Freibeuter der Karibik 1.1

Bitte bewerte: Die Insel der Katzen
Online spielen? Schau hier: KLICK
  • Ich wollte mal nach euren Erfahrungen mit der neuen Version fragen. Auf der Yvio-Seite gibt es ja eine Auflistung, was alles geändert wurde. Dabei fiel mir auf, dass doch einige gravierende Einschnitte genommen wurden.


    Ich sag gleich dazu, dass ich bisher nur eine Solopartie und eine Zweierrunde in der Anfängervariante gespielt habe.


    Beim Kampfsystem wurde z.B. geändert, dass Schiffe mit starker Überlegenheit nicht mehr so gut besiegt werden können. Nun bedeutet das ja eigentlich, dass die ganz krassen Piraten kaum noch besiegt werden können. Oder?


    Was meint ihr grundsätzlich zu der neuen Version?


    Danke für eure Meinungen schonmal im Vorraus!

  • ANZEIGE
  • Die große Veränderung ist sicherlich, dass man jetzt endlich gemeinsam kämpfen kann, d.h. der erste Spieler schwächt eine besetzte Stadt, der zweite kann dann die Stadt endgültig befreien. Das stärkt die Notwendigkeit zusammenzuspielen wenn man versucht gemeinsam möglichst lange gegen die Piraten zu spielen. Wenn jeder für sich spielt, dann finde ich den faireren Kampf als positiv. Fair im Sinne von geringe Gefahr einer Niederlage bei eigener Überlegenheit.


    Endlich kommen auch die Söldner zum Einsatz. Die war je etwas teuer in der Version 1.0, jetzt sind sie eine gute Strategie um mal kurzfristig Rum transportieren zu können. Da hat man den Sold schnell wieder eingespielt. Und nebenher kann man noch die eine oder andere Stadt befreien und im Rang aufsteigen.

  • ANZEIGE