your most wanted game...

  • Gibt es ein Spiel, daß Ihr gerne besitzen und spielen würdet, es aber bisher aus irgendwelchen Gründen noch nicht gekauft habt (zu teuer, nicht verfügbar, ...)?


    Also ich hätte gerne Through the Ages - nachdem Braz mir so davon vorgeschwärmt hat. Er bekommt bestimmt eine Provision von Czech Board Games für seine Werbung :-)


    Aber TtA ist derzeit zu teuer und ich warte auf eine hoffentlich kommende zweite Auflage... Und dann erfülle ich mir meinen Wunsch!


    Welches Spiel ist es bei Euch?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Gibt es ein Spiel, daß Ihr gerne besitzen und spielen würdet, es aber bisher aus irgendwelchen Gründen noch nicht gekauft habt (zu teuer, nicht verfügbar, ...)?
    Welches Spiel ist es bei Euch?


    Ich suche seit Jahren CONFRONTATION von Ariel, hätte es vor rund 10 Jahren in Essen kaufen können und habe das damals leider nicht gemacht. :weia:

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    ..... Er bekommt bestimmt eine Provision von Czech Board Games für seine Werbung :-)
    .
    Welches Spiel ist es bei Euch?


    Verdammt, nein! Ich bekomme keine Provision...sollte ich aber mal verlangen, jetzt wo du`s ansprichst ;)



    Mein most wanted Game?


    hmm...das variiert echt....momentan warte ich schon sehnlichst auf mein "Merchant of Venus", welches ich mir gekauft hatte, aber noch auf sich warett....


    Des weiteren wäre ein "Big Boss" in meinem Spieleschrank sicherlich nett anzuschauen....ist aber noch zu teuer......mal gucken: Vielleicht finde ich ja irgendwann ein Schnäppchen.... ;)

  • Naja, Most Wanted momentan Medina, FvF, Notre Dame, Wikinger und Yspahan, aber die bekomm ich hoffentlich alle morgen in meinem Spielepaket. :)


    Ansonsten bin ich schon gespannt auf Caylus Magna Carta. Caylus ist einfach zu komplex und schwer zu erklären, um es öfters rauszuholen. Die abgespeckte Kartenvariante könnte da der richtige Mittelweg sein, schön strategisch und tolle Spieldynamik, aber nicht zu lange oder zu schwierig zu erklären.


    Ja, und an TtA bin ich natürlich nach so vielen positiven Eindrücken auch interessiert, ich zwinge mich aber, mir das Spiel nicht zuzulegen, da ich genau weiß, dass ich meine Freundin höchstens einmal im Leben dazu bringen werde, so ein langes Spiel mitzuspielen.

  • Zitat

    Big Boss ist doch ein verkapptes Aquire


    findest? hmm....das gäbe es i.d.T. billiger...schaut halt nur nicht so schön aus..... ;)

  • Die letzte Ausgabe von Avalon Hill war OK!


    Aber erkundige Dich noch einmal. Ich bin der Meinung die Spiele sind sich sehr ähnlich! Bitte um Richtigstellung, falls ich mich irren sollte!

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Big Boss soll ja überigens unter anderem Namen wieder bei Pro Ludo erscheinen. ICh dachte sogar dieses Jahr noch. Ist dann glaub Teil der Alturien-Serie. Apropo Alturien...hab gestern der Markt von Alturien angesehn...rein optisch ist das ja mal voll durchgefallen:


    Das SPielgeld wirkt absolut billig und die Farbwahl (z.B. Extrempink, Gold, Silber etc.) ist eiin bißchen unglücklich ;)
    Das Spiel schien die Leute auch nicht so zu begeistern...aber mal abwarten...ich werds auf jeden Fall mal spielen.

  • ANZEIGE