das es "Age of Steam" Expansions sind - die sind offiziell auch für Steam zu gebrauchen (und auch Playgetested). Das Steam-Regelwerk (für die Karten) gibt es bei BGG im entsprechenden Eintrag - die Expansions gab es halt schon, da war von Steam noch nicht die Rede (zumindest nicht unter diesem Namen).


    Atti

  • Hallo,


    Zitat

    Original von weserkiesel
    Spannung oder Langeweile ... Top oder Flop?


    1 Partie Basisspiel auf der gesamten US Karte. War ok, um die Regeln kennen zu lernen. Die Karte ist allerdings zu groß.


    Zitat

    Original von weserkiesel
    Empfohlen wird zum einen die (freie) Schottland Karte. Die soll auch gut sein.


    Die Karte ist sehr gut. Zumindest für AoS.


    Zitat

    Original von weserkiesel
    Dass ich diese Karte auf oder neben den Steam Spielplan legen muß, finde ich aber nicht besonders ästhetisch.


    und deswegen dann lieber nicht diese Karte spielen?


    Zitat

    Original von weserkiesel
    Bleibt also ein anderer Vorschlag: Dieser lautet, die westliche Hälfte der USA/Kanada Karte zu spielen. Und hier gehen die Meinungen auseinander. Manche meinen, es funktioniert, ist aber nicht besonders spannend. Andere sagen, es wäre ein spannendes Spiel bis zum letzten Spielzug.


    Einige schreiben auch, das man lieber den östlichen Teil der Karte nutzen soll, da man sich dort mehr in die Quere kommt als auf der westlichen Seite. Andere wiederum schreiben, dass die ganze Karte genug Wettkampf bietet (was meiner Meinung nach nicht so ist; siehe oben).


    Zitat

    Original von weserkiesel
    Da mich Steam schon sehr reizt, würde ich mir natürlich wünschen, dass es eine gute 2er Variante gibt. Evtl. kann man auch darauf hoffen, dass Phalanx eine 2 Personen Erweiterung bringt? (Dass es eine Erweiterung geben soll, wird im Phalanx Blog ganz offen angesprochen.)


    Es gibt 2 Spieler Karten von Bezier Games. Für diese sind auch Regeln für Steam verfügbar. Daher würde ich dazu raten, diese Karten zu spielen. Ansonsten würde ich die Schottland Karte (oder auch die sehr gute Umbria Karte) vorschlagen. Diese sind für 2 Spieler und sollten ohne Probleme mit den Steam Regeln funktionieren (da sie wohl nicht speziell auf das Tile-Set von AoS abgehen). Und: Ästhetische Gesichtspunkte würden mich davon nicht abhalten... ;)

  • Nachtrag:


    Ich hab vor einiger Zeit mal eine Liste von Karten für AoS gemacht, die (auch) zu zweit spielbar sind


    http://www.boardgamegeek.com/geeklist/31554


    nicht, dass ich das jetzt als Referenz für 2 Spieler Steam Karten angeben will, aber da noch keine "eigenen" für Steam raus sind...


    ...Versuch macht kluch, oder so. Und erzähl mal, wenn du eine getestet hast.

  • Hallo!


    Soweit erstmal vielen Dank für Eure Antworten.


    Die Links zu BGG sind sehr hilfreich, weil ich diese Threads vorher noch nicht gefunden hatte. Ich werde mich mal weiter schlau lesen, es gibt ja genug Lesestoff. Aber ich denke, dass Steam schon bald bei mir landen wird (das Spiel ist einfach zu reizvoll, um es nicht zu besitzen :-) )


    Mal eine Zusatzfrage: Gibt es Gerüchte/Ankündigungen, dass die Bezier-Games Pläne (und/oder andere) zukünftig auch für Steam aufgelegt werden? Mit aufgedruckten Regeln oder neutral sowohl für AoS als auch für Steam?


    Grüsse,
    Thomas


    P.S. Werde dann gerne mal berichten, wie es sich aus meiner Sicht spielt.

  • Ich nochmal,


    Zitat

    Original von weserkiesel
    Die Links zu BGG sind sehr hilfreich, weil ich diese Threads vorher noch nicht gefunden hatte. Ich werde mich mal weiter schlau lesen, es gibt ja genug Lesestoff.


    Für so umfangreiche Themen gibt es auf BGG Meta-Listen. Guckst du hier: http://www.boardgamegeek.com/geeklist/20244


    Zitat

    Original von weserkiesel
    (das Spiel ist einfach zu reizvoll, um es nicht zu besitzen :-) )


    genau das traf bei mir für Age of Steam zu... :)


    Zitat

    Original von weserkiesel
    Mal eine Zusatzfrage: Gibt es Gerüchte/Ankündigungen, dass die Bezier-Games Pläne (und/oder andere) zukünftig auch für Steam aufgelegt werden?


    da Ted für alle vorhandenen Karten Steam Regeln herausgebracht hat, denke ich mal das auch die zukünftigen mit Steam Regeln daherkommen werden.


    Zitat

    Original von weserkiesel
    Mit aufgedruckten Regeln oder neutral sowohl für AoS als auch für Steam?


    Nur ne Vermutung, aber ich glaube nicht, dass die Regeln in Zukunft auf die Karten gedruckt werden. Aufgrund obiger Annahme würden 2 Regel-Sets zuviel Platz wegnehmen. Kommt da etwa wieder das mit der Ästhetik ins Spiel? :D


    Zitat

    Original von weserkiesel
    P.S. Werde dann gerne mal berichten, wie es sich aus meiner Sicht spielt.


    bin gespannt... :)

  • Hallo,


    Zitat

    Original von Attila
    Da steht so ziemlich alles zu so ziemlich allen Expansions drinne.


    aber nicht, dass Karten, die für 3 oder mehr Spieler vorgesehen sind zum Teil auch zu zweit sehr reizvoll sind... :)