• Hallo Spieler,


    hat von Euch jemand vor bei der RegVor 2010 am 27./28.02.2010 zu spielen?
    Zur Zeit läuft die Wahl der 4 geeigneten Spiele. Link:
    http://www2.herne.de/spielezen…F-RVABST/RV10-Abst_1.html


    Wir waren dieses Jahr im Februar (RegVor09) in Mannheim dabei, und es waren 16 Mannschaften á 4 Spieler am Start. Hat Spass gemacht und es gibt für erfolgreiche Teams schöne Sachpreise zu gewinnen.

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    letztes Jahr wollte ich teilnehmen. Leider ist mir ein Umzug terminlich dazwischen gekommen. Ansonsten wären wir von der Brettspielgruppe mit zwei Mannschaften dabei gewesen.


    Mal sehen, was dieses Jahr bevorzugt wird. Dann entscheide ich mich zu einer Teilnahme. Wäre sonst schon eine Qual, etwas spielen zu sollen, was einem nicht recht liegt.


    Die Mannschaften in der Region hier haben Dank Jonni und Gerald noch eine weitere, eigenorganisierte Veranstaltung in diesem Rahmen.
    InnSpielmeisterschaft


    Liebe Grüße


    Nils

  • Das hängt bei mir wohl auch maßgeblich davon ab, welche 4 Spiele gewählt werden.
    Ich zwinge mich auch nicht für ein Turnier durch mehrere Spiele, die mir absolut keinen Spaß machen. Wenn es allerdings nette Spiele sind, warum nicht?


    Allerdings ist mein Geschmack in der Regel wohl nicht Turniertauglich (bspw. dauern viele Spiele zu lange).

  • Moin,


    wir als Spieleclub "Brot und Spiele" in Limburg/Lahn veranstalten wie die letzten Jahre ein Turnier zur RegVor.


    Je nach Spieleauswahl würde ich allerdings auch gerne mal selbst mitspielen; dies geht sonst als Turnierveranstalter eigentlich nicht.
    Bis jetzt lassen die vorgeschlagenen Titel noch einiges offen, bin mal gespannt, welche 4 Spiele gewählt werden.


    Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf die Veranstaltung.
    Viele liebgewonnene Leute aus der Region und auch von weiter weg kommen jedes Jahr zu uns nach Limburg, bei einigen hängt es allerdings immer davon ab, ob ihnen die Spiele zusagen.
    Mit 15 - 18 Teams rechnen wir eigentlich immer.


    Grüße


    VolkerN. ( würde sich über "Age of Steam" als Turnierspiel sehr freuen, auch wenn dies fast den Zeitrahmen sprengt)

  • Hallo,


    das Turnier ist doch auch nicht wichtig. Es ist wie der Klecks Sahne oben auf der ganzen Torte.


    Bei der Sache geht es doch eher um die Abende im Freundeskreis, wo etwas Teamgeist aufgebaut wird; sich mal auf einige wenige Spiele zu konzentrieren und zu fachsimpeln, was in den Spielen geht.


    Fast so wie hier - nur eben "live". :-)


    Liebe Grüße


    Nils


  • Hallo!


    Interessehalber eine Frage:


    Darfst Du als Veranstalter generell nicht teilnehmen oder nur beim eigenen Turnier nicht? In letzterem Fall kann man ja vielleicht einen anderen Austragungsort besuchen (sofern nicht alle Turniere am gleichen Wochenende ausgetragen werden müssen...)

  • Hallo Andreas,


    eigentlich ist es unüblich, dass der Turnierleiter auf Veranstaltungen mitspielt. Aber naturlich kann man die Teilnehmer fragen, ob sich jemand daran stört. Bei der RegVor weiß ich nun nicht, ob es förmlich untersagt ist.


    Ich war aber schon auf einer Veranstaltungen, auf der sich der Turnierleiter für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert hat. Da beginnt es dann, etwas kompliziert zu werden. :-)


    Liebe Grüße


    Nils

  • ANZEIGE
    ANZEIGE