Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Hi,
    ich hatte das Spiel bei BGG gewonnen ( zusammen mit Homesteaders vom gleichen Verlag ) und mußte erstmal ziemlich lange darauf warten.
    Es gab Probleme mit den Spielen die der Verlag erst bemerkte als die Spiele aus China geilefert wurden.
    Die Kartons waren innen z.T. schimmelig, die Counter waren z.T. unsauber bedruckt ( eine Seite nicht deckungsgleich mit der anderen ) die Counter ließen sich schwer aus den Stanzbögen lösen und rissen dabei z.T. auseinander.
    Die Playerboards verformten sich ( sehr dünnes Material ) und die Anleitungen fühlten sich an wie feuchtes Klopapier.


    Der Verlag entschied sich dazu ( Laut Aussage von Verlagsmitarbeitern auf BGG ) die Spiele alle zu öffnen, den Schimmel zu entfernen und alles an der Luft trocknen zu lassen.


    Diese Antwort bekam ich auch, als ich nachfragte wann ich denn mit den Spielen rechnen dürfte ( drei Monate waren schon vergangen und ich hatte schonmal einen Contest gewonnen und nichts bekommen ).


    Als ich dann letzte Woche die beiden Spiele bekam, waren sie eingeschweißt und hatten genau die Probleme die ich oben beschrieben habe.
    Die Fehldrucke der Counter sind nicht so schlimm, da es sich dabei nur um die Punktezähler und Credits Marker handelt, bei Homesteaders gab es etwas weniger Probleme als bei Terra Prime, da es dort weniger Kleinteile gibt.
    Die Playerboards habe ich einige male durch mein Laminiergerät geschoben, dann waren sie trocken und gerade, anschließend habe ich sie eingeschweißt....Problem beseitigt.
    Die Anleitungen trockneten zügig von selbst und konnten am nächsten Tag ohne Probleme verwendet werden.
    Den Schimmel in den Kartons kann man gut mit einem feuchten Tuch entfernen und danach ordentlich trockenreiben.


    Gespielt habe ich beide Spiele noch nicht, aber vom lesen der Anleitung her scheinen beide ganz ordentlich zu sein.
    Hätte ich Geld dafür ausgegeben, hätte ich mich geärgert, so nehme ich es einfach hin.


    Wenn ich meine Gruppe irgendwann zu den Spielen überreden kann, dann kann ich auch dazu was sagen.


    Gruß
    Frank